Liste von Ran Moris Auftritten

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Episode 508-3.jpg Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Weitere Hinweise: Die Handlungen ihrer Auftritte sind noch zu ergänzen. Bitte dabei ausschließlich auf Rans (wichtige) Beteiligungen im Fall beziehen und nicht den kompletten Fall rekonstruieren, ggf. bereits vorhandene Beschreibungen kürzen. Philipp S. [Administrator] 16:42, 4. Apr. 2016 (CEST)
Ran

Die Liste von Ran Moris Auftritten beinhaltet die Auftritte des Hauptcharakters Ran Mori.

(Stand: 26. Mai 2015)

Manga und Anime ohne Fillerepisoden[Bearbeiten]

Fall Bild Beschreibung
Fall 1
(Band 1: Kapitel 1)
(Episode 1)
Episode 1-11.jpg
Ran besucht mit Shinichi das Tropical Land, wo ein Mord auf der Achterbahn passiert. Später trennen sich die Wege von ihr und Shinichi und sie befürchtet ihn nicht wiederzusehen.
Fall 2
(Band 1: Kapitel 2, 3, 4 & 5)
(Episode 2)
Episode 2-35.jpg
Ran macht sich Sorgen um Shinichi. Sie geht deshalb zu seinem Haus, wo sie auf Conan Edogawa stößt, der fortan bei ihr und ihrem Vater wohnen wird. Ran und Conan begleiten Kogoro zu einem Entführungsfall. Später rettet sie Conan, der vom Täter beinahe getötet wird.
Fall 3
(Band 1: Kapitel 6, 7, 8 & 9)
(Episode 3)
Episode 3-14.jpg
Ran begleitet zusammen mit Conan ihren Vater zu Yoko Okino, in deren Wohnung dann eine Leiche gefunden wird. Nachdem der Mord geklärt ist, erhält sie einen Anruf von Conan alias Shinichi, der ihr erklärt, er habe einen schwierigen Fall.
Fall 4
(Band 2: Kapitel 10, 11 & 12)
(Episode 39)
Episode 39-11.jpg
Ran beglückwünscht ihren Vater zu seinem erfolgreichen Beschattungsauftrag und glaubt, dass Conan ihnen Glück gebracht hat. Später begleitet sie Kogoro und Conan, die den Mord an dem Beschatteten aufklären.
Fall 5
(Band 2: Kapitel 13, 14, 15 & 16)
(Episode 14)
Episode 14-3.jpg
Ran findet heraus, dass man Kenzo Hirota auf der Pferderennbahn antreffen kann. Als sie Masami Hirota nach einiger Zeit telefonisch nicht erreichen kann, macht sie sich Sorgen, fährt zu Kenzos Apartment und erfährt, dass dieser tot aufgefunden wurde. Zurück in der Detektei stellt sie einen verdächtigen Mann, der sie schon lange beobachtet. Sie lässt sich von Conan zu dem Hotel des mutmaßlichen Mörders führen und folgt später mit ihm Masami Hirota.
Fall 6
(Band 2: Kapitel 19)
(Episode 21)
Episode 21-7.jpg
Ran schimpft Conan aus, weil dieser sich in ein fremdes Haus geschlichen hat.
Fall 7
(Band 3: Kapitel 20, 21, 22, 23, 24 & 25)
(Episode 23 & 24)
Episode 23-1.jpg
Ran, Kogoro und Conan werden von der Familie Hatamoto auf derem gemietetem Schiff mitgenommen. Gegenüber Natsue Hatamoto gibt sie zu, dass sie Shinichi sehr mag. Später tröstet sie sie, da Natsues Ehemann des Mordes verdächtigt wird. Ran findet zusammen mit Conan und Natsue das zweite Mordopfer. Nach dem Blackout durchsucht sie mit Conan, Kogoro und dem Butler das ganze Schiff.
Fall 8
(Band 3: Kapitel 26, 27, 28 & 29)
(Episode 7)
Episode 7.jpg
Die Moris erhalten einen Brief von Natsue Hatamto, was Ran wieder an Shinichis Abwesenheit erinnert. Kurz darauf erinnert sie Conans Deduktion des Berufes eines Klienten an Shinichi, weshalb sie einen Verdacht hegt. Sie begleitet ihren Vater zum Krankenhaus des Klienten, wo Conan ihr noch mehr verdächtig vorkommt. Zusammen mit den Anderen begibt sie sich auf die Suche nach dem entführten Arztsohn. Zurück in der Detektei stellt sie Conan auf die Probe, erhält aber dann einen Anruf von Agasa, der sich für Shinichi ausgibt.
Fall 9
(Band 4: Kapitel 30, 31 & 32)
(Episode 8)
Episode 8-1.jpg
Ran überredet Kogoro und Conan ins Museum zu gehen, wo es angeblich spuken soll. Dort wird während ihres Besuches jemand ermordet.
Fall 10
(Band 4: Kapitel 33, 34 & 35)
(Episode 5)
Episode 5.jpg
Ran fährt mit Kogoro und Conan mit einem Zug zu einer Hochzeit in Kyoto. Da Conan sich während der Fahrt dauernd davonstiehlt, hat sie viel zu tun, ihn immer wieder einzufangen. Sie wird wütend, als sie bemerkt, dass Conan Kaugummi unter einen Sitz klebt.
Fall 11
(Band 4: Kapitel 36, 37 & 39)
(Episode 4)
Episode 4-7.jpg
Ran begleitet Conan, Ayumi, Genta und Mitsuhiko zum Tokyo Tower, um Ayumis Preis abzuholen. Als sie ein Pärchen sieht, erinnert sie sich, wie sie zusammen mit Shinichi dort war. Sie fragt Conan nach dessen wahrer Identität, da er den Satz im Zug nicht vollendet hat. Als ein Fremder, der die Tüten von sich und Ayumi vertauscht hat, seitdem aber einen Zettel vermisst, Ayumis Tüte durchsuchen will, stoppt ihn Ran mit einem Karatekick. Am nächsten Tag schaut sie sich mit ihrem Vater eine Nachrichtensendung über eine italienische Diebesbande an und räumt danach die Detektei auf. Später gratuliert sie den vier Kinder zur Ergreifung der Bande.
Fall 12
(Band 5: Kapitel 40, 417, 42, 43 & 44)
(Episode 35 & 36)
Episode 36-1.jpg
Ran besucht mit Conan ihre Freundin Sonoko. Auf dem Weg dorthin begegnen sie einem bandagierten Mann. Nachdem sie von Sonoko begrüßt wurden, sucht Ran ihr Zimmer und überrascht dabei die anderen Gäste, die sie deswegen alle unbekleidet sieht. Während eines Spazierganges im Wald versucht Oota sie zu küssen, woraufhin Ran wegläuft und im Wald von dem Bandagierten angegriffen wird. Nach dem Mord an Chikako hat sie Angst und schläft zusammen mit Conan in einem Bett. Dort wird sie erneut angegriffen. Conan gelingt es gerade noch so, sie aufzuwecken und die Anderen aufmerksam zu machen. Seiner Meinung nach ist der Grund für die Angriffe etwas, dass Ran in den Zimmern der anderen Gäste gesehen hat, doch Ran kann sich nicht daran erinnern. Einen dritten Angriff kann sie mit einem Karatekick abwehren. Später ist sie überrascht, dass anscheinend Sonoko den Mord aufklärt.
Fall 13
(Band 5: Kapitel 45, 46, 47 & 48)
(Episode 43)
Episode 43-3.jpg
Ran gratuliert Sonoko zur Aufklärung des letzten Falles. Am darauffolgenden Sonntag trifft sie sich in einer Karaokebar mit Sonoko, Conan und der Band Lex, für dessen Sänger Tatsuya sie schwärmt. Als dieser sich als unhöflicher Rüpel entpuppt, ist sie überrascht. Doch sein Tod erschüttert sie sehr. Als sie hört, dass Shinichi sich in der Karaokebar befindet, kann sie es kaum erwarten ihn zu treffen. Da sie dort nur seine Stimme hört, wartet sie später vor seinem Haus, da sie denkt, er wäre zurückgekehrt. Als sie bemerkt, dass drinnen jemand ist, geht sie rein, wo sie von Conan alias Shinichi in der Dunkelheit bei der Hand genommen wird. Dieser erklärt ihr, sein Fall wäre noch nicht gelöst und er müsse wieder weg. Er hinterlässt ihr aber ein Weihnachtsgeschenk.
Fall 14
(Band 5 & 6: Kapitel 49 & 51)
(Episode 44)
Episode 44.jpg
Ran und Kogoro fragen Conan, was mit seinen Eltern ist, als plötzlich Yukiko Kudo alias Fumiyo Edogawa an der Tür klingelt. Ran freut sich über ihr Auftauchen und übergibt ihr Conan. Später liefert Conans Mutter ihn wieder ab und bittet Ran, gut auf ihn aufzupassen.
Fall 15
(Band 6: Kapitel 52, 53, 54 & 55)
(Episode 17)
Episode 17-7.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro zu einem Klienten. Während ihres Besuches wird dieser ermordet. Bei der Ermittlung von Kommissar Megure, macht Ran diesen darauf aufmerksam, dass das Opfer das Schwert verkehrt hält. Später hat sie Angst um ihren Vater, der vom Täter angegriffen wird. Da er aber nicht zurückweicht, ist sie sehr stolz auf seinen Mut.
Fall 17
(Band 6 & 7: Kapitel 59, 60 & 61)
(Episode 9)
Episode 9-2.jpg
Ran besucht mit ihrem Vater und Conan ein Fest, wo sie auf Norikazu Sasai treffen, der Ran bittet ihn zu fotografieren. Ran ist begeistert, da dieser ein berühmter Autor ist. Doch später wird Sasai des Mordes verdächtigt und von Conan alias Kogoro überführt. Dabei erklärt sie Inspektor Yokomizo, wie ihr Vater die Fälle immer auflöst, und vergleicht ihn mit Shinichi. Sie wird sauer, weil Conan anscheinend Kogoro bei der Auflösung stört und reißt ihn von diesem weg.
Fall 18
(Band 7: Kapitel 62, 63, 64, 65, 66 & 67)
(Episode 11 & 12)
Episode 11-3.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro zu einem Klienten auf die Mondschatteninsel. Als dort eine Mordserie stattfindet, hilft sie ihrem Vater bei dessen Ermittlungen und entdeckt auf einem Notenblatt einen seltsamen Code. Als sie nachts zusammen mit Conan im Gemeindezentrum nach weiteren Notenblättern sucht, entdeckt sie die Leiche von Ken Nishimoto.
Fall 19
(Band 7 & 8: Kapitel 68, 69, 70 & 71)
(Episode 10)
Episode 10.jpg
Als ein Mädchen in die Detektei kommt und behauptet Shinichis Freundin zu sein, kann es Ran nicht fassen und begleitet diese eifersüchtig zu ihr nach Hause, wo Ran hofft Shinichi anzutreffen. Als dieser dort anruft, schreit Ran ins Telefon, wodurch sie herausfindet, dass der Anrufer sich ganz in der Nähe aufhält. Daraufhin durchsucht sie die ganze Wohnung. Beim zweiten Anruf hört sie seine Stimme aus der Toilette, aber Conan kann durch ein geschicktes Ablenkungsmanöver seinen Kopf aus der Schlinge ziehen und sie zur Wohnung des Entführers locken. Dort tritt sie die Tür mit einem Karatekick ein. Später sieht sie Shinichis Schatten, und dieser sagt ihr, sie solle nicht mehr weinen.
Fall 20
(Band 8: Kapitel 72, 73, 74, 75, 76 & 77)
(Episode 70, 71 & 72)
Episode 71-3.jpg
Ran nimmt mit Kogoro und Conan an der "Geheimnisvollen Izu-Tour" teil. In der Lobby wird sie von einem anderen Teilnehmer angegrabscht, wird aber von Satoru Maeda geholfen, den sie sofort als Karate-Champion wiedererkennt. Später besucht sie mit ihm die Aussichtsetage, weil dessen Verlobte ihn ausgesperrt hat. Zu dieser Zeit wird einer der Teilnehmer ermordet. Maeda lauert ihr und seiner Verlobten verkleidet auf, doch Ran merkt sofort, dass er es ist, sagt den Anderen jedoch nichts. Sie erinnert sich daran, was Shinichi ihr einmal gesagt hat, und sucht solange, bis sie beweisen kann, dass Maeda nicht der Täter ist.
Fall 21
(Band 8: Kapitel 78, 79 & 80)
(Episode 19)
Episode 19-1.jpg
Ran besucht mit Conan und Sonoko die Hochzeit ihrer früheren Lehrerin und sie treffen diese im Brautzimmer der Kirche. Da Ran und Sonoko für die Videoaufnahmen zuständig sind, gehen sie noch schnell Batterien kaufen. Später finden sie die Braut blutüberströmt und bewusstlos auf und sind sehr besorgt. Dank ihrer Videoaufnahmen kann Conan den Täter schnell ermitteln. Zwei Monate später trifft Ran sich noch einmal mit ihrer Lehrerin und spricht über den Vorfall und die Auswirkungen.
Fall 22
(Band 9: Kapitel 81 & 83)
(Episode 13)
Episode 13-3.jpg
Ran ist dabei, als die Detective Boys Conan zum Spielen abholen. Eigentlich wollte sie aber, dass Conan mit zu einem Theaterstück des Schulfestes kommt, welches sie mit Sonoko dann allein besucht.
Fall 23
(Band 9: Kapitel 84, 85 & 86)
(Episode 28 & 29)
