Liste von Rumi Wakasas Auftritten

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Achtung, dieser Artikel enthält teilweise Spoiler-Informationen!
Dieser Artikel enthält in einigen Abschnitten Informationen, die bisher noch nicht in Deutschland bekannt sind. Überlege dir bitte gut, ob du dir diesen Artikel ansehen oder die Seite hier verlassen möchtest.

Die Liste von Rumi Wakasas Auftritten listet alle Auftritte des Charakters Rumi Wakasa.

(Stand: 8. Juni 2019)

Inhaltsverzeichnis

Manga und Anime[Bearbeiten]

Fall Bild Beschreibung
Fall 279
(Band 91: Kapitel 966, 967 & 968)
(Episode 889 & 890)
Episode 889-5.jpg
Rumi kommt als neue Lehrerin an die Teitan-Grundschule und macht einen tollpatschigen Eindruck. Sie wird gleich in einen Kriminalfall verwickelt. Es gelingt ihr, eine Verbrecherbande zu besiegen.
Fall 283
(Band 92: Kapitel 978, 979 & 980)
(Episode 896 & 897)
Episode 896.jpg
Nach einer Theaterprobe an der Schule räumen alle auf, wobei Rumi ausrutscht und einen Eimer mit Schmutzwasser über einen Wandschirm kippt. Rumi will das Bild anhand des Originals in ihrer Wohnung neu zeichnen, doch sie hat Bedenken, dass sie Conans Größe falsch einschätzen könnte und die Requisite dann die falsche Höhe hat. Daraufhin bieten die Detective Boys an, nach der Schule mit zu kommen und ihr beim Malen zu helfen. In der Nachbarswohnung wird ein Mord verübt. Rumi stellt dem Täter ein Bein und er stürzt zu Boden, wo Rumi ihm einen Elbow Drop auf die Schläfe verpasst und ihn ausknockt.
Fall 286
(Band 93: Kapitel 987, 988 & 989)
(Episode 909 & 910)
Episode 909-8.png
Rumi begleitet die Detective Boys beim Zelten. Erneut werden sie in einen Mordfall verwickelt und der Täter nimmt Ayumi Yoshida als Geisel. In dem Moment, wo sich Sumito Ashizawa mit Ayumi zur Klippe aufmachen will, um sich mit Ihr in den Tod zu stürzen, geht Frau Wakasa dazwischen und redet auf ihn ein, so dass Hyoe Kuroda die Chance nutzen kann, um Herrn Ashizawa zu überwältigen.
Fall 290
(Band 95: Kapitel 1005)
(kein Auftritt im Anime)
Kapitel 1005-2.jpg
Rumi Wakasa sitzt in ihrer Unterwäsche vor ihrem Laptop (wodurch einige Narben an Rumis Armen und ihrer Hüfte offenbart werden) und ruft darauf die Liste der APTX 4869 Opfer auf, auf der sowohl Shinichi Kudo als auch Koji Haneda als „Tot“ aufgelistet sind. Beim Betrachten der Liste umspielt ein Lächeln Rumis Lippen.
Fall 291
(Band 95: Kapitel 1006 & 1008)
(Episode 941 & 942)
Episode 942-3.png
Rumi Wakasa kommt von hinten auf Ai Haibara zu und fragt sie, ob sie wirklich neben der Villa Kudo wohnt und ob sie das Kind des Hauses, Shinichi Kudo mal getroffen habe. Haibara verneint das und fragt, warum sich die Lehrerin dafür interessiert; diese erwidert daraufhin, dass sie einfach neugierig war, weil das gerade im Internet das Thema des Tages sei.
Fall 297
(Freie Kapitel: Kapitel 1032, 1033 & 1034)
(TBA)
Kapitel 1033-1.png
Mit den Lehrerinnen Wakasa und Kobayashi unternehmen die Detective Boys eine Vorabbesichtigung eines Bergs in Gunma, wo sie eine Leiche finden.

Openings[Bearbeiten]