Naoko Izutsu

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Naoko Izutsu
Naoko Izutsu.jpeg
In anderen Ländern
Japan Izutsu Naoko
Informationen zur Person
Geschlecht weiblich
Alter 32 Jahre
Weitere Informationen
Wohnort Haido-Viertel
Beruf Manga-Zeichnerin
Aktueller Verbleib
Verbleib in Justizgewahrsam
Debüt
Im Manga Band 79: Kapitel 832
Im Anime Episode 710

Naoko Izutsu war, bevor sie in Justizgewahrsam kam, Manga-Zeichnerin[1]. Sie brachte Kaizo Fuura um, weil dieser ihren ehemaligen Oberschulklassenlehrer in den Suizid getrieben hatte[2].

Vergangenheit[Bearbeiten]

Durch Zufall fand Izutsu heraus, dass sie und ihr ehemaliger Oberschulklassenlehrer Hidemichi Mizuki im selben Haus wohnen. Dementsprechend wollte sie ihren Lehrer rächen, nachdem dieser sich umgebracht hatte. Außerdem ist sie unter dem Pseudonym Kotori Misono bekannt, unter dem sie ihre Mangas veröffentlichte[3].

Gegenwart[Bearbeiten]

Nachdem Izutsus Lehrer sich umgebracht hatte, entschied sie sich dafür, sich an Fuura dafür zu Rächen. Sie inszenierte den Suizid Fuuras im Fahrstuhl. Auf die Idee, es wie einen Suizid aussehen zu lassen kam daher, dass ihr Oberschullehrer seinen Suizid wie einen Mord dargestellt hatte.

Besondere Bekanntschaften[Bearbeiten]

Hidemichi Mizuki[Bearbeiten]

Hidemichi Mizuki war ihr Oberschulklassenlehrer. Durch Zufall traf sie ihn im Aufzug[4]. Nach seinem Suizid, der durch Herrn Fuura beigeführt wurde, entschied sie sich dazu, ihren Lehrer zu rächen.

Kaizo Fuura[Bearbeiten]

Sie lernte ihn dadurch kennen, dass er ihr Tipps zum Anlegen von Geld in Akzien gab, die allerdings nicht sehr gut waren, sodass sie Geld dank Herrn Fuura verlor. Nachdem dieser ihren Lehrer in den Suizid trieb, brachte sie ihn um.

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Sie ist Rechtshänderin[5]
  • Sie ist unter dem Pseudonym Kotori Misono als Manga-Zeichnerin bekannt[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanBand 79: Kapitel 832 ~ Frau Izutsu ist Mangazeichnerin
  2. Detektiv ConanBand 79: Kapitel 833 ~ Izutsu gesteht den Mord
  3. 3,0 3,1 Detektiv ConanBand 79: Kapitel 832 ~ Izutsu erklärt ihren Beruf und redet über ihr Pseudonym
  4. Detektiv ConanBand 79: Kapitel 833 ~ Izutsu erklärt, wie sie erfahren hat, dass sie und ihr Lehrer im selben Haus wohnen
  5. Detektiv ConanBand 79: Kapitel 833 ~ Heiji erklärt, warum sie Rechtshänderin sein muss