Episode 28-2.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro zu einem Klassentreffen. Dort geht sie mit Conan baden und gesellt sich anschließend zu den Anderen. Nach dem obligatorischen Tischtennisspiel, geht sie schon mal vor, um Plätze für das Feuerwerk zu sichern, kehrt jedoch wieder zurück, um Yumi aufzuwecken, doch diese schläft anscheinend. Einige Zeit später wird diese tot aufgefunden.
Fall 24
(Band 9 & 10: Kapitel 87, 88, 89, 90 & 91)
(Episode 40 & 41)
Episode 40.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro, der Ehrengast auf einer Geburtstagsparty ist. Sie bleiben dort über Nacht. Zum einen, weil Kogoro betrunken ist und zum Anderen, weil die Reifen einiger Gäste zerstochen wurden. Nach einiger Zeit bemerkt die Gruppe, dass die Tochter des Hauses verschwunden ist. Bei der Suche wird einer von Reikas Verehrern tot aufgefunden. Als Ran mit der Haushälterin in der Küche ist, wird ihr Kaffee mit Schlafmittel versetzt und sie schläft ein. Der Täter versucht sie in einem unbeobachteten Moment im Waschbecken zu ertränken, doch sie wird rechtzeitig von Conan gerettet. Als sie kurz aufwacht, bildet sie sich ein, Shinichi zu sehen. Am nächsten Tag spricht sie mit Sonoko über das Geschehene.
Fall 25
(Band 10: Kapitel 92, 93, 94 & 95)
(Episode 49 & 50)
Episode 49-5.png
Nachdem Ran mal wieder von Conan alias Shinichi auf später vertröstet wird, taucht Heiji Hattori in der Detektei auf und verlangt mit Shinichi zu sprechen. Heiji schlägt vor, Kogoro zu seinem Auftrag zu begleiten, da er erwartet, dort auf Shinichi zu treffen. Bei ihrer Ankunft finden sie den Mann der Klientin tot auf. Ran bemerkt, dass sich Heiji und Shinichi sehr ähneln, in der Art wie sie Fälle aufklären. Als Conan fiebrig zusammenbricht, ist sie sehr besorgt und bringt ihn ins Bett in einem Nebenzimmer, doch dieser verschwindet spurlos. Plötzlich steht Shinichi in der Tür und Ran verliert sofort die Fassung und fängt an zu weinen. Shinichi bittet sie etwas zu warten.
Fall 26
(Band 10: Kapitel 96 & 98)
(Episode 51)
Episode 51-11.jpg
Shinichi verschwindet jedoch wieder, nachdem der Fall gelöst ist, sodass sie nicht mit ihm sprechen kann. Ein paar Tage später erwischt sie Conan, wie dieser Kogoros Schnaps klaut und weist ihn zurecht. Später bemerkt sie es nicht, wie Conan die Flasche erneut an sich nimmt.
Fall 27
(Band 10 & 11: Kapitel 99, 100 & 101)
(Episode 47)
Episode 47-1.jpg
Ran, Kogoro und Conan sind im Skiurlaub. Da Kogoro den Schlüssel zu ihrer Skihütte verloren hat, nehmen sie die Einladung von Professor Masashi Oyama an. Später am Abend wird dieser ermordet.
Fall 28
(Band 11: Kapitel 102, 103 & 104)
(Episode 32)
Episode 32-9.jpg
Ran und Conan sitzen auf den Zuschauerrängen einer Nichiuri TV-Show, da Kogoro dort Gast ist. Nachdem ein Produzent erschossen aufgefunden wird, verläuft sich Ran im Gebäude und geht mit Conan durch die Gänge des Studios, da dieser den Weg sucht, den der Mörder gegangen ist.
Fall 29
(Band 11: Kapitel 105, 106 & 107)
(Episode 33)
Episode 33-2.png
Ran schleicht sich aus der Detektei und behauptet gegenüber Conan, sie träfe sich mit Shinichi. Conan folgt ihr eifersüchtig bis in ein Café, weswegen sie ihm in der Konditorei gegenüber einen Kuchen kaufen geht, um ihn loszuwerden. Als sie zurückkehrt, hat die Polizei das Café abgesperrt, da sich dort ein Mord ereignet hat. Erst als dieser aufgeklärt wurde, kommen die Gäste heraus und Ran kann die Verabredung mit ihrer Mutter Eri Kisaki weiterführen. Sie versucht sie dazu zu bewegen, wieder mit Kogoro zusammenzukommen, was diese aber ablehnt.
Fall 30
(Band 11: Kapitel 108, 109 & 110)
(Episode 53 & 54)
Episode 54-2.jpg
Ran, Kogoro und Conan haben sich im Wald verfahren und eine Reifenpanne, weswegen sie die Nacht in einem Tempel verbringen wollen. Als Ran mitten in der Nacht auf die Toilette gehen muss, jagt sie Kogoro mit einer Maske einen Schrecken ein. Am nächsten Morgen wird der Tempelvorsteher Tenei erhängt aufgefunden.
Fall 32
(Band 12: Kapitel 114, 115 & 116)
(Episode 56)
Episode 56-1.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro zu der Präsentation eines Detektiv-Videospieles, in welchem dieser eine wichtige Rolle spielt. Währenddessen vertreibt sich Ran die Zeit mit einigen Videospielen. Nach einer Explosion macht sie sich Sorgen um Conan. Später gerät sie in Conans Schusslinie, als dieser gerade Kogoro betäuben will. Als Conan versucht, sich die Nadel wiederzuholen, hält sie diesen für einen Pograbscher und tritt mit einem Karatemove nach ihm, trifft aber stattdessen ihren Vater, der daraufhin K.O. geht.
Fall 33
(Band 12 & 13: Kapitel 117, 118, 119, 120 & 121)
(Episode 59 & 60)
Episode 59-3.jpg
Ran und Kogoro begleiten Conan auf eine Tour für Sherlock Holmes-Fans. Als sie sieht, wie fröhlich Conan bei der Sache ist, erinnert sie das an Shinichi. Nachdem der Veranstalter zu Tode gekommen ist, berichtet sie Conan und Heiji eine Beobachtung über eine andere Teilnehmerin. Ran ist entsetzt und traurig, als diese das zweite Opfer des Mörders wird. Ran verteildigt ihren Vater, als Heiji ihn wütend anschreit.
Fall 34
(Band 13: Kapitel 122, 123 & 124)
(Episode 74)
Episode 74-8.jpg
Ran, Conan und Sonoko machen Badeurlaub im Strandhaus der Familie Suzuki in Izu. Am Abend essen sie mit Sonokos Schwester, derem Verlobten und derem Schwiegervater in Spe. Letzterer wird später am Abend getötet und sie sehen den Mörder, der genauso aussieht wie der Verlobte. Am nächsten Morgen berichten sie alles Inspektor Yokomizo, aber als dann Yuzos Drillingsbrüder auftauchen, können sie nicht mehr sagen, wer der Mörder ist, denn die Drei sehen sich ziemlich ähnlich. Als Conan Sonoko mit seiner Uhr betäuben will, bemerkt Ran es und wäre fast hinter die versteckte Funktion der Uhr gekommen.
Fall 35
(Band 13: Kapitel 125, 126 & 127)
(Episode 62)
Episode 62-2.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro zu einem Interviewtermin. Die Beiden amüsieren sich darüber, dass Kogoro geglaubt hat, er dürfte für einen bekannten Künstler posieren. Als Kenjin Hanaoka endlich verspätet auftaucht, bemerkt Ran, dass dieser einen lackierten Fingernagel hat. Kurz darauf muss sie entsetzt mitansehen, wie die Assistentin des Malers vom Balkon des gegenüberliegenden Gebäudes stürzt. Während ihr Vater und Kommissar Megure ermitteln, hat sie den Auftrag auf Conan aufzupassen, was ihr aber nicht gelingt. Sie hat aber hilfreiche Informationen zu dem Nagellack des Opfers, die später zu der Überführung des Mörder führen.
Fall 36
(Band 13: Kapitel 130)
(Episode 65)
Episode 65-5.jpg
Ran schaut sich mit Conan und den Detective Boys im Kino einen Gomera-Film an.
Fall 37
(Band 14: Kapitel 131, 132 & 133)
(Episode 99 & 100)
Episode 100-1.png
Als Ran abends in die Detektei zurückkommt, nimmt sie dem auf dem Sofa schlafenden Conan seine Brille ab und glaubt, sein Gesicht zuvor schon einmal gesehen zu haben. Als sie kurz darauf nach einem alten Foto von dem Mann einer Klientin sucht, entdeckt sie darauf auch das Gesicht des jungen Shinichi, das Conan zum Verwechseln ähnlich sieht. Deshalb richtet sie es ein, dass Conan und sie mit zu der Klientin nach Hause gehen, damit sie ihn bei diesem Fall genau beobachten kann. Nach der Fallauflösung führt sie Conan zum Haus der Familie Kudo und konfrontiert Conan mit ihrem Verdacht.
Fall 38
(Band 14: Kapitel 134 & 138)
(Episode 101 & 102)
Episode 102-21.jpg
Ran verdächtigt Conan, Shinichi zu sein, weil die Beiden sich so ähnlich sehen. Unerwartet taucht Yukiko Kudo auf und kann ihren Verdacht zerstreuen. Tage später schimpft sie Conan aus, da dieser sie nicht darüber informiert hat, dass er mit Yukiko verreist.
Fall 39
(Band 14 & 15: Kapitel 139, 140, 141, 142 & 143)
(Episode 87 & 88)
Episode 88-2.jpg
Ran, Sonoko und Conan machen einen Skiausflug. Sie treffen ihre alte Lehrerin und begleiten sie und ihre Kollegen zu deren Skihütte, wo sie eingeschneit werden. Von Sonokos Schrei alamiert, tritt Ran die Tür zu einem Schlafzimmer auf und findet die bewusstlose Sonoko, die von einem Unbekannten attackiert und stranguliert wurde. Nachdem auch noch die Leiche von Sugiyama gefunden wird, wünscht sich Ran, dass Shinichi jetzt auch dort wäre. Kurz darauf erwischt sie Conan, wie er mit jemandem über das Ohrring-Telefon telefoniert, und glaubt, dass es Shinichi sei. Nach dem Auffinden der zweiten Leiche, durchsucht sie erfolglos die weiblichen Verdächtigen nach der Tatwaffe. Später bittet Conan alias Shinichi sie, an seiner Stelle den Mord aufzuklären und alles nachzusprechen, was er ihr über das Ohrringhandy zuflüstert. Der Reporter will sie einschüchtern, doch Conan ermutigt sie weiterzumachen. Als Conan ihr den Täter nennt, zögert sie bestürzt, ehe sie ihre frühere Lehrerin als Mörderin entlarvt.
Fall 40
(Band 15: Kapitel 144, 145 & 146)
(Episode 84 & 85)
Episode 84-1.jpg
Ran geht mit Sonoko auf ein Konzert von Two-Mix. Vor der Halle treffen sie kurz auf Conan und die Detective Boys. Die beiden Frauen bemerken zwar, dass plötzlich viele Polizisten die Halle betreten, und dass diese kurz darauf eilig hinter Conan und den Detective Boys herrennen, doch von der Entführung von Two-Mix bekommen die Beiden nichts mit. Auf dem Konzert wundern sie sich, dass die Detective Boys auf der Bühne singen.
Fall 41
(Band 15: Kapitel 147, 148 & 149)
(Episode 77)
Episode 77.jpg
Ran schimpft Kogoro aus, da dieser Conan zum Mah Jongg-Spielen mitgenommen hat, doch dann hat sie selbst Freude daran. Da ein weiterer Spieler nicht erscheint, geht die ganze Gruppe rüber zu dessen Geschäftsräumen, wo sie ihn tot auffinden. Später bekommt Ran von Conan alias Kogoro den Auftrag Iod aus der Detektei zu holen.
Fall 42
(Band 15 & 16: Kapitel 150, 151, 152 & 153)
(Episode 80 & 81)
Episode 80-3.jpg
Ran besucht mit Conan und Kogoro dessen Klienten zuhause. Dabei lernt sie Heizo Hattori kennen, der Kogoro für diesen Auftrag empfohlen hat. Nach dem Mord an Mitsuaki Nagato, bleibt sie bei dem kranken Hausvorstand. Als ein weiterer Mord geschieht, möchte sie dessen Verlobte trösten, wird jedoch von Heiji davon abgehalten. Später wird sie von Heiji gebeten, einige Dinge einzukaufen und Kogoro und die Anderen zur Fallauflösung zu bitten. Als Conan alias Kogoro die Täterin benennt, kann sie es kaum glauben und bricht in Tränen aus.
Fall 43
(Band 16: Kapitel 155)
(Episode 118)
Episode 118-7.jpg
Ran hat das Telefon klingeln gehört, doch Kogoro kann ihr nicht sagen, wer angerufen hat, da er betrunken eingeschlafen ist.
Fall 44
(Band 16: Kapitel 156, 157 & 159)
(Episode 78 & 79)
Episode 78-4.jpg
Ran glaubt, Shinichi mit einem anderen Mädchen gesehen zu haben. Später überbringt sie Sonokos Bitte, dass Kogoro die Black Star vor Kaito Kid beschützen soll, und begeleitet ihren Vater daraufhin zum Museum und einigen Tage später auf die Queen Sallybeth, wo sie von Kaito Kid betäubt und in einem Rettungsboot versteckt wird. Ein paar Tage später sieht sie Kaito Kuroba auf der Straße wieder und weiß jetzt, dass sie ihn mit Shinichi verwechselt hat.
Fall 45
(Band 16 & 17: Kapitel 160, 161 & 162)
(Episode 104 & 105)
