Yuko Ikezawa

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yuko Ikezawa
Episode 3-5.jpg
Informationen zur Person
Geschlecht weiblich
Weitere Informationen
Beruf Schauspielerin
Aktueller Verbleib
Verbleib am Leben
Debüt
Im Manga Band 1: Kapitel 8
Im Anime Episode 3
Synchronsprecher
Deutschland Bianca Krahl
Japan Asako Dodo

Yuko Ikezawa ist genau wie Yoko Okino eine Filmdiva und ihre Konkurrentin auf diesem Gebiet.

Vergangenheit[Bearbeiten]

Yuko begann ihre Karriere zur selben Zeit wie Yoko Okino, war jedoch nicht so erfolgreich, sodass diese ihr eine Rolle wegschnappte.[1] Seitdem hegt sie einen Groll gegen die Sängerin und Schauspielerin und versucht, deren Karriere zu ruinieren.[2]

Gegenwart[Bearbeiten]

In Fall 3 findet Conan unter dem Sofa in Yoko Okinos Appartement einen Ohrring, der Yuko gehört. Diese wird daraufhin zum Tatort bestellt, behauptet jedoch, nie zuvor in dieser Wohnung gewesen zu sein.

Conan sieht, wie Yuko das Feuerzeug benutzt
Conan benutzt das Feuerzeug...

Als sie das Feuerzeug (in Form der Freiheitsstatue) in der Wohnung benutzt, bemerkt Conan dies und kommt zur Schlussfolgerung, dass sie bereits einmal in der Wohnung war.

...und überführt sie

Tatsächlich hatte sie den Schlüssel zu Yokos Wohnung gestohlen, um in dieser Beweise für Skandale zu finden[2], wobei sie währenddessen von Akiyoshi Fujie angegriffen wurde. Dieser hatte sie aufgrund ihrer Ähnlichkeit für Yoko gehalten und nach der Abweisung seines Liebesgeständnises Suizid begangen.[3]

Besondere Beziehungen[Bearbeiten]

  • Yoko Okino: Sie haben ihre Karriere gleichzeitig begonnen und seitdem des Öfteren zusammengearbeitet. Trotzdem versucht sie, Yokos Karriere zu sabotieren.

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Yuko ist Raucherin.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanBand 1: Kapitel 7 ~ Die Anwesenden reden über Yuko.
  2. 2,0 2,1 Detektiv ConanBand 1: Kapitel 8 ~ Yuko sagt aus, dass sie versucht hat, Yokos Karriere zu ruinieren.
  3. Detektiv ConanBand 1: Kapitel 9 ~ Der "Schlafende Kogoro" löst den Fall.