Porno Graffitti: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
 
Zeile 14: Zeile 14:
 
{{Referenz}}
 
{{Referenz}}
  
[[Kategorie:Musik]]
+
[[Kategorie:Musikband]]

Aktuelle Version vom 12. Februar 2020, 19:41 Uhr

Die beiden Mitglieder der Band (2013)

Porno Graffitti (jap. ポルノグラフィティ, Poruno Gurafiti) ist eine 1994 gegründete Musikgruppe aus Innoshima (heute: Onomichi), Präfektur Hiroshima. Die beiden Mitglieder heißen Akihito Okano und Haruichi Shindō.[1]

Für die Serie Detektiv Conan steuerte Porno Graffitti bisher ein Ending eines Films bei.

Bezug zu Detektiv Conan[Bearbeiten]

Die erste und bisher einzige Verbindung zwischen der Band und Detektiv Conan ist das Ending zu Film 19, das den Titel Oh! Rival trägt. Der Song wurde extra für den Film geschrieben und handelt von der Feindschaft zwischen Conan Edogawa und Kaito Kid, die auch im Film selbst thematisiert wird.[2]

In einer persönlichen Nachricht auf der Webseite zum Film teilten die beiden Mitglieder der Band mit, dass es eine Ehre sei, in der Detektiv Conan-Filmreihe aufzutauchen, die eine hohe Popularität hat. Die Serie biete schwierige Tricks und auch Geschichte. Zudem wollen die Detective Boys andauernd an die Erfindungen in Conans Besitz und es gebe viele besondere Charaktere. Sie glauben an den großen Zauber des Films und freuen sich, den Titelsong für einen wunderbaren Film machen zu dürfen. Besonders viel Sentimentalität wollen die beiden in den Titel stecken, um am Ende das beste Ergebnis zu erzielen. Es sei das größte, ihren Titel bald in Verbindung mit dem Film anzuschauen.[3]

Lieder aus Detektiv Conan[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Porno Graffitti. Wikipedia.org, zuletzt abgerufen am 27. März 2015.
  2. Film 19: Etliche neue Informationen von der offiziellen Webseite! ConanNews.org, zuletzt abgerufen am 27. März 2015
  3. Detective Conan Película 19: Actualización de página oficial. Tanteikid.blogspot.de, zuletzt abgerufen am 27. März 2015