Episode 104-1.jpg
Kogoro, Ran und Conan sind bei dem berühmten Kunsttöpfer Kikuemon eingeladen. Als dieser Kogoro ein Geschenk machen möchte, drängt Ran ihren Vater, das nicht auszunutzten. Am nächsten Morgen wird Kikuemons Schwiegertochter erhängt aufgefunden. Nachdem der Mord aufgeklärt wurde, fällt Ran auf einen Streich von Kogoro herein.
Fall 46
(Band 17: Kapitel 163, 164 & 165)
(Episode 120 & 121)
Episode 120-1.jpg
Ran, Kogoro und Conan machen Urlaub am Strand, wo sie auf Eri treffen, die von Ran heimlich auch dorthin gelotst wurde. Ran gibt alles, um ihre Eltern wieder zusammen zu bringen, doch die Fronten scheinen verhärtet zu sein. Während sie mit einigen Studenten essen gehen, wird eine weitere Studentin im Meer von einer Schlange gebissen und Ran schwimmt mit den anderen schnell zu ihr, um sie zu retten. Da Ran die einzige ist, die die Schlange gesehen hat, kann sie sie anhand von Fotos identifizieren.
Fall 48
(Band 17: Kapitel 167, 168 & 169)
(Episode 110 & 111)
Episode 110-1.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro, der die seltsamen Geschehnisse in Misao Nakamuras neu geerbtem Haus aufklären soll. Dort angekommen, werden die Drei von zwei Brüdern begrüßt, die ihnen dann auch das Haus zeigen. Aufgrund des Aufdrucks "Dämon" auf einer Golftasche, meint Ran sich zu erinnern, dass eine Räuberbande sich genauso genannt hatte. Kogoro berichtigt sie jedoch, dass diese "Goblins" hießen. Nach der Entdeckung eines seltsamen Codes auf allen Digitaluhren, hilft Ran ihrem Vater dabei, alle Hundefiguren einzusammeln, da dieser in ihnen die Lösung des Codes vermutet. Kurz darauf erschreckt sie sich vor drei Goblins, die aus der Kuckucksuhrklappe erscheinen. Außerdem ist ihr aufgefallen, dass im ganzen Haus keine Löwenfiguren zu finden sind, doch Kogoro korrigiert sie erneut, denn auf den Eingangstüren sind welche eingeschnitzt. Da sich die Lösung des Falles hinzieht, wird Ran ungeduldig, doch erst in der Nacht wird der Fall von Conan alias Kogoro geklärt. Die zwei Räuber versuchen noch, sich per Gewaltandrohung zu entziehen, doch mit vereinten Kräften entwaffnen Conan und Kogoro den einen und Ran setzt mit einem Karatekick den anderen Ganoven außer Gefecht.
Fall 49
(Band 17 & 18: Kapitel 170, 171 & 172)
(Episode 108 & 109)
Episode 108.jpg
Ran, Kogoro und Conan treffen sich in einem Café mit dem berühmten Schauspieler Kozaburo Hijikata, der sich, wie er sagt, von Kogoro Tipps für seine nächste Detektivrolle erhofft. Da sie ungestört sein möchten, gehen sie zu Hijikatas Wohnung, wo dieser seine Gäste erst einmal lange allein im Wohnzimmer warten lässt. Hijikata kehrt zurück und zeigt ihnen die Aussicht vom Balkon, als plötzlich dessen Ehefrau Isami Nagakura tot aus der Nachbarwohnung fällt. Ran wird von Hijikata zur nächsten Polizeistation geschickt, und bringt kurz darauf einige Polizisten mit. Zusammen mit Kogoro rennen sie hoch zur Wohnung, da der Fahrstuhl nicht kommt. Der Mieter Hajime Okita öffnet ihnen überraschend die Tür und beteuert vom Mord nicht mitbekommen zu haben. Die Ermittlungen dauern an und Ran fällt auf einmal auf, dass Conan verschwunden sit, und sie macht sich auf die Suche nach ihm.
Fall 50
(Band 18: Kapitel 173, 174 & 175)
(Episode 106 & 107)
Episode 106.jpg
Ran putzt zusammen mit Sonoko Shinichis Haus. Ihr Gespräch kommt auf das Thema "Erste Liebe" und Ran möchte von Sonoko wissen, wer Shinichis erste Liebe sein könnte. Für Sonoko ist der Fall klar: Ran ist Shinichis erste Liebe, wie auch umgekehrt, was Ran aber vehement abstreitet. Es klingelt an der Tür, Asami Uchida fragt nach Shinichi und deutet den beiden Mädchen ein Geständnis bezüglich einer ersten Liebe zwischen ihr und Shinichi an. Ran ist darüber erschrocken, besucht aber dennoch mit Sonoko, Conan und Kogoro Asamis Geburtstagsparty. Dort backt sie unter Asamis Anleitung das erste Mal einen Zitronenkuchen, und obwohl dieser äußerlich nicht sehr gut aussieht und Asami ihr absichtlich falsche Backanweisungen gegeben hat, schmeckt er doch allen sehr vorzüglich. Nachdem sich die Party in eine Karaokebar verlagert hat, wirkt Ran sehr traurig und nachdenklich, da sie meint, sich nicht mit Asami messen zu können, und da diese anscheinend Dinge über Shinichi weiß, die Ran nicht weiß. Sonoko tröstet sie. Plötzlich bemerkt die Gruppe Feuer in der Hütte, in der Asami schlafen zurückgelassen wurde. Sie eilen dorthin zurück. Ran setzt sich einen Motorradhelm auf, den Conan ihr gegegen hat, und stürmt in das völlig in Flammen stehende Haus. Sie tritt die Tür ein und rettet Asami. Als sie wieder draußen ist, verliert sie das Bewusstsein und wird zusammen mit Asami ins Krankenhaus eingeliefert. Nachdem Ran und Sonoko das Zimmer kurz verlassen haben, fehlt von Asami jede Spur und sie informieren sofort Kogoro. Nachdem der Fall aufgeklärt wurde, stellt Asami klar, dass sie Shinichi das Liebesgeständnis gemacht, von ihm aber einen Korb bekommen hatte. Außerdem hätte er gesagt, dass er schon jemand anderen mag. Ran bezieht das aber zur Verwunderung von Sonoko und Conan nicht auf sich.
Fall 52
(Band 18: Kapitel 179)
(Episode 136 & 139)
Episode 136-4.jpg
Ran telefoniert mit Conan, der sie anschwindelt, er würde beim Professor dessen neues Spiel ausprobieren.
Fall 53
(Band 19: Kapitel 182, 183 & 184)
(Episode 122 & 123)
Episode 123-5.png
Ran, Kogoro und Conan schauen sich im Fernsehen einen Krimi an und raten, wer der Täter ist. Just als Ran ihrem demotivierten Vater mitteilt, dass der Autor des Stücks eine Fortsetzung schreibt, steht dessen Tochter Kaori vor der Detekteitür und bittet Kogoro ihre verschwundenen Eltern zu suchen. Ran und Conan begleiten ihren Vater daraufhin in den Verlag. Dort versucht sie die besorgte Kaori abzulenken und versucht mit ihr den Code in Shinmeis neuestem Werk zu entschlüsseln. Später finden sie den Autor tot im Heido City Hotel auf, wo er seinem Krebsleiden erlegen ist.
Fall 54
(Band 19: Kapitel 185, 186, 187 & 188)
(Episode 124 & 125)
Episode 124-2.png
Ran, Conan und Kogoro besuchen Heiji in Osaka. Nachdem sie sich die Sehenswürdigkeiten der Stadt angesehen haben, lässt Heiji sie im Polizeiwagen durch die Stadt fahren, was Ran etwas peinlich ist. Während der Restaurantbesuche fühlt Ran sich beobachtet. Schließlich gibt sich ihre Verfolgerin als Heijis gute Freundin Kazuha zu erkennen, welche Ran eifersüchterweise als Heijis neue Flamme hält. Die Angelegenheit kärt sich jedoch schnell auf. Als sie die Fahrt fortsetzen wollen, stürzt ein erstochener Mann von einem Hausdach aus auf ihr Auto. Nachdem Conan mit Heiji heimlich verschwunden ist, holen die Moris, Kazuha und der Polizist Otaki diesen von Heijis Ermittlungsversuchen ab. Doch auf der Rückfahrt ereilt Otaki ein Funkspruch, dass ein Hinweis auf den Aufenthaltsort des Verdächtigen Kiichiro Numabuki eingegangen ist, weshalb er sofort trotz der Reisegruppe im Heck des Wagens dorthin aufbricht. Im Wald stürzt sich Numabuki auf der Flucht mit einem Messer auf Ran, doch Conan geht dazwischen und kann sie retten. Inzwischen hat Heiji den wirklichen Mörder gestellt, wird jedoch dabei verwundet, sodass Ran, Conan und Kazuha diesen ins Krankenhaus begleiten.
Fall 56
(Band 20: Kapitel 192, 193, 194, 195 & 196)
(Episode 142, 143 & 144)
Episode 142-4.png
Ran begleitet Sonoko zu einem Treffen von Zauberfans, die sich nur aus dem Internet kennen. Nach dem Abendessen hat Ran das Gefühl, als ob jemand nach ihr rufen würde, und findet den bewußtlosen Conan vor der Haustür liegen. Dieser wacht kurz auf und sagt, sie solle von dort fliehen. Nachdem sie Conan ins Bett gebracht und dessen Fieber etwas gesunken ist, geht sie mit Sonoko nach unten auf die Party. Nach einiger Zeit erscheint der eben erwachte Conan in der Tür und berichtet ihnen von dem Mord am Forumsmoderator und dass der Täter noch weitere Morde angekündigt hat. Da Hamano, einer der Zauberer vor Ort, sich in den Streit der beiden eingemischt hatte und bisher nicht auf der Party erschienen ist, begibt sich die Gruppe auf die Suche nach ihm und findet ihn tot im schneebedeckten Garten. Von der Außenwelt abgeschnitten und im Wohnzimmer auf das Eintreffen der Polizei am nächsten Morgen wartend, beschließt Ran mit Conan, Toki Kida und Frau Tanako sich oben aus ihren Zimmer etwas warmes zum Anziehen zu holen. Dort fliegt ein Pfeil durch Fenster. Da fast zur gleichen Zeit auch im Erdgeschoss ein Pfeil durch ein Fenster folg, durchsucht die Gruppe den Wald und findet die Tatwaffe. Da Conan nun den Trick und den Täter herausgefunden hat, bittet er, als Sonoko handelnd, Ran bei der Nachstellung des Tricks zu helfen. Im letzten Moment wird sie aber vom verkleideten Kaito Kid abgelöst, der sie dann kurz darauf betäubt.
Fall 57
(Band 20: Kapitel 197, 198 & 199)
(Episode 128 & 129)
Episode 128.jpg
Ran wartet mit ihrem Vater und Conan in einem Restaurant auf den Beginn eines Yoko Okino-Konzerts. Als Kogoro feststellt, dass er seine Eintrittskarte verloren hat, weigert sie sich ihre Karte an ihn abzutreten. Daraufhin bietet ihm eine Frau eine ihrer Karten an, da ihr Begleiter kurzfristig abgesagt habe. Im Gegenzug soll Kogoro sie und ihre Schwester zum Konzert fahren. Im Haus der Schwester angekommen, finden sie diese tot im mit Klebeband verschlossenem Badezimmer auf. Alles sieht nach Selbstmord aus.
Fall 59
(Band 21: Kapitel 204, 205, 206 & 207)
(Episode 172 & 173)
Episode 173-7.jpg
Ran, Kogoro, Conan und die Detective Boys machen eine Flugreise, die Professor Agasa gewonnen hatte. Als Conan im Flugzeug neben ihr einschläft, erinnert sie Ran, wie sie ein Jahr zuvor mit Shinichi nach Los Angeles geflogen sit. Zu der Zeit wurde ein Mann ermordet in der Toilette aufgefunden. Im Zuge der Ermittlungen wird Ran von Shinichi über BHs ausgefragt.
Fall 61
(Band 21 & 22: Kapitel 211, 212, 213 & 214)
(Episode 151 & 152)
Episode 151-3.jpg
Fall 62
(Band 22: Kapitel 215, 216, 217 & 218)
(Episode 154 & 155)
Episode 154-6.jpg
Fall 63
(Band 22: Kapitel 219, 220 & 221)
(Episode 163 & 164)
Episode 164-2.png
Ran und Sonoko machen mit Conan übers Wochenende Urlaub nach Izu. In Izu lernt Sonoko einen Mann kennen. Am Abend wird eine Frau mit braunen Haaren ermordet. Diesesmal war es die zweite mit braunen Haaren. Daraufhin hat Sonoko Angst, weil sie auch braune Haaren hat. An dem deselben Abend wird Sonoko in ihrem Zimmer angegriffen. Ran und Conan kommen herein und der Angreifer haut schnell ab. Als am nächsten Tag Sonoko mit dem Auto den Abgrund hinab rollen sollte, zerbricht Ran mit einem Karatekick den Fenster des rollendem Auto und befreit ihre Freundin so. Ran,Sonoko,Conan und der Mann den Sonoko kennengelernt hat merken das ein Mann ihnen folgt. Schnell rennen sie aufgeteilt in den Wald.Plötzlich greift der Mann mit einem Messer Sonoko an. Aber noch rechtzeitig kommt Makoto und rettet sie. Er macht ihr noch einen Liebesgeständnis.
Fall 65
