Hauptmenü öffnen

ConanWiki β

Band 47Liste der Manga-BändeBand 49
Band 48
Deutsches Cover zu Band 48
Japanisches Cover zu Band 48
Allgemeine Informationen
Anzahl Kapitel 10 Kapitel
Anzahl Episoden 6 Episoden
Deutschland
Release 15. Februar 2007
Release als E-Manga 6. August 2015
ISBN 978-3-7704-6374-9
Japan
Release 14. Januar 2005
ISBN 978-4-0912-6418-3

Der 48. Band der Manga-Serie Detektiv Conan erschien in Japan im Februar 2005 für 390 Yen bei Shōgakukan und wurde am 15. Februar 2007 von Egmont Manga in Deutschland veröffentlicht. Bis Mitte 2012 kostete der Band 5 Euro, ehe der Preis auf 6,50 Euro erhöht wurde.

Der Band enthält zehn Kapitel, die drei Fällen zuzuordnen sind. Die Kapitel wurden in sechs Anime-Episoden umgesetzt.

Zu Beginn des Bandes ist Aoyama alleine auf einer Insel. Im Schlüsselloch auf der Rückseite des Bandes ist Kir abgebildet. Im Detektivlexikon am Ende des Bandes wird Ukyo Sugishita vorgestellt.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsangabe der RückseiteBearbeiten

Kogoro wird auf das Anwesen eines Schwerreichen in
Shizuoka bestellt und reist wie immer mit Ran und Conan
im Schlepptau an. Dort erwartet ihn ein ziemlich
ungewöhnlicher Auftrag, denn er soll einen Geisterfluch
mit wissenschaftlichen Mitteln aufrollen und die
Wahrheit hinter dem Spuk finden. Auf dem Anwesen haben
sich die letzten Jahre immer am 4. der Monate, auf die
nach buddhistischem Kalender ein verheerender
Unglückstag fiel, die merkwürdigsten Vorfälle ereignet.
Und am Tag nach der Ankunft von Kogoro & Co, dem 4.10.
und ebenfalls einem Unglückstag, ereignen sich
dann auch prompt ... zwei Morde!

InformationenBearbeiten

Todesbild Aoyamas Kommentar Alternatives Cover Deutschland Alternatives Cover Japan Detektivlexikon


Guten Tag, Krimifreunde,
hier schreibt wie immer euer Aoyama!

In letzter Zeit bin ich regelrecht süchtig
nach der US-TV-Serie „24“. Die Entwicklungen lassen
einem ja wirklich keine Atempause und man klebt völlig
gestresst, angespannt und genervt vor der Glotze!
Und da ich immer wieder wissen will, wie es weitergeht,
artet es stets total aus und ich zieh mir eine
ganze Staffel am Stück rein - 24 Stunden
ohne Essen und Schlaf! Klar, dass dann auch
die Arbeit einen kompletten Tag stillsteht.
Meine Empfehlung ist die 2. Staffel,
die kann man sich noch halbwegs ohne
Herzkasper anschauen!

Enthaltene KapitelBearbeiten

Nummer Bild Deutscher Titel Japanischer Titel
Titel in Rōmaji
Fall Episoden Legende
im Band Gesamt
1 491 Das Sommerferien-Rätsel 夏休みの暗号
Natsuyasumi no angō
Fall 141 411 (Japan): Ein überraschender Code um den Torii des Shinto Schreins (Teil 1)
412 (Japan): Ein überraschender Code um den Torii des Shinto Schreins (Teil 2)
 
2 492 Leg dich schlafen und wasch dir das Gesicht! 寝転んで顔を洗え!
Nekoronde kao o arae!
3 493 Mit Bravour gelöst! パーフェクト解読!!
Pāfekuto kaidoku!!
4 494 Ein Poltergeist?! 悪霊の棲む屋敷
Akuryō no sumu yashiki
Fall 142 415 (Japan): Der böse Geist, der am Butsumetsu erscheint (Ereignis-Teil)
416 (Japan): Der böse Geist, der am Butsumetsu erscheint (Verdachts-Teil)
417 (Japan): Der böse Geist, der am Butsumetsu erscheint (Auflösungs-Teil)
5 495 Der Alptraum vor 13 Jahren 13年前の悪夢
13 nen mae no akumu
6 496 Die Rache der Geister? 蘇る悪霊
Yomigaeru akuryō
7 497 Aus eins mach zwei 見過していたもの
Misugoshite ita mono
8 498 Was vor 13 Jahren wirklich geschah 13年目の衝撃
13 nen me no shōgeki
9 499 Klingelstreiche ピンポンダッシュ
Pinpondasshu
Fall 143 425 (Japan): Black Impact! Der Moment, in dem die Organisation in greifbarer Nähe ist     
10 500 Schwarze Machenschaften 新たなる黒の者
Aratanaru kuro no mono

Cover in anderen LändernBearbeiten

VerschiedenesBearbeiten

  Bilder: Band 48 – Sammlung von Bildern