Tsugumi Amano

Aus ConanWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tsugumi Amano
Episode 172-13.png
In anderen Ländern
Japan Amano Tsugumi
Informationen zur Person
Geschlecht weiblich
Alter 27 Jahre
Weitere Informationen
Beruf Fotografin
Aktueller Verbleib
Verbleib im Justizgewahrsam
Debüt
Im Manga Band 21: Kapitel 204
Im Anime Episode 172
Synchronsprecher
Deutschland Yvonne Hornack
Japan Miki Itou

Tsugumi Amano ist eine Fotografin.[1]

Vergangenheit[Bearbeiten]

Tsugumi begann vor einem unbekannten Zeitpunkt aus, als Fotografin zu arbeiten. Vor drei Jahren verstarb ihr Bruder bei einem Brand. Kazuhiro Otaka schoss von dem Brand und gewann deshalb den Medienpreis der Nichiuri-Zeitung. Später fand sie heraus, dass Kazuhiro den Brand legte, um davon ein Foto machen zu können. Als Tsugumi ihn daraufhin zur Rede stellt, sagte er, dass man auf einen guten Moment nicht warten kann, sondern das man ihn selbst herbeiführen sollte.[2] Tsugumi fasste daraufhin den Plan ihn zu töten.[3]

Gegenwart[Bearbeiten]

Tsugumi bittet die Stewardess, ihr Tabletten zu bringen.

Zusammen mit ihrem Arbeitskollegen Noboru Saginuma, Chizuru Tachikawa und ihrem Freund Kazuhiro Otaka wollte sie eine Urlaubsreise in die USA unternehmen. Während dem Flug setzt sie ihren Plan, Kazhiro zu töten, um. Nachdem ihre Sitznachbarin Chizuru eingeschlafen ist, bittet sie Kazuhiro auf der Toilette auf sie zu warten. Dort tötete sie ihren Freund, indem sie mit ihrem gespitzten Bügel aus ihrem BH in das Genick des Opfers sticht. Daraufhin setzt sich danach neben ihrem Arbeitskollegen Noboru, den sie vorher, mit Schlaftabletten betäubt hatte. Nun setze sie ihm eine Schlafmaske und eine Strickmütze auf, um den Anschein zu erregen, neben ihr würde Kazuhiro schlafen. Dabei bestellt sie bei der Stewardess einige Tabletten gegen ihre Erkältung. Sie setzt sich danach zu ihrem ursprünglichen Platz hin und weckt Chizuru mit einem künstlichen Husten.[4] Mit diesem Trick versuchte sie sich ein Alibi aufzubauen.

Shinichi kann jedoch den Fall aufklären und Tsugumi wird verhaftet. Dabei dachte sie, dass ihr niemand den Mord anhängen könne, da niemand die Tatwaffe im Bügel ihres BHs vermutet hätte.

Beziehungen zu anderen Charakteren[Bearbeiten]

  • Kazuhiro Otaka war ihr Freund. Sie brachte ihn jedoch um, da dieser das Haus ihres Bruders in Brand steckte, nur um einer Foto davon schießen zu können.


Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanBand 21: Kapitel 204 ~ Tsugumi wird vorgestellt.
  2. Detektiv ConanBand 21: Kapitel 207 ~ Otaka gesteht, das Feuer selbst gelegt zu haben, um den Fotowettbewerb zu gewinnen.
  3. Detektiv ConanBand 21: Kapitel 207 ~ Tsugumi Amano gesteht den Mord an ihrem Freund Kazuhiro Otaka.
  4. Detektiv ConanBand 21: Kapitel 207 ~ Shinichi rekonstruiert den Tathergang.