(Band 23: Kapitel 225, 226, 227, 228, 229 & 230)
(Episode 185, 186, 187 & 188)
Episode 185.jpg
Fall 67
(Band 24: Kapitel 234, 235, 236 & 237)
(Episode 181 & 182)
Episode 181-5.jpg
Fall 69
(Band 25: Kapitel 243, 244 & 245)
(Episode 183 & 184)
Episode 183-1.jpg
Ran, Sonoko und Conan gehen ins Tropical Land um ein Feuerwerk anzusehen. Vor dem Feuerwerk muss Sonoko kurz auf die Toilette. Aber an der Toilettentür steht ein Schild worauf steht, das es geputzt wird, deshalb muss Sonoko warten. Plötzlich sieht sie, als sie am Fenster war, eine verdächtige Person aus der Toilette raus kommen. Später geschiet dort ein Mord. Am Schluss erzählt Sonoko das sie ein eigenes Handy hat nur für sie und Makoto. Ran wollte wohl auch eins nur für sie und Shinichi. Am nächsten Tag kauft Conan für ihr ein Handy. Ran scheint fröhlich damit zu sein.
Fall 70
(Band 25: Kapitel 246, 247, 248, 249 & 250)
(Episode 177, 178 & 179)
Episode 177-4.png
Fall 71
(Band 25 & 26: Kapitel 251, 253 & 254)
(Episode 203 & 204)
Episode 204-5.jpg
Fall 72
(Band 26: Kapitel 255, 256 & 257)
(Episode 205 & 206)
Episode 205-13.jpg
Fall 73
(Band 26: Kapitel 258, 259 & 260)
(Episode 207 & 208)
Episode 207.jpg
Ran und Shinichi haben ein Date,weil Shinichi ihr was wichtiges sagen muss. Als sie im Gespräch sind, kreischt eine Frau. Ran lässt Shinichi gehen und den Fall lösen. Nach dem der Fall gelöst war, schrumpfte Shinichi wieder zu Conan. Conan erklärt zu Ran dass Shinichi ein Fall eingefallen wäre und er wieder gehen musste. Ran wurde sofort traurig. Conan sagte, dass Shinichi sich wünscht das sie auf ihn wartet. Am Schluss fragt sich Ran was er ihr sagen wollte.
Fall 74
(Band 26: Kapitel 261, 262 & 263)
(Episode 209 & 210)
Episode 209-2.png
Fall 75
(Band 27: Kapitel 264, 265 & 266)
(Episode 214 & 215)
Episode 214-1.jpg
Fall 77
(Band 27: Kapitel 267, 268 & 269)
(Episode 245 & 246)
Episode 245-2.png
Fall 79
(Band 28: Kapitel 276, 277 & 278)
(Episode 239 & 240)
Episode 240-4.jpg
Fall 80
(Band 28: Kapitel 279, 280, 281, 282 & 283)
(Episode 241, 242 & 243)
Episode 241-02.png
Fall 81
(Band 28 & 29: Kapitel 284, 285 & 286)
(Episode 233 & 234)
Episode 233.jpg
Fall 84
(Band 29: Kapitel 293, 294 & 295)
(Episode 257 & 258)
Episode 257-2.png
Fall 85
(Band 30: Kapitel 296, 297 & 298)
(Episode 259 & 260)
Episode 259-4.jpg
Fall 86
(Band 30: Kapitel 299, 300, 301 & 302)
(Episode 235, 236, 237 & 238)
Episode 236-4.png
Fall 88
(Band 30 & 31: Kapitel 305, 306 & 307)
(Episode 247 & 248)
Episode 247-4.png
Fall 89
(Band 31: Kapitel 308, 309 & 310)
(Episode 262 & 263)
Episode 262-10.jpg
Fall 90
(Band 31: Kapitel 311, 312 & 313)
(Episode 265 & 266)
Episode 266.jpg
Fall 91
(Band 31: Kapitel 314, 315 & 316)
(Episode 282 & 283)
Episode 283-9.jpg
Fall 92
(Band 31 & 32: Kapitel 317, 318, 319, 320 & 321)
(Episode 283, 284 & 285)
Episode 284-4.jpg
Fall 93
(Band 32: Kapitel 322, 323 & 324)
(Episode 268 & 269)
Episode 268-2.jpg
Fall 95
(Band 32 & 33: Kapitel 328, 329 & 330)
(Episode 272 & 273)
Episode 272-4.jpg
Fall 96
(Band 33: Kapitel 331, 332, 333 & 334)
(Episode 288, 289 & 290)
Episode 290.jpg
Fall 97
(Band 33: Kapitel 335, 336 & 337)
(Episode 291 & 292)
Episode 292-3.jpg
Fall 98
(Band 33 & 34: Kapitel 338, 339 & 340)
(Episode 293 & 294)
Episode 294-3.jpg
Fall 101
(Band 34: Kapitel 347, 348 & 349)
(Episode 306 & 307)
Episode 306.jpg
Fall 102
(Band 34 & 35: Kapitel 350, 351, 352, 353 & 354)
(Episode 308, 309 & 310)
Episode 310.jpg
Fall 103
(Band 35: Kapitel 355, 356 & 357)
(Episode 296 & 297)
Episode 296-4.jpg
Fall 105
(Band 35 & 36: Kapitel 361, 362, 363, 364 & 365)
(Episode 313, 314 & 315)
Episode 315-1.jpg
Fall 107
(Band 36 & 37: Kapitel 369, 370, 371, 372 & 373)
(Episode 327, 328, 329 & 330)
Episode 330.jpg
Fall 108
(Band 37: Kapitel 374, 375 & 376)
(Episode 323 & 324)
Episode 324-1.jpg
Fall 109
(Band 37: Kapitel 377, 378 & 379)
(Episode 332 & 333)
Episode 332-02.png
Fall 110
(Band 37: Kapitel 380)
(Episode 309 (Japan))
Episode 309 ja-1.jpg
Fall 112
(Band 38: Kapitel 387, 388 & 389)
(Episode 316 (Japan) & 317 (Japan))
Episode 317 ja-4.jpg
Fall 113
(Band 38: Kapitel 390, 391 & 392)
(Episode 323 (Japan) & 324 (Japan))
Episode 323 ja-1.jpg
Fall 114
(Band 39: Kapitel 393, 394, 395, 396 & 397)
(Episode 325 (Japan), 326 (Japan) & 327 (Japan))
Episode 325 ja-3.jpg
Fall 116
(Band 39: Kapitel 401, 402 & 403)
(Episode 354 & 355)
Episode 354-1.jpg
Fall 118
(Band 40: Kapitel 407, 408 & 409)
(Episode 331 (Japan) & 332 (Japan))
Episode 331 ja.jpg
Fall 120
(Band 40 & 41: Kapitel 413, 414, 415 & 416)
(Episode 333 (Japan) & 334 (Japan))
Episode 333 ja-1.jpg
Fall 122
(Band 41: Kapitel 420, 421 & 422)
(Episode 338 & 339)
Episode 338-6.jpg
Fall 123
(Band 41 & 42: Kapitel 423, 424 & 425)
(Episode 340 & 341)
Episode 340-10.jpg
Fall 124
(Band 42: Kapitel 426, 427 & 428)
(Episode 343 & 344)
Episode 343-5.png
Fall 125
(Band 42: Kapitel 429 & 434)
(Episode 345)
Episode 345-26.jpg
Fall 126
(Band 42: Kapitel 435)
(Episode 346)
Episode 346-2.jpg
Fall 128
(Band 43: Kapitel 441, 442, 443 & 444)
(Episode 381 & 382)
Episode 381-5.jpg
Fall 129
(Band 43 & 44: Kapitel 445, 446, 447, 448 & 449)
(Episode 383)
Episode 383-18.jpg
Fall 131
(Band 44: Kapitel 453, 454, 455 & 456)
(Episode 356)
Episode 356-5.jpg
Fall 132
(Band 44 & 45: Kapitel 457, 458 & 459)
(Episode 361 & 362)
Episode 361-8.jpg
Fall 134
(Band 45: Kapitel 463, 464 & 465)
(Episode 371 & 372)
Episode 372.jpg
Fall 136
(Band 46: Kapitel 470, 471, 472, 473 & 474)
(Episode 385, 386 & 387)
Episode 385-10.jpg
Fall 138
(Band 46 & 47: Kapitel 479, 480, 481, 482 & 483)
(Episode 398, 399 & 400)
Episode 398.jpg
Fall 140
(Band 47: Kapitel 487, 488, 489 & 490)
(Episode 406, 407 & 408)
Episode 407.jpg
Fall 141
(Band 48: Kapitel 491, 492 & 493)
(Episode 411 & 412)
Episode 411-11.jpg
Fall 142
(Band 48: Kapitel 494, 495, 496, 497 & 498)
(Episode 415, 416 & 417)
Episode 417-5.jpg
Fall 143
(Band 48 & 49: Kapitel 499, 500, 501, 503 & 504)
(Episode 425)
Episode 425-13.png
Fall 144
(Band 49: Kapitel 507)
(Episode 428)
Episode 428-4.jpg
Fall 145
(Band 49: Kapitel 508, 509 & 510)
(Episode 429 & 430)
Episode 429.jpg
Fall 146
(Band 50: Kapitel 511, 512, 513 & 514)
(Episode 431 & 432)
Episode 431.jpg
Fall 148
(Band 50 & 51: Kapitel 518, 519, 520, 521 & 522)
(Episode 490)
Episode 490-11.jpg
Fall 149
(Band 51: Kapitel 523 & 524)
(Episode 438)
Episode 438-4.jpg
Fall 151
(Band 51: Kapitel 528 & 529)
(Episode 445)
Episode 445-8.jpg
Fall 152
(Band 51: Kapitel 530, 531 & 532)
(Episode 446 & 447)
Episode 446-4.jpg
Fall 154
(Band 52: Kapitel 535, 536 & 537)
(Episode 449)
Episode 449-12.png
Fall 156
(Band 52: Kapitel 541, 542 & 543)
(Episode 457 & 458)
Episode 457.jpg
Fall 157
(Band 53: Kapitel 544, 545, 546 & 547)
(Episode 469 & 470)
Episode 470-7.jpg
Fall 159
(Band 53: Kapitel 550, 551 & 552)
(Episode 462 & 463)
Episode 463-1.png
Fall 160
(Band 53 & 54: Kapitel 553, 554 & 555)
(Episode 464 & 465)
Episode 464-9.jpg
Fall 162
(Band 54: Kapitel 559, 560 & 561)
(Episode 479)
Episode 479-22.jpg
Fall 163
(Band 54 & 55: Kapitel 562, 563, 564, 565 & 566)
(Episode 479)
Episode 479-22.jpg
Fall 165
(Band 55: Kapitel 570, 571, 572 & 573)
(Episode 472 & 473)
Episode 473-1.jpg
Fall 166
(Band 55: Kapitel 574 & 575)
(Episode 474)
Episode 474-4.png
Fall 167
(Band 56: Kapitel 576, 577 & 578)
(Episode 487)
Episode 487-18.jpg
Fall 169
(Band 56: Kapitel 582)
(Episode 484)
Episode 484-7.jpg
Fall 170
(Band 56: Kapitel 585 & 586)
(Episode 491)
Episode 491-2.jpg
Fall 171
(Band 57: Kapitel 587, 588, 589 & 590)
(Episode 492, 493 & 494)
Episode 492-7.png
Fall 173
(Band 57: Kapitel 594)
(Der flüchtige Kogoro Mori)
Der fluechtige Kogoro Mori-2.jpg
Fall 174
(Band 57: Kapitel 595)
(Episode 495)
Episode 495-2.jpg
Fall 177
(Band 59: Kapitel 610, 611 & 612)
(Episode 505 & 506)
Episode 506-1.png
Fall 178
(Band 59: Kapitel 613, 614, 615, 616, 617 & 618)
(Episode 516 & 517)
Episode 516-5.jpg
Fall 179
(Band 59 & 60: Kapitel 619, 620 & 621)
(Episode 507 & 508)
Episode 508-4.jpg
Fall 181
(Band 60: Kapitel 625, 626 & 627)
(Episode 530 & 531)
Episode 530-13.jpg
Fall 182
(Band 60: Kapitel 628, 629 & 630)
(Episode 513 & 514)
Episode 513-2.jpg
Fall 183
(Band 61: Kapitel 631, 632, 633 & 634)
(Episode 515)
Episode 515-6.png
Fall 185
(Band 61: Kapitel 638, 639 & 640)
(Episode 509, 510 & 511)
Episode 510-1.png
Fall 186
(Band 61 & 62: Kapitel 641 & 642)
(Episode 526)
Episode 526-1.jpg
Fall 187
(Band 62: Kapitel 643, 644 & 645)
(Episode 528 & 529)
Episode 528-3.jpg
Fall 188
(Band 62: Kapitel 646, 647, 648, 649, 650 & 651)
(Episode 521 & 522)
Episode 521-6.jpg
Fall 192
(Band 63: Kapitel 661, 662 & 663)
(Episode 545 & 546)
Episode 545-9.png
Fall 194
(Band 64: Kapitel 667, 668 & 669)
(Episode 532 & 533)
Episode 533-5.jpg
Fall 196
(Band 64 & 65: Kapitel 674, 675 & 676)
(Episode 537 & 538)
Episode 537-4.jpg
Fall 198
(Band 65: Kapitel 681)
(Episode 557)
Episode 557-3.jpg
Fall 199
(Band 65 & 66: Kapitel 682, 683, 684, 685 & 686)
(Episode 558, 559, 560 & 561)
Episode 559-3.png
Fall 202
(Band 66: Kapitel 693, 694 & 695)
(Episode 573 & 574)
Episode 573-1.jpg
Fall 203
(Band 66 & 67: Kapitel 696, 697 & 698)
(Episode 575 & 576)
Episode 575-5.jpg
Fall 205
(Band 67: Kapitel 700, 701, 702, 703 & 704)
(Episode 578, 579, 580 & 581)
Baker-Kaufhaus.png
Fall 207
(Band 68: Kapitel 709, 710 & 711)
(Episode 589 & 590)
Episode 589.jpg
Fall 208
(Band 68: Kapitel 712)
(Episode 586)
Episode 586-5.jpg
Fall 209
(Band 68: Kapitel 716, 717 & 718)
(Episode 592 & 593)
Episode 592-1.png
Fall 210
(Band 69: Kapitel 719, 720 & 721)
(Episode 600 & 601)
Episode 600.jpg
Fall 212
(Band 69: Kapitel 725, 726 & 727)
(Episode 608 & 609)
Episode 608-9.jpg
Fall 214
(Band 70: Kapitel 731, 732 & 733)
(Episode 627 & 628)
Episode 627-1.jpg
Fall 215
(Band 70: Kapitel 734, 735, 736, 737, 738, 739 & 740)
(Episode 610, 611, 612 & 613)
Episode 613.jpg
Fall 217
(Band 71 & 72: Kapitel 743, 744, 745, 746, 747, 748, 749, 750, 751 & 752)
(Episode 616, 617, 618, 619, 620 & 621)
Episode 616-6.jpg
Fall 219
(Band 72: Kapitel 756, 757 & 758)
(Episode 625 & 626)
Episode 625-2.jpg
Fall 220
(Band 72: Kapitel 759, 760 & 761)
(Episode 642 & 643)
Episode 642.jpg
Am Morgen beugt sich Ran, über dem im Bett liegendem Conan. Sie sagt zu ihm er sollte still sein. Danach streicht sie ihm über das Gesicht. Conan läuft ziemlich rot an, denn Ran kommt ihn sehr nah zu Gesicht. Ran richtet sich auf. Sie meint das er Fieber hat und sogar sein Gesicht rot ist, aber das sein Gesicht rot ist hat einen anderen Grund. Sie sagt zu Conan das sie den Thermometer holen geht. Aber Conan sagt schnell das es bald wieder geht. Plötzlich fängt er an zu husten. Ran macht sich Sorgen und verschwindet aus der Türe, um den Thermometer zu holen. Sie muss eines kaufen gehen, weil ihr Vater am Abend auf den letzten draufgetreten ist.
Fall 221
(Band 72 & 73: Kapitel 762, 763 & 764)
(Episode 632 & 633)
Episode 632.jpg
Fall 222
(Band 73: Kapitel 765, 766 & 767)
(Episode 644 & 645)
Episode 644-8.jpg
