ConanWiki:Unterstützen

Aus ConanWiki
Version vom 26. August 2020, 17:21 Uhr von Mario-WL (Diskussion | Beiträge) (Aufgehübscht)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Erhalt der DetektivConan-Community, bestehend aus ConanWiki.org, ConanForum.org und ConanNews.org, kostet uns jeden Tag Geld. Aus diesem Grund sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen, um die aufkommenden Kosten decken zu können.

Genau wie bei der Wikipedia handelt es sich beim ConanWiki und seinen Schwesterprojekten um gemeinnützige Seiten. Das bedeutet, dass wir keinen Profit erwirtschaften, und das Geld ausschließlich in die Instandhaltung der Websites fließt. Das Geld wird nicht für private Zwecke genutzt.

Jeder Fan der Serie Detektiv Conan sowie Gosho Aoyama allgemein hat bei einem Einkauf über den Onlineversandhändler Amazon die Möglichkeit, uns indirekt einen Obolus zu spenden. Nutzt Du zur Bestellung unseren Partnerlink, erhalten wir einen kleinen Bruchteil des Preises von Amazon als Werbekostenerstattung, während die Bestellung für Dich keinen Cent mehr kostet.

Zusätzlich bieten wir die Option, uns via PayPal einen Geldbetrag zukommen zu lassen oder uns auf Patreon zu unterstützen. Alle Patreon-Unterstützer erhalten für die Zeit, in der sie uns dort mit ihrem finanziellen Support entlasten, auf den beiden Spezialseiten Letzte Änderungen und Wer ist gerade online eine exklusive Farbe, die jedoch mit keinerlei Vorteilen verknüpft ist.

Jede noch so kleine Spende – und sei es auch nur ein Euro – hilft dabei, die DetektivConan-Community zu schützen und für die Zukunft zu erhalten.

Herzlichen Dank für deine selbstlose Unterstützung.

Da wir unsere derzeitigen Unkosten leider nicht allein über Spenden decken können, sind wir im Gegensatz zur Wikipedia zusätzlich darauf angewiesen, Werbung zu schalten. Wir bitten dafür um Verständnis. Alle Patreon-Unterstützer als auch die Powerkickbooster unseres offiziellen Discord-Servers können einen Werbeblocker, sofern sie mögen, guten Gewissens aktivieren.