ConanWiki:Hauptseite/Artikel des Monats/April

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Vorlage kann nur von Administratoren bearbeitet werden. Änderungen sollten auf der allgemeinen Diskussionsseite zu „Artikel des Monats“ vorgeschlagen werden.

Episode 996

Nō Aru Taka wa Tsumi o Kakusu ist die 996. Episode des Detektiv Conan-Animes. Übersetzt bedeutet der Titel so viel wie Ein kluger Falke verbirgt sein Verbrechen. Conan, Ran und Kogoro sind zu einem Festival im Okuho-Bergdorf eingeladen. Dort bewundern sie zunächst vor einem Haus auf einer Klippe einen Falken, welcher dem Falkner Tetsu Akashiba gehört. Kogoro vergleicht sich mit dem Falken und meint, dass die glänzenden Augen vom Falken die gleichen wie von einem Detektiv sind. Deshalb macht Kogoro eine Pistolengeste, indem er auf den Falken zeigt. Daraufhin wird der Besitzer sauer, da man Falken mit solchen Gesten nur irritiert. Kogoro entschuldigt sich, wenig später unterhält er sich mit dem Farmer Masahiko Ishima. Dieser erzählt den Moris, dass sie die einzigen eingeladenen Gäste sind. Kurze Zeit später bringt ihnen Satoko Takehara, eine Leiterin des Cafés, einen Tee. Sie unterhalten sich, während im Fernsehen ein Interview ausgestrahlt wird, in welchem über Genichi Takehara gesprochen wird. Dieser hat seinen Bürojob aufgegeben, um dieses traditionelle Café mit seiner Frau eröffnen zu können und um solche Festivals für die Besucher veranstalten zu dürfen. – Zum Artikel …