Fall 223
(Band 73: Kapitel 768, 769 & 770)
(Episode 646 & 647)
Episode 646-2.jpg
Fall 224
(Band 73 & 74: Kapitel 771, 772, 773 & 774)
(Episode 648, 649 & 650)
Episode 650.jpg
Fall 226
(Band 74: Kapitel 778, 779 & 780)
(Episode 651)
Episode 651-13.jpg
Fall 227
(Band 74 & 75: Kapitel 781, 782, 783, 784, 785 & 786)
(Episode 652, 653, 654 & 655)
Episode 654-1.jpg
Fall 228
(Band 75: Kapitel 787, 788 & 789)
(Episode 661 & 662)
Episode 661-2.jpg
Fall 230
(Band 75: Kapitel 793, 794 & 795)
(Episode 667 & 668)
Episode 667-7.jpg
Fall 231
(Band 76: Kapitel 796, 797, 798, 799 & 800)
(Episode 671, 672, 673 & 674)
Episode 672-2.jpg
Fall 232
(Band 76: Kapitel 801)
Episode 675
Episode 675-5.jpg
Fall 234
(Band 77: Kapitel 809)
(Episode 684)
Episode 684-7.jpg
Fall 235
(Band 77: Kapitel 812, 813 & 814)
(Episode 690 & 691)
Episode 691-2.jpg
Fall 236
(Band 77: Kapitel 815 & 817)
(Episode 699 & 700)
Episode 699-3.jpg
Fall 237
(Band 78: Kapitel 818, 819, 820, 821, 822, 823 & 824)
(Episode 701, 702, 703 & 704)
Episode 702-2.jpg
Fall 238
(Band 78: Kapitel 825, 826 & 827)
(Episode 705 & 706)
Episode 705-4.jpg
Fall 239
(Band 78 & 79: Kapitel 828, 829 & 830)
(Episode 724 & 725)
Episode 725-2.jpg
Ran, Sonoko, Sera und Conan gehen zum Suzuki Museum, indem Kaito Kid einen Diebstahl begehen will. Jirokichi Suzuki präsentiert den Besuchern ein Aquarium, in dem eine Schildkröte schwimmt, auf deren Panzer der Juwel Blush Mermaid klebt. Als Ran auf ihrem Handy nach der Uhrzeit sehen will, bemerkt sie etwas und geht ein paar Schritte zur Seite. Plötzlich klappt der Teppich nach oben und die darauf stehenden Besucher werden mithilfe eines Seiles zum Aquarium gezogen. Als sich der Teppich senkt, ist die Schildkröte verschwunden. Ran wird von Conan und Sonoko verdächtigt in Wahrheit Kaito Kid zu sein.
Fall 240
(Band 79: Kapitel 831, 832 & 833)
(Episode 710 & 711)
Episode 711-4.png
Ran ist verwirrt, als Heiji in der Detektei auftaucht und verkündet, dass er für Shinichi einen neuen Fall hat. Doch Heiji redet sich mit einem Wortspiel heraus. Ran begleitet die Anderen zum Tatort, wo sich der Fall als Selbstmord herausstellt. Als die Gruppe mit dem Aufzug nach unten fährt, beobachten sie wie sich im anderen Lift ein Mann selbst erschießt. Heiji verkündet nach der Tat, dass es sich um Mord handelt. Während Conan und Heiji gemeinsam mit der Polizei die drei Verdächtigen befragen, wartet Ran mit Kazuha auf dem Flur.
Fall 241
(Band 79 & 80: Kapitel 834, 835, 836, 837, 838, 839 & 840)
(Episode 712, 713, 714 & 715)
Episode 712-6.jpg
Ran verabschiedet sich nach dem Frühstück von Kazuha, Heiji und Kommissar Otaki. Als der Kommissar jedoch nicht mit zum Bahnhof geht, da er noch einen Auftrag zu erledigen hat, schleichen sich Heiji und Conan in Otakis Auto. Kogoro folgt ihnen zusammen mit Ran und Kazuha in einem Mietwagen.Beim Abendessen in der Villa werden Ran und Kazuha gebeten den Abwesenden Hausherrn aufzuwecken. Ran und Kazuha betreten das Zimmer, finden es jedoch leer vor. Als ihnen ein Sarg auffällt, gehen sie davon aus, dass die Geschwister ihnen Angst einjagen wollen. Doch als sie den Sarg öffnen, finden sie den reglosen Herrn Torakura mit einem Pflock in der Brust. Als die Anderen kurz danach den Sarg öffnen, ist er leer. Ran wird gebeten das traditionelle Familienfoto zu machen. Plötzlich beginnen Ran und Kazuha zu schreien, weil im Spiegel das Gesicht Herr Torakuras erscheint. Im darauffolgenden Gespräch erfahren Ran und Kazuha von dem damaligen Mord und die damit verbundenen Gerüchte von einem Vampir. Darauf laufen Ran und Kazuah in die Küche, um nach Knoblauch zu suchen. Im Lagerraum finden sie einen Sack voll Knoblauch und beschließen Gyoza für die Anwesenden zu kochen. Als die hungrige Hikaru in die Küche kommt und auf das vorbereitete Essen stürzt, erschrecken sich die Mädchen. Durch den Schrei eilen Conan und Heiji herbei. Conan will den Beiden von dem vorgefallenen Mord erzählen, doch Ran und Kazuha wollen nicht wissen was passiert ist und halten sich die Ohren zu. Später verkleidet sich Kazuha auf Heijis Bitte hin als Hikaru um an ihrer Stelle in die Folterkammer zu gehen. Als der Täter Kazuha blendet und mit einem Messer auf sie losgeht, bricht Ran die Tür ein und geht auf den Mann los. Nachdem Heiji und Conan den Serienmörder überführen, fahren sie zurück nach Hause. Die übermüdete Ran schläft im Auto ein und lehnt sich dabei gegen Conan, der auf ihrem Schoß sitzt.
Fall 243
(Band 80: Kapitel 844, 845 & 846)
(Episode 727 & 728)
Episode 728.jpg
Ran und Sonoko schauen sich im Fernsehen eine Kochshow an. Am Anfang der Show wird eine Kiste geöffnet, mit den darin liegenden Früchten müssen die beiden Kontrahenten ein Gericht zubereiten. Da Sonoko für die nächste Show fünf Tickets hat, lädt sie Ran, Kogoro, Conan und Sera ein. Als die Kiste im Studio geöffnet wird, befindet sich neben den Äpfeln auch die Leiche des vermissten Juroren Shoutoku Takeki darinnen. Während Conan und Sera rätseln, wie der Täter das Schloss der Kiste öffnen konnte, interessiert sich Kogoro mehr für die Frage wie Yokos Haare seit der letzten Sendung so schnell wachsen konnten. Ran erklärt ihrem Vater, dass es sich dabei um eine Haarverlängerung handelt und die Extensions unter Yokos Haarband verborgen sind. Conan und Sera erkennen durch Rans Worte den Trick des Täters und laufen von der Bühne. Ran blickt ihnen nach und bemerkt, dass sie der Rücken der laufenden Sera immer an Wellen erinnert.
Fall 247
(Band 81: Kapitel 856, 857 & 858)
(Episode 740 & 741)
Episode 740.jpg
Ran und Conan warten in der Lobby eines Appartmentkomplexes auf Eri, weil sie gemeinsam essen gehen wollen. Ran macht sich Sorgen um Conan, weil er abwesend erscheint und sich scheinbar nicht wohlfühlt. Conan beruhigt Ran, dass er nur über eine schwierige Hausaufgabe nachdenkt. Sie treffen auf Sera, die gerade im Auftrag einer Mitschülerin. Kenya Settsu den Freund ihrer älteren Schwester Rumi Kitaor überwacht. Sera soll herausfinden ob er entgegen seines Rufes wirklich treu ist. Ran erhält einen Anruf von Eri, die sich entschuldigt, weil ihr Termin länger dauert. Sera schlägt vor, dass Ran und Conan gemeinsam mit Rumi und Settsu essen sollen. Ran zögert, da sie die beiden nicht kennt, aber Sera schafft es Ran zu überreden ihr bei den Ermittlungen zu helfen. Obwohl Ran sich als Köder nicht sehr geschickt anstellt, lädt Settsu sie zum Essen ein. Da Settus Ex Freundin Waka, die auch zum Essen mitkommt, noch nicht aufgetaucht ist, will Rumi nach ihr sehen. Settsu bittet Ran mitzugehen, damit die Situation nicht eskaliert. Da niemand auf das Klingeln reagiert, öffnet Rumi die Tür mit dem Ersatzschlüssel. Sie beginnen mit der Suche, doch Rumis Handy klingelt. Sie bittet Ran alleine weiter zu suchen, während sie am Balkon telefoniert. Ran findet eine leblose Frau am Boden der laufenden Dusche liegen, als sie ihr zur Hilfe eilen will, bricht Ran selbst bewusstlos zusammen. Als Ran durch Conans Rufe erwacht, hat die Polizei bereits mit den Ermittlungen begonnen. Sera glaubt das Rumi, die Täterin ist und erklärt den Tathergang. Ihre These wird von den gefundenen Fingerabdrücken auf der Chloroformflasche gestützt. Doch Ran erhält einen Anruf von Shinichi, der beweisen kann, dass Settsu der wahre Täter ist und Rumi von ihm nur als Sündenbock verwendet wurde. In der Lobby treffen sie auf Eri, die Ran erzählt, dass sie Sera vorhin beim telefonieren sah.
Fall 248
(Band 81: Kapitel 859, 860 & 861)
(Episode 744 & 745)
Episode 744-3.jpg
Ran, Kogoro, Conan, Sera und Sonoko warten in einer Bowlingbahn auf Makoto Kyogoku. Als Sera ihren Arm um Sonoko legt, missversteht der gerade angekommene Makoto die Situation, weil er Sera für einen Jungen hält. Die beiden beginnen zu kämpfen, doch Ran schreitet ein und erklärt Sera die Situation. Michiko Monna kommt zu Makoto und fragt nach, ob alles in Ordnung ist. Es stellt sich heraus, dass Makoto vorher gegen Masahiro Tanba kämpfte, der grundlos auf ihn losging. Frau Masaki kommt hinzu und erzählt, dass der Sportlehrer seinen Rausch im Auto ausschläft. Ran bietet Makoto an sich ein wenig in Kogoros Mietwagen auszuruhen, weil er erst am Vortag nach Japan zurückkam und unter dem Jetlag leidet. Als Michiko nach dem Sportlehrer sieht, ist dieser verschwunden. Ran macht sich mit den Anderen auf die Suche. Schließlich finden sie den Mann ertrunken auf der Parkplatztoilette.
Fall 249
(Band 82: Kapitel 862, 863 & 864)
(Episode 746 & 747)
Episode 747-5.jpg
Ran sieht in den Nachrichten, dass Kaito Kid einen neuen Diebstahl angekündigt hat. Sie ruft sofort Sonoko an und erzählt ihr davon. Am Abend ruft Sonoko Ran an und berichtet ihr, dass es diesesmal ein Showdown zwischen Makoto und Kaido Kid geben wird. Makoto wurde eifersüchtig, als Sonoko von Kid sprach und bot Jirokichi seine Hilfe an. Ran fragt Sonoko, auf welcher Seite sie diesesmal steht, doch bevor ihr Sonoko eine Antwort gibt, wird das Gespräch unterbrochen. Am nächsten Tag nach der Schule machen sich Ran, Sonoko und Conan auf den Weg ins Museum. Sonoko erzählt, dass sie letzte Nacht einen besuch von Kaito bekam. Im Museum präsentiert Tomoko Suzuki ihren Plan, damit jeder weiß, dass sie nicht der verkleidete Kaido ist, hat sie sich extra ein Kleid anfertigen lassen. Das Unikat wurde erst am heutigen Tag geliefert, auch Ran und Sonoko bekommen ein Kleid. Ran und Conan stehen mit den Polizisten im Gang, als der Strom ausfällt. Im Dunkeln bemerkt Ran Kugeln, die den Boden entlangrollen. Conan ruft Ran zu, sie soll schnell weggehen, doch in dem Moment öffnen sich die Kugeln und Schlafgas strömt heraus. Conan lehnt die schlafende Ran an die Wand und macht sich auf die Suche nach dem Meisterdieb.
Fall 250
(Band 82: Kapitel 865, 866 & 867)
(Episode 751)
Episode 751-6.jpg
Ran passt in der Detektei auf Goro auf, weil Eri beruflich nach Furuoka reisen musste.
Fall 252
(Band 82 & 83: Kapitel 872, 873, 874 & 875)
(Episode 754, 755 & 756)
Episode 754-1.jpg
Fall 253
(Band 83: Kapitel 876, 877 & 878)
(Episode 759 & 760)
Episode 760-6.jpg
Fall 255
(Band 83 & 84: Kapitel 882, 883 & 884)
(Episode 772 & 773)
Episode 772-3.jpg
Fall 259
(Band 85: Kapitel 894, 896 & 897)
(Episode 781, 782 & 783)
Episode 783-9.jpg
Ran schaut sich im Fernsehen die Macademy Awards an, bei denen Yusaku Kudo einen Preis verliehen bekommt. Mit einem Blick auf Kogoro stellt sie fest, wie unterschiedlich Väter sein können.
Fall 261
(Band 85 & 86: Kapitel 903, 904 & 905)
(Episode 787 & 788)
Episode 788.jpg
Ran, Sonoko und Conan besuchen Sera in ihrem neuen Apartment im Haido Pride Hotel. Sie gehen gemeinsam zum Schwimmbereich des Hotels, wo sie auf die Tochter eines Firmenchefs treffen, deren Leiche später im Pool gefunden wird. Nachdem der Fall gelöst wurde, erblickt Ran Sera und Mary, die bei ihr lebt, und sie überkommt das Gefühl, dass sie den beiden schon einmal in der Vergangenheit begegnet ist.

