Kapitel 474

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
473 ImpromptuListe der Manga-Kapitel — 475 Unter Verschluss
Fantasie
Cover zu Kapitel 474
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 474
Manga-Band Band 46
Im Anime Episode 419, 420 & 421
Japan
Japanischer Titel 幻想曲(ファンタジア)
Titel in Rōmaji Gensōkyoku (Fantajia)
Übersetzter Titel Fantasie
Veröffentlichung 31. März 2004
Shōnen Sunday #18/2004
Deutschland
Deutscher Titel Fantasie
Veröffentlichung 9. Oktober 2006

Fantasie ist das 474. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 46 zu finden.

Fall 136
Fall-Abschnitt 1 Band 46: Kapitel 470
Kapitel 474
Fall-Abschnitt 2 Band 46: Kapitel 471
Fall-Abschnitt 3 Band 46: Kapitel 472
Fall-Abschnitt 4 Band 46: Kapitel 473
Fall-Auflösung Band 46: Kapitel 474

Handlung

Der Trick des Täters wird an Takagi getestet

Der Serienmörder ist Kyosuke Haga, der so tat, als wäre die Tür von Genzaburo abgeschlossen, was man am nur an einer Stelle verbogenen Schlossbeschlag von der Tür sehen kann. Er hängte mit Essstäbchen eine Violine ans Fenster, sodass die Violine zwar sehbar ist, doch sich immer weiterwegbewegt, umso mehr man das Fenster öffnet, bis die Violine schließlich hinunterfällt und an einem weiteren Seil am unteren Fenster hängen bleibt. So stürzte die Großmutter zu Erden. Gerettet hat Kyousuke sie nur, damit nicht zwei Leute auf einmal sterben und nach der Tonfolge eine Dissonanz entsteht.

Motiv war der Tod seines Vaters, der ihm die Stradivari schenkte und der bei einem Streit vom Großvater die Treppe hinuntergeschubst wurde. Die Familienmitglieder lügten daraufhin und behaupteten, es sei ein Raubüberfall gewesen. Das abschließende Opfer der Tonleiter hätte der Großvater sein sollen, der mit seiner Krankheit nicht lange leben würde. Jedoch wäre es nicht die Butlerin gewesen, die davor sterben sollte, denn nach dem deutschen Tonleiter käme das H wie Haga. Haga stürzt sich aus dem Fenster, wird jedoch von einem Trampolin aufgefangen. Die Stradivari sollte Hasuki gegeben werden. Haga erzählt Conan vor seiner Abführung, dass die Tastenfolge 0858 die Töne H-A-G-A ergeben, weshalb er davor so komisch fragte. Ein Lied, dass so anfängt ist z.B. das Kinderlied Nanatsu No Ko, das Ran ihm vorsingt. Conan wird daraufhin kreidebleich.

Der Fall ist abgeschlossen!
Neuer Fall in Kapitel 475!

Auftritte

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände