Familie Kuroba: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Kaito Kuroba)
K
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
{{Stammbaum |||||||Sohn|| Sohn=[[Datei:Kaito Kuroba.jpg|100px]]<br />[[Kaito Kuroba]]}}
 
{{Stammbaum |||||||Sohn|| Sohn=[[Datei:Kaito Kuroba.jpg|100px]]<br />[[Kaito Kuroba]]}}
 
{{Stammbaum/Ende}}
 
{{Stammbaum/Ende}}
'''Familie Kuroba''' bestand aus drei Mitgliedern: [[Kaito Kuroba]], [[Chikage Kuroba]] und [[Toichi Kuroba]].
+
Die '''Familie Kuroba''' bestand aus drei Mitgliedern: [[Kaito Kuroba]], [[Chikage Kuroba]] und [[Toichi Kuroba]].
  
 
== Familienmitglieder ==
 
== Familienmitglieder ==

Aktuelle Version vom 23. Mai 2020, 19:28 Uhr

 
 
 
Toichi Kuroba.jpg
Toichi Kuroba
 
 
 
Chikage Kuroba.jpg
Chikage Kuroba
 
 
 
 
Kaito Kuroba.jpg
Kaito Kuroba

Die Familie Kuroba bestand aus drei Mitgliedern: Kaito Kuroba, Chikage Kuroba und Toichi Kuroba.

Familienmitglieder[Bearbeiten]

Toichi Kuroba †[Bearbeiten]

Hauptartikel: Toichi Kuroba

Toichi Kuroba war ein großer Zauberer und der erste Kaito Kid. Acht Jahre zuvor wurde er von einer geheimen Organisation während einer Aufführung ermordet.

Chikage Kuroba[Bearbeiten]

Hauptartikel: Chikage Kuroba

Chikage ist Kaitos Mutter und lebt derzeit im Ausland. Während ihrer Zeit als Phantom Lady hat sie während eines Raubzuges den damaligen Kaito Kid, Toichi Kuroba, kennengelernt, und danach ihre Identität als Phantom Lady abgelegt. Sie weiß über die Identität ihres Mannes Bescheid. Sie weiß auch, dass Kaito das Erbe ihres Mannes übernommen hat und als Kaito Kid auftritt, was sie ihrem Sohn gegenüber jedoch nicht verrät.

Kaito Kuroba[Bearbeiten]

Hauptartikel: Kaito Kuroba

Kaito ist der Sohn von Toichi und Chikage und der aktuelle Kaito Kid. Er möchte herausfinden, was acht Jahre zuvor geschehen war. Nach einem Raubzug wurde er von der geheimen Organisation mit „Toichi Kuroba“ angesprochen und bedroht. Seither weiß er, dass die Organisation seinen Vater getötet hat und will ihn nun rächen, indem er den Stein des Pandora sucht und ihn dann zerstört.