Fillerepisoden[Bearbeiten]

Achtung.png Achtung! Die in diesem Abschnitt dargestellten Informationen wurden noch nicht im deutschen Anime gezeigt. Da die dazugehörigen Episoden durch die Manga-Veröffentlichung in Deutschland inhaltlich bekannt sind, wird der Abschnitt nicht verspoilert. Möchtest du dennoch nicht weiterlesen, kannst du diese Seite hier verlassen.

Film Bild Beschreibung
Episode 6
(Filler-Fall 1)
Episode 6-12.jpg
Auf dem Nachhauseweg von der Schule unterhalten sich Ran und Sonoko über den bevorstehenden Valentinstag und ihre Begegnung mit zwei Medizinstudenten. Doch Ran findet den an ihr interessierten nicht so sym­pa­thisch. Unerwartet hält eben dieser Student mit seinem Auto neben ihnen am Straßenrand und lädt Ran für den nächsten Tag zu einer Valentinstagsparty ein. Sonoko sagt für sie zu und überredet sie mitzugehen. Am Abend kocht Ran Schokolade, geht aber nicht auf Conans Frage ein, für wen die Schokolade ist. Auf der Party am nächsten Tag herrscht zuerst ausgelassene Stimmung und die zwei Mädchen lernen die anderen Mitglieder des Uni-Tennisclubs kennen. Kurz darauf erwischt sie Conan im Garten der Minagawas beim Hinterherschnüffeln. Nachdem Kaffee und Kuchen gereicht wurden, wird der unhöfliche Katsuhiko tot im Garten aufgefunden. Ran benachrichtigt daraufhin die Polizei und ihren Vater. Nachdem der Mord aufgeklärt wurde, schlägt Ran erst ihren Verehrer Naomichi in die Flucht und gibt dann Conan die eigentlich für Shinichi hergestellte Schokolade.
Episode 15
(Filler-Fall 2)
Episode 15-9.jpg
Als Conan über einen von einem entführten Scharfschützen zurückgelassenen Code verzweifelt, helfen Ran und Kogoro ihm den Code zu deuten. Am nächsten Morgen fahren Ran, Kogoro, Conan und die Detective Boys zur Nationalstraße 162, wo sie nach langem Suchen ein Hochhaus finden, von dem der Blick auf den Straßenverlauf wie der Blick vom Fundort des Codes auf den Fluss aussieht. Sie benachrichtigen Kommissar Megure, der sie sofort aufs Revier bittet.
Episode 18
(Filler-Fall 3)
Episode 18-6.jpg
Ran macht sich Sorgen, weil Conan und seine Freunde so spät am Abend noch nicht nach Hause gekommen sind, und informiert Kommissar Megure. Sie finden die Kinder schließlich in einem Kaufhaus, wo diese eine Verbrecherbande dingfest gemacht haben.
Episode 20
(Filler-Fall 4)
Episode 20.jpg
Da Ran als Model für die bekannte Modeschöpferin Eiko Ashiya arbeiten soll, trifft sie diese in Begleitung ihres Vaters und Conan in deren Firmensitz. Während sie in der Eingangshalle warten, wird eine Mitarbeiterin der Modefirma in einem Fahrstuhl erstochen. Es stellt sich heraus, dass Frau Ashiya die Täterin ist, und so wird vorerst nichts aus der Model-Karriere.
Episode 22
(Filler-Fall 5)
Episode 22-1.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro zu Drehaufnahmen eines Doramas, da dieser mit dem Regisseur zusammenarbeitet. Nach dem Dreh wird sie von dem bekannten Schauspieler Shingo Nachi angeflirtet. Später wird sie von Conan daran erinnert, sich ein Autogramm von Nachi zu besorgen, und bekommt so mit, wie dieser von dem Kameraassistenten Mario Anzai mit einigen Fotos erpresst wird. Nach dem Dreh und der anschließenden Feier in ihrem Hotel, kauft sie mit Yoko und Conan einige Sachen ein und entdeckt auf dem Rückweg die Leiche Anzais.
Episode 25
(Filler-Fall 6)
Episode 25-1.png
Ran erfährt aus der Zeitung, dass ein von Kogoro überführter Mörder aus dem Gefängnis ausgebrochen ist und befürchtet, dass dieser an ihm Rache nehmen könnte. Deswegen begleitet sie ihn mit Conan zur Pferderennbahn. Auf dem Rückweg stürzt eine Frau mit Amnesie auf die drei. Die Moris helfen ihr, ihr Gedächtnis wiederzufinden, doch es stellt sich heraus, dass sie eine engagierte Killerin ist.
Episode 26
(Filler-Fall 7)
Episode 26-1.png
Rans Mitschülerin Naoko Takei wurde entführt. Ran, ihr Vater und Conan sind anwesend, als der Van des Entführers nach einer gescheiterten Geldübergabe von der Polizei aus dem Fluss geborgen wird. Ran glaubt jedoch nicht, dass Naoko tot ist, und stellt mit Conan Ermittlungen an.
Episode 27
(Filler-Fall 8)
Episode 27-1.jpg
Ran, Kogoro und Conan kommen abends nach einem Restaurantbesuch am Haus von Masayoshi Sakaguchi vorbei. Daraus ertönt ein schriller Schrei und so schauen die drei sofort nach dem Rechten. Der ansonsten freundliche Hund John hat anscheinend den Tod eines Mannes herbeigeführt. Da John einst Shinichis Lieblingshund aus Kindertagen gewesen war und aufgrund des Angriffs eingeschläfert werden soll, wünscht sich Ran, dass Shinichi wiederkommt.
Episode 30
(Filler-Fall 9)
Episode 30-3.png
Nach einem Kinobesuch treffen Ran, Kogoro und Conan den Softwarehersteller Okida auf der Straße vor einem Restaurant. Am nächsten Morgen ist dieser tot und Ran und Conan begleiten Kogoro zu dessen Haus. Da einige Tage später anscheinend Shinichi den Fall löst und Conan behauptet ihn getroffen zu haben, versucht Ran aus Conan herauszubekommen, wo Shinichi steckt.
Episode 31
(Filler-Fall 10)
Episode 31-3.png
Ran und Conan begleiten Kogoro zu einem Treffen mit einem Klienten in einem Fünf-Sterne-Hotel. Später werden sie von Kommissar Megure zu dessen Haus gerufen, wo die Ehefrau des Klienten ermordet aufgefunden wurde.
Episode 37
(Filler-Fall 12)
Episode 37-3.png
Ran begleitet ihren Vater und Conan, die von Megure um Unterstützung im Fall der mordverdächtigen Zahnärztin von Ayumi gebeten wurden.
Episode 38
(Filler-Fall 13)
Episode 38-5.png
Ran serviert Tee, während ihr Vater mit einem Klienten redet.
Episode 42
(Filler-Fall 14)
Episode 42-1.png
Ran, Sonoko, Conan und Ran sehen sich das Auswärtsspiel des Beika Oberschul-Baseballteams gegen die Mannschaft der Shuko Oberschule an. Während des Spiels wird die Meisterschaftsflagge zerschnitten.
Episode 45
(Filler-Fall 15)
Episode 45-1.png
Die Moris treffen auf der Landstraße auf Kosaku Hotta, der mit dem Wagen liegengeblieben ist. Sie fahren ihn zu seiner Villa und werden als Dank zu seiner Geburtstagsfeier eingeladen. Die Party endet jedoch in einem Eklat, als die beiden Söhne Hottas in Streit geraten und obendrein Hottas unerwünschte Tochter auftaucht und behauptet, ihr Vater hätte sie eingeladen. Während die Moris mit dem Angestellten Yamauchi in der Küche zu Abend essen, stirbt Hotta durch die Explosion einer Bombe.
Episode 46
(Filler-Fall 16)
Episode 46-1.jpg
Ran, Kogoro und Conan begleiten den Fahrer eines Wagens, der beinahe Kogoro angefahren hatte, zu einem Tatort. Ran bringt Conan auf die Lösung des Falls, denn sie bemerkt, was an der Toten seltsam ist.
Episode 48
(Filler-Fall 17)
Episode 48-2.jpg
Ran, Kogoro urn Conan dürfen einen Tag vor der Wiedereröffnung in den Fitnessclub Saeki Sports hineinschnuppern. Nach dem Lauftraining sieht sich Ran mit Conan die Schwimmhalle an und das Training der Turmspringer. Später am Abend ruft Kommissar Megure in der Detektei an und bittet die drei in den Fitnessclub zurückzukommen, da die Leiche des Turmspringers Naoya Saijo im Pool gefunden wurde.
Episode 52
(Filler-Fall 18)
Episode 52-1.jpg
Ran begleitet ihren Vater zu einem Golfplatz, wo dieser für ein Benefizturnir trainiert. Ein Mann stirbt auf einem benachbarten Abschlagplatz durch eine Explosion.
Episode 55
(Filler-Fall 19)
Episode 55-1.jpg
Während Ran, Kogoro und Conan spazierengehen, vernehmen sie den Schrei einer Frau und rennen umgehend in das Hochhaus, aus dem der Schrei kam. Dort treffen sie auf Takako Imoto, die sie zu ihrem anscheinend von einem Blumentopf erschlagenen Ehemann führt.
Episode 57
(Filler-Fall 20)
Episode 57-1.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro auf einen Kurzurlaub, den dieser von einem Klienten geschenkt bekommen hat. Jetzt sind sie auf der Rückreise und nehmen den Zug der Yunoyama-Linie nach Hananomachi. Dort wird in einem Zug auf einer parallel fahrenden Linie ein Toter gefunden.
Episode 58
(Filler-Fall 21)
Episode 58-1.jpg
An einem Sonntagmorgen gehen Ran, Kogoro und Conan joggen und bekommen mit, wie ein Mann in einer Seitengasse von einem herabfallenden Stahlträger erschlagen wird.
Episode 61
(Filler-Fall 22)
Episode 61-1.jpg
Ran und Kogoro sind Juroren im Wettbewerb "Der erste Einkauf". Nachdem die Detective Boys sowie deren Schützling Hiroshi verschwunden sind, begeben sich die beiden auf die Suche.
Episode 63 & 64
(Filler-Fall 23)
Episode 63-2.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro, der auf ein Fest einer entlegenen Insel eingeladen wurde. Vor dessem Vortrag fällt er beinahe einem Anschlag zum Opfer und Ran löscht ein Feuer auf seinem Po. In der Nacht schleicht sich ein als Samurai verkleideter Mann in das Zimmer der Moris und attackiert Kogoro, der ihn dann verfolgt. Als Ran und Conan am Bootshaus ankommen, wird Kogoro schon des Mordes verdächtigt.
Episode 66
(Filler-Fall 24)
Episode 66-2.jpg
Episode 67
(Filler-Fall 25)
Episode 67-1.jpg
Episode 68
(Filler-Fall 26)
Episode 68-5.jpg
Episode 69
(Filler-Fall 27)
Episode 69-3.jpg
Episode 73
(Filler-Fall 28)
Episode 73-5.jpg
Episode 75
(Filler-Fall 29)
Episode 75-1.jpg
Episode 76
(Filler-Fall 30)
Episode 76-2.jpg
Episode 82
(Filler-Fall 31)
Episode 82-1.jpg
Episode 83
(Filler-Fall 32)
Episode 83-4.jpg
Episode 86
(Filler-Fall 33)
Episode 86-5.jpg
Episode 90
(Filler-Fall 35)
Episode 90-1.jpg
Episode 91 & 92
(Filler-Fall 36)
Episode 91-2.jpg
Episode 93
(Filler-Fall 37)
Episode 93-5.jpg
Episode 95 & 96
(Filler-Fall 38)
Episode 95-4.jpg
Episode 97
(Filler-Fall 39)
Episode 97-1.jpg
Episode 98
(Filler-Fall 40)
Episode 98-5.png
Episode 103
(Filler-Fall 41)
Episode 103-5.jpg
Episode 112
(Filler-Fall 42)
Episode 112-4.jpg
Episode 113 & 114
(Filler-Fall 43)
Episode 114-3.jpg
Episode 115
(Filler-Fall 42)
Episode 115-8.jpg
Episode 116 & 117
(Filler-Fall 43)
Episode 117-1.jpg
Episode 127
(Filler-Fall 48)
Episode 127-9.jpg
Episode 130
(Filler-Fall 49)
Episode 130-5.jpg
Episode 131, 132
(Filler-Fall 50)
Episode 132-3.jpg
Episode 133 & 134
(Filler-Fall 51)
Episode 133-5.jpg
Episode 135
(Filler-Fall 52)
Episode 135-8.jpg
Episode 153
(Filler-Fall 55)
Episode 153-7.jpg
Episode 159
(Filler-Fall 57)
Episode 159.jpg
Episode 160 & 161
(Filler-Fall 58)
Episode 161-2.jpg
Episode 162
(Filler-Fall 59)
Episode 162.jpg
