Hauptseite

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Artikel des Monats

Fall 109

In Fall 109 beauftragen die drei Spielefirmenvertreter Katsumichi Sugai, Johei Naito und Ryusuke Soma Kogoro Mori, den Programmierer Suguru Itakura für sie ausfindig zu machen. Dabei erfährt Conan, dass Itakura Kontakt zur Schwarzen Organisation hatte. Über eine Videobotschaft, die alle drei Auftraggeber erhalten haben, gelingt es Kogoro, den Aufenthaltsort von Itakura herauszufinden. Als Conan, Ran, Kogoro und die Firmenvertreter ihn auf seinem Hotelzimmer zur Rede stellen wollen, ist der Programmierer bereits verstorben. Kommissar Megure und sein Team ermitteln in dem Fall und es stellt sich schließlich heraus, dass er von seinem früheren Freund Soma umgebracht wurde. Conan gelingt es zudem, Itakuras Tagebuch-Diskette an sich zu nehmen, um Informationen über die Organisation herauszufinden. Das Opfer ist Suguru Itakura, 45 Jahre alt, ein bekannter Programmierer für Spielsoftware. Er wurde von drei verschiedenen Computerspielfirmen beauftragt, eine Software für sie zu entwickeln, die er aus gesundheitlichen Gründen jedoch nicht fristgerecht fertig stellen konnte. Der Fall war am 19. Oktober bei ProSieben Maxx im Fernsehen zu sehen. mehr

Bild der Woche

Episode 332-10.jpg
Suguru Itakuras Tagebuch gibt Conan tiefe Einblicke in die Schwarze Organisation.

Detektiv Conan bei ProSieben Maxx

Episode 337
Episode 337
Morgen ab 18:20 Uhr

Zuletzt auf Deutsch erschienen

Der nachtschwarze Jäger
Der purpurrote Liebesbrief

Seit dem 28. September 2018 sind die von Kazé veröffentlichten Filme 21: Der purpurrote Liebesbrief und 13: Der nachtschwarze Jäger (Blu-ray) von Detektiv Conan in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Unmittelbar davor erschienen: Band 94 am 6. September, Film 11 (Blu-ray), Film 12 (Blu-ray) und DVD-Box 6 am 31. August und Film 9 (Blu-ray), Film 10 (Blu-ray) und Episode ONE am 27. Juli 2018.

Über das ConanWiki

Wikipedia-info.png

Das ConanWiki ist ein Wiki, das sich die Bereitstellung aller Informationen über Detektiv Conan zum Ziel gesetzt hat. Genau wie die Wikipedia lebt auch das ConanWiki von der Mitarbeit freiwilliger Helfer.

Alle Informationen, die über deutschsprachige Veröffentlichungen der Serie hinausgehen, könnten gesondert über die Spoiler-Funktion rechts oben auf der Seite abgerufen werden. Ebenfalls frei zugänglich sind alle Informationen aus dem Anime, die dem Stand der deutschen Manga-Veröffentlichung entsprechen.