Masaki Negishi

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Masaki Negishi
Episode 39-8.png
In anderen Ländern
Japan 正樹根岸
Informationen zur Person
Geschlecht männlich
Alter 42 Jahre
Weitere Informationen
Wohnort Tokio
Aktueller Verbleib
Verbleib verstorben
Mörder Yutaka Abe
Todesursache verbrannt
Debüt
Im Manga Band 2: Kapitel 10
Im Anime Episode 39
Synchronsprecher
Deutschland Uwe Jellinek
Japan Takkou Ishimori

Masaki Negishi wurde von Yutaka Abe umgebracht, da dieser das Versicherungsgeld brauchte.[1]

Vergangenheit[Bearbeiten]

Er wettete mit Yutaka, wer länger leben würde. Als er sich erneut mit Yutaka traf, hatte er große Angst, da er meinte, jemand würde ihn umbringen wollen. Daraufhin ließ Yutaka Masaki von Kogoro Mori beschatten, da dies zu seinem später benötigten Alibi gehören sollte.

Gegenwart[Bearbeiten]

Nach der dreitägigen Beschattung durch Kogoro, sieht dieser in den Nachrichten, das Masaki verbrannt aufgefunden wurde. Yutakas Plan wird von Conan Edogawa jedoch durchschaut und Masakis Mörder gelangt ins Gefängnis.

Beziehungen zu anderen Charakteren[Bearbeiten]

  • Yutaka Abe ist Masakis Mörder. Sie besuchten dieselbe Universität und waren befreundet.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanBand 2: Kapitel 10 ~ Yutaka hat Schulden