Episode 165
(Filler-Fall 60)
Episode 165-4.jpg
Episode 168
(Filler-Fall 61)
Episode 168-5.jpg
Episode 169 & 170
(Filler-Fall 62)
Episode 169.jpg
Episode 171
(Filler-Fall 63)
Episode 171-6.jpg
Episode 176
(Filler-Fall 64)
Episode 176-6.jpg
Episode 180
(Filler-Fall 65)
Episode 180-7.jpg
Episode 189
(Filler-Fall 66)
Episode 189-3.jpg
Episode 194 & 195
(Filler-Fall 68)
Episode 194-5.jpg
Episode 198 & 199
(Filler-Fall 71)
Episode 198-4.jpg
Episode 200 & 201
(Filler-Fall 72)
Episode 201-1.jpg
Episode 202
(Filler-Fall 73)
Episode 202-8.jpg
Episode 211
(Filler-Fall 74)
Episode 211-2.jpg
Episode 212 & 213
(Filler-Fall 75)
Episode 212.jpg
Episode 216 & 217
(Filler-Fall 76)
Episode 216.jpg
Episode 218 & 219
(Filler-Fall 77)
Episode 218-1.png
Episode 222
(Filler-Fall 78)
Episode 222-2.jpg
Episode 223 & 224
(Filler-Fall 79)
Episode 223-4.jpg
Episode 226 & 227
(Filler-Fall 81)
Episode 226-4.jpg
Episode 230
(Filler-Fall 82)
Episode 230-2.jpg
Episode 231 & 232
(Filler-Fall 83)
Episode 231-4.jpg
Episode 254
(Filler-Fall 86)
Episode 254-2.jpg
Episode 255 & 256
(Filler-Fall 87)
Episode 255-4.jpg
Episode 264
(Filler-Fall 88)
Episode 264-6.jpg
Episode 267
(Filler-Fall 89)
Episode 267-1.jpg
Episode 270
(Filler-Fall 90)
Episode 270-3.jpg
Episode 274 & 275
(Filler-Fall 92)
Episode 275-1.jpg
Episode 279
(Filler-Fall 94)
Episode 279.jpg
Episode 280 & 281
(Filler-Fall 95)
Episode 280.jpg
Episode 286 & 287
(Filler-Fall 96)
Episode 286-3.jpg
Episode 304 & 305
(Filler-Fall 100)
Episode 304-3.jpg
Episode 316 & 317
(Filler-Fall 101)
Episode 316.jpg
Episode 318
(Filler-Fall 102)
Episode 318-11.jpg
Episode 319 & 320
(Filler-Fall 103)
Episode 319-1.jpg
Episode 321 & 322
(Filler-Fall 104)
Episode 322.jpg
Episode 314 (Japan)
(Filler-Fall 106)
Episode 314 ja-4.jpg
Episode 315 (Japan)
(Filler-Fall 107)
Episode 315 ja-2.jpg
Episode 318 (Japan) & 319 (Japan)
(Filler-Fall 108)
Episode 318 ja-1.jpg
Episode 328 (Japan)
(Filler-Fall 111)
Episode 328 ja-5.jpg
Episode 337
(Filler-Fall 112)
Episode 337-7.jpg
Episode 342
(Filler-Fall 113)
Episode 342-2.jpg
Episode 348 & 349
(Filler-Fall 114)
Episode 348-2.jpg
Episode 352 & 353
(Filler-Fall 115)
Episode 352-5.jpg
Episode 357
(Filler-Fall 116)
Episode 357-4.jpg
Episode 364 & 365
(Filler-Fall 119)
Episode 365.jpg
Episode 368
(Filler-Fall 120)
Episode 368-3.jpg
Episode 376
(Filler-Fall 124)
Episode 376-6.jpg
Episode 379 & 380
(Filler-Fall 126)
Episode 380-2.jpg
Episode 384
(Filler-Fall 127)
Episode 384-2.jpg
Episode 388 & 389
(Filler-Fall 128)
Episode 388-3.jpg
Episode 392
(Filler-Fall 129)
Episode 392-6.jpg
Episode 409
(Filler-Fall 134)
Episode 409-1.jpg
Episode 410
(Filler-Fall 135)
Episode 410-1.jpg
Episode 418
(Filler-Fall 135)
Episode 418-7.jpg
Episode 419 & 420
(Filler-Fall 137)
Episode 419-1.jpg
Episode 426
(Filler-Fall 141)
Episode 426-1.jpg
Episode 434
(Filler-Fall 143)
Episode 434-8.jpg
Episode 437
(Filler-Fall 144)
Episode 437-3.jpg
Episode 450 & 451
(Filler-Fall 150)
Episode 451-4.jpg
Episode 452
(Filler-Fall 151)
Episode 452-6.jpg
Episode 471
(Filler-Fall 156)
Episode 471.jpg
Episode 478
(Filler-Fall 158)
Episode 478-11.jpg
Episode 489
(Filler-Fall 162)
Episode 489-8.jpg
Episode 512
(Filler-Fall 163)
Episode 512-1.jpg
Episode 518 & 519
(Filler-Fall 164)
Episode 518-4.jpg
Episode 520
(Filler-Fall 165)
Episode 520.jpg
Episode 527
(Filler-Fall 166)
Episode 527-2.png
Episode 539
(Filler-Fall 168)
Episode 539.jpg
Episode 540 & 541
(Filler-Fall 169)
Episode 540-1.jpg
Episode 544
(Filler-Fall 170)
Episode 544-6.jpg
Episode 547 & 548
(Filler-Fall 171)
Episode 548-1.jpg
Episode 553
(Filler-Fall 172)
Episode 553-1.jpg
Episode 554 & 555
(Filler-Fall 173)
Episode 555.jpg
Episode 556
(Filler-Fall 174)
Episode 556-1.jpg
Episode 562
(Filler-Fall 175)
Episode 562-1.jpg
Episode 565
(Filler-Fall 176)
Episode 565-3.jpg
Episode 566
(Filler-Fall 177)
Episode 566-5.jpg
Episode 567
(Filler-Fall 178)
Episode 567-1.jpg
Episode 570
(Filler-Fall 179)
Episode 570-2.jpg
Episode 582
(Filler-Fall 181)
Episode 582-4.jpg
Episode 588
(Filler-Fall 182)
Episode 588-3.jpg
Episode 594 & 595
(Filler-Fall 184)
Episode 594-1.jpg
Episode 596
(Filler-Fall 185)
Episode 596-2.jpg
Episode 599
(Filler-Fall 186)
Episode 599-4.jpg
Episode 602
(Filler-Fall 187)
Episode 602-1.jpg
Episode 603, 604 & 605
(Filler-Fall 188)
Episode 603.jpg
Episode 606 & 607
(Filler-Fall 189)
Episode 606-1.jpg
Episode 629 & 630
(Filler-Fall 190)
Episode 629-1.jpg
Episode 631
(Filler-Fall 191)
Episode 631-2.jpg
Episode 634
(Filler-Fall 192)
Episode 634-1.jpg
Episode 635
(Filler-Fall 193)
Episode 635.jpg
Episode 636 & 637
(Filler-Fall 194)
Episode 636-1.jpg
Episode 638 & 639
(Filler-Fall 195)
Episode 638-2.jpg
Episode 640 & 641
(Filler-Fall 196)
Episode 641.jpg
Episode 658
(Filler-Fall 197)
Episode 658-6.jpg
Episode 665
(Filler-Fall 200)
Episode 665-7.jpg
Episode 666
(Filler-Fall 201)
Episode 666-4.jpg
Episode 669 & 670
(Filler-Fall 202)
Episode 670-1.jpg
Episode 677
(Filler-Fall 203)
Episode 677.jpg
Episode 678 & 679
(Filler-Fall 204)
Episode 678.jpg
Episode 680
(Filler-Fall 205)
Episode 680.jpg
Episode 686
(Filler-Fall 206)
Episode 686-4.jpg
Episode 689
(Filler-Fall 209)
Episode 689-4.jpg
Episode 692 & 693
(Filler-Fall 210)
Episode 692-2.jpg
Episode 694
(Filler-Fall 211)
Episode 694-1.jpg
Episode 695
(Filler-Fall 212)
Episode 695.jpg
Episode 696
(Filler-Fall 213)
Episode 696-1.jpg
Episode 697
(Filler-Fall 214)
Episode 697-2.jpg
Episode 707
(Filler-Fall 216)
Episode 707-2.jpg
Während Ran, Kogoro und Conan in einem Kaffee sitzen, erhält der Meisterdetektiv einen Anruf von Reiji Himuro , in dem dieser ankündigt, dass durch Kogoros Schuld jemand sterben wird. Nachdem Conan mithilfe des schlafenden Kogoros Himuro den Mord nachweist, zieht dieser ein Messer und stürzt sich auf Kogoro. Ran gelingt es Himuro zu entwaffnen, dabei wird sie von ihm geschubst und stößt gegen Kogoro. Wodurch dieser aufwacht und Himuro überwältigt.
Episode 709
(Filler-Fall 218)
Episode 709-2.jpg
Ran, Kogoro und Conan hören ein lautes Geräusch von einer naheliegenden Baustelle. Als die Drei dort hin laufen sehen sie einen Mann, der unter einen Haufen Rohre begraben liegt. Während Ran die Polizei verständigt, helfen Kogoro und Conan das Opfer zu befreien. Während der Fallauflösung bittet Conan Ran ihre Schuhsohle zu zeigen, weil darauf gleich wie beim Täter, durch den frisch gewachsten Boden des Nachbargebäudes rote Teppichfasern haften.
Episode 716 & 717
(Filler-Fall 219)
Episode 717.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro zum Noh-Masken-Museum, weil laut eines anonymen Briefes das Leben des Direktors Jisaburo Izumi in Gefahr ist. Ran und Conan schaffen es dem in Rollstuhl sitzenden Direktor zu retten, bevor er kurz nach ihrer Ankunft, beinahe von herabrollenden Baumstämmen erwischt wird. Als eine Hornisse droht Herrn Izumi zu stechen, schlägt Ran diese mit einem Karatekick aus der Luft. Herr Akaza bricht tot zusammen, nachdem er vom vergifteten Käse probiert hatte. Ran macht sich gemeinsam mit Conan auf die Suche nach einem Telefon. Kurz bevor Ran bei der Polizei anrufen kann, kommt Herr Seikanji hinzu. Ran konfrontiert ihn mit ihrem Wissen, dass der vorige Anruf bei der Polizei nur vorgetäuscht war. Herr Seikanji sperrt Ran und Conan in einem Lagerraum ein. Ran und Conan schlagen die Fensterscheibe ein. Als Herr Seikanji daraufhin den Raum betritt, weil er glaubt, dass die beiden durch das Fenster flüchteten, wird er von Ran außer Gefecht gesetzt. Als das Museum Feuer fängt schaffen es Ran, Conan und Kogoro vom Dach aus mittels einer Leiter auf das Nebengebäude zu gelangen.
Episode 718
(Filler-Fall 220)
Episode 718-1.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro nach Shizuoka, wo dieser von einer Krimiautorin interviewt werden soll. Am nächsten Tag finden sie die drei Hausbewohner tot auf. Ran verständigt die Polizei. Später geht Ran mit Conan im Wald spazieren. Als Ran sich vor ein paar Vögel erschreckt, lässt sie ihre Tasche fallen. Conan hilft ihr den Inhalt der Tasche aufzuglauben, dabei fällt ihm die Lösung des Falles ein.
Episode 719
(Filler-Fall 221)
Episode 719-1.jpg
Ran trifft sich mit Sonoko im Kaffee Rumba. Sonoko wird fälschlicherweise von einer Kundin verdächtigt ein Konzertticket gestohlen zu haben. Ran, Conan und Sonoko treffen am nächsten Tag zufällig erneut auf die Bestohlene und erklären sich bereit der Frau bei der Suche nach dem Ticket zu helfen. Kurze Zeit später entdecken sie eine Kellnerin des Kaffees tot in deren Wohnung.
Episode 720 & 721
(Filler-Fall 222)
Episode 720-2.jpg
Ran macht zusammen mit Kogoro, Conan und den Detective Boys einen Ausflug nach Kumamoto. Im Museum wird Ran von einem Jungen umgerannt, der sich als Justin vorstellt. Kurze Zeit später wird Justin entführt.
Episode 726
(Filler-Fall 223)
Episode 726-1.jpg
Ran, Kogoro und Conan haben sich auf einer Landstraße verfahren. Als sie beinahe mit einem falsch abgestellten Roller kollidieren, will Kogoro den Besitzer wütend zu Rede stellen. Doch im angrenzenden Park finden sie eine tote Frau.
Episode 729
(Filler-Fall 224)
Episode 729-1.jpg
Episode 733
(Filler-Fall 226)
Episode 733-1.jpg
Ran und Conan begleiten Sonoko auf eine Hochzeit. Kurz bevor sich die Drei verabschieden, wird der Bräutigam tot auf dem Parkplatz aufgefunden. Als Ran gerade die Polizei rufen will, ertönt ein Schuss von der anderen Seite des Flusses. Conan hat einen Verdacht und fährt mit seinem Skateboard zur anderen Seite. Dort findet er die Braut erschossen in ihrem Hotelzimmer.
Episode 735
(Filler-Fall 227)
Episode 735-3.jpg
Ran, Kogoro und Conan fahren zum Bell Tree Tower, um zu verhindern, dass Kaori Kitasaka ihren EX-Freund erschießt.
Episode 736
(Filler-Fall 228)
Episode 736-12.jpg
Ran und Conan begleiten Kogoro zur Villa von Eisuke Kataoka, der ein großer Fan des Meisterdetektivs ist.
Episode 743
(Filler-Fall 231)
Episode 743-1.jpg
Ran läuft nach dem Karatetraining im Regen nach Hause. Sie trifft auf Kogoro und Conan die gekommen sind, um sie abzuholen und entgeht so nur knapp einen Überfall des Mannes, der in der Gegend schon mehrere Raubüberfälle durchführte. Als der Täter nach seiner Überführung auf Conan losgeht, beschützt Ran ihn.

Openings[Bearbeiten]

Achtung.png Achtung! Die in diesem Abschnitt dargestellten Informationen wurden noch nicht komplett im deutschen Anime gezeigt. Da die dazugehörigen Episoden durch die Manga-Veröffentlichung in Deutschland inhaltlich bekannt sind, wird der Abschnitt nicht verspoilert. Möchtest du dennoch nicht weiterlesen, kannst du diese Seite hier verlassen.

Opening 1 Opening 2 Opening 3 Opening 4 Opening 5
Opening 1-2.jpg
Opening 2-3.jpg
Opening 3-3.jpg
Opening 4-3.jpg
Opening 5-8.png
Opening 6 Opening 7 Opening 8 Opening 9 Opening 10
Opening 6-4.jpg
Opening 7-4.jpg
Opening 8-7.jpg
Opening 9-3.jpg
Opening 10.png
Opening 11 Opening 12 Opening 13 Opening 14 Opening 15
Opening 11-1.jpg
Opening 12-1.jpg
Opening 13-2.jpg
Opening 14-5.jpg
Opening 15-10.jpg
Opening 16 Opening 17 Opening 18 Opening 19 Opening 20
Opening 16-2.jpg
Opening 17-4.jpg
Opening 18-7.jpg
Opening 19-1.jpg
Opening 20-5.jpg
Opening 21 Opening 22 Opening 23 Opening 24 Opening 25
Opening 21-3.jpg
Opening 22-9.jpg
Opening 23-3.png
Opening 24-1.png
Opening 25-4.png
Opening 26 Opening 27 Opening 28 Opening 29 Opening 30
Opening 26-3.png
Opening 27-6.png
Opening 28-13.png
Opening 29-5.jpg
Opening 30-2.jpg
Opening 31 Opening 32 Opening 33 Opening 34 Opening 35
Opening 31-4.jpg
Opening 32-1.png
Opening 33-4.png
Opening 34-1.png
Opening 35-4.jpg
Opening 36 Opening 37 Opening 38 Opening 39 Opening 40
Opening 36-8.jpg
Opening 37-2.jpg
Opening 38-9.jpg
Opening 39-9.jpg
Opening 41 Opening 42 Opening 43 Opening 44
Opening 41-7.jpg
Opening 42-3.jpg
Opening 43-9.jpg
Opening 44-1.png

Endings[Bearbeiten]

Achtung.png Achtung! Die in diesem Abschnitt dargestellten Informationen wurden noch nicht komplett im deutschen Anime gezeigt. Da die dazugehörigen Episoden durch die Manga-Veröffentlichung in Deutschland inhaltlich bekannt sind, wird der Abschnitt nicht verspoilert. Möchtest du dennoch nicht weiterlesen, kannst du diese Seite hier verlassen.

Ending 1 Ending 2 Ending 3 Ending 4 Ending 5
Ending 1-3.jpg
Ending 2-2.jpg
Ending 3-1.jpg
Ending 4.jpg
Ending 5-1.jpg
Ending 6 Ending 7 Ending 8 Ending 9 Ending 10
Ending 6-1.jpg
Ending 7-1.jpg
Ending 8-2.jpg
Ending 9-2.jpg
Ending 10-4.jpg
Ending 11 Ending 12 Ending 13 Ending 14 Ending 15
Ending 11-2.jpg
Ending 12-3.jpg
Ending 13-3.jpg
Ending 14-2.jpg
Ending 15-1.jpg
Ending 16 Ending 17 Ending 18 Ending 19 Ending 20
Ending 16-3.jpg
Ending 17-4.jpg
Ending 18-4.jpg
Ending 19.jpg
Ending 20-4.jpg
Ending 21 Ending 22 Ending 23 Ending 24 Ending 25
Ending 21-1.jpg
Ending 22-3.jpg
Ending 23-2.jpg
Ending 24-1.jpg
Ending 25.jpg
Ending 26 Ending 27 Ending 28 Ending 29 Ending 30
Ending 26-3.jpg
Ending 27-3.jpg
Ending 28-3.jpg
Ending 29-3.jpg
Ending 30-3.jpg
Ending 31 Ending 32 Ending 33 Ending 34 Ending 35
Ending 31-4.jpg
Ending 32-2.jpg
Ending 33-2.jpg
Ending 34-1.jpg
Ending 35.jpg
Ending 36 Ending 37 Ending 38 Ending 39 Ending 40
Ending 36-2.jpg
Ending 37-4.jpg
Ending 38-4.jpg
Ending 39.jpg
Ending 40-4.jpg
Ending 41 Ending 42 Ending 43 Ending 44 Ending 45
Ending 41-3.jpg
Ending 42-3.jpg
Ending 43-2.jpg
Ending 44-1.jpg
Ending 45-1.jpg
Ending 46 Ending 47 Ending 48 Ending 49 Ending 50
Ending 46-2.jpg
Ending 47-1.jpg
Ending 48-4.jpg
Ending 49-4.jpg
Ending 50-4.jpg
Ending 51 Ending 52 Ending 53
Ending 51-4.jpg
Ending 52-2.jpg
Ending 53-1.png

Filme[Bearbeiten]

Film Bild Beschreibung
1. Film – Der tickende Wolkenkratzer
(Film-Fall 1)
Film 1-16.png
2. Film – Das 14. Ziel
(Film-Fall 2)
Film 2-36.jpg
3. Film - Der Magier des letzten Jahrhunderts
(Film-Fall 3)
Film 3-14.jpg
4. Film - Der Killer in ihren Augen
(Film-Fall 4)
Film 4-10.png
5. Film – Countdown zum Himmel
(Film-Fall 5)
Film 5-7.jpg
6. Film - Das Phantom der Baker-Steet
(Film-Fall 6)
Film 6-12.jpg
7. Film – Die Kreuzung des Labyrinths
(Film-Fall 7)
Film 7-4.jpg
8. Film – Der Magier mit den Silberschwingen
(Film-Fall 8)
Film 8-4.jpg
9. Film – Das Komplott über dem Ozean
(Film-Fall 9)
Film 9-4.jpg
10. Film – Das Requiem der Detektive
(Film-Fall 10)
Film 10-5.jpg
11. Film – Die azurblaue Piratenflagge
(Film-Fall 11)
Film 11-15.jpg
12. Film – Die Partitur des Grauens
(Film-Fall 12)
Film 12-12.png
13. Film – Der nachtschwarze Jäger
(Film-Fall 13)
Film 13-16.jpg
14. Film - Das Verlorene Schiff im Himmel
(Film-Fall 14)
Film 14-3.jpg
15. Film - Die 15 Minuten der Stille
(Film-Fall 15)
Film 15-3.jpg
16. Film – Der 11. Stürmer
(Film-Fall 16)
Film 16-16.jpg
17. Film – Detektiv auf hoher See
(Film-Fall 17)
Film 17-18.jpg
18. Film – Der Scharfschütze aus einer anderen Dimension
(Film-Fall 17)
Film 18-1.jpg
19. Film – Die Sonnenblumen des Infernos
(Film-Fall 17)
Film 19-8.jpg

OVAs[Bearbeiten]

OVA Bild Beschreibung
Achtung.png
An dieser Stelle folgen Informationen, die bisher noch nicht in Deutschland bekannt sind. Anzeigen.

Short Stories[Bearbeiten]

Kapitel Beschreibung
Band 1: Kapitel 1 Ran und Conan begleiten Kogoro auf einen Skiurlaub. Auf der Fahrt dorthin stolpert Ran und sticht einem anderen Fahrgast versehentlich ihre Gabel in den Arm. Sie entschuldigt sich, doch der Mann reagiert unfhöflich. Später hilft diese Stichwunde den Mörder von Herrn Yamashita zu überführen, der in der Herberge erstochen wurde.
Band 1: Kapitel 3 Ran sieht sich mit Kogoro und Conan das Theaterstück The Tail of a Comet an. Dort wird eine Darstellerin von einem Bühnenscheinwerfer erschlagen.
Band 1: Kapitel 4 Ran, Kogoro und Conan besuchen eine Gala, auf der ein Regisseur tot auf der Toilette zusammenbricht.
Band 1: Kapitel 6 Ran und Conan finden beim Schnorcheln die Leiche einer jungen Frau. Später hilft Ran bei der Fallauflösung, indem sie sich nach Conans alias Kogoros Anweisung die Füße fesselt, sodass deutlich wird, dass das Opfer sich nicht selbst gefesselt haben kann.
Band 1: Kapitel 7 Ran lobt den für ihr Unbekannten, der einen Banküberfall aufgeklärt hat.
Band 1: Kapitel 8 Ran serviert in der Detektei Kaffee, als Kogoro eine Klientin empfängt.
Band 1: Kapitel 9 Ran, Sonoko und Conan lernen auf einer Party zwei Männer kennen, mit denen sie einen Kaffee trinken. Kurz nachdem Ran den von Herrn Nanbara zubereiteten Kaffee serviert hat, bricht Herr Takechi tot zusammen. Nach der Fallauflösung gratuliert sie Sonoko, die anscheinend den Fall gelöst hat.
Band 2: Kapitel 12 Ran wird von einem Auto angefahren und ins Krankenhaus eingeliefert. Sie wird jedoch nicht schwer verletzt und ist bald wieder guter Dinge, hat allerdings keine Ahnung, warum sie angefahren wurde. Der Grund ist eine Jacke, die sie gebraucht gekauft aht und weswegen wie mit einer anderen Frau verwechselt wurde.
Band 2: Kapitel 13 In der Nachbarschaft wurde ein Feuer gelegt und Ran beobachtet mit Kogoro und Conan die Löscharbeiten der Feuerwehr.
Band 2: Kapitel 14 Ran besucht mit Conan die Dreharbeiten eines Detektiv-Films. Während des Drehs begeht ein Schauspieler Selbstmord, indem er sich von einem anderen erschießen lässt.
Band 2: Kapitel 15 Ran bringt Kogoro zu einem Tatort, da dieser betrunken ist.
Band 2: Kapitel 16 Ein kleines weinendes Mädchen steht vor der Tür der Detektei und berichtet, dass ihre Mutter entführt wurde. Da Kogoro nicht da ist, beschließt Ran, selber nach der Frau zu suchen. Schnell ermittelt sie den Aufenthaltsort und Conan schlägt vor, sofort dorthin zu fahren. Dort stellt sich aber heraus, dass die Entführung nur fingiert war.
Band 2: Kapitel 17 Ran und Conan wandern, als plötzlich starker Regen aufkommt. Eine Frau bittet sie in ihr gerade erst geerbtes Haus. Kurze Zeit später wird einer der Geschwister der Frau ermordet.
Band 3: Kapitel 18, 19 & 20 Ran, Kogoro und Conan besuchen ein Hotel, in dem ein Poltergeist umgehen soll. Obwohl Ran und Conan wissen, dass der Spuk nicht echt ist, holen sie Kogoro aus dem Bett, damit dieser sich mal so richtig erschreckt. Der Hotelier kommt bei dieser Vorstellung zu Tode.
Band 3: Kapitel 21 & 22 Ran, Kogoro und Conan besuchen das "Final-Fighter"-Finale, in dem der beste Videospieler ermittelt wird. Auf dem Weg zu ihren Plätzen stößt Ran mit einem unfreundlichen Kigurumi zusammen, einem als Computerspielfigur verkleidetem Fan. Während des Spiels wird ein Finalist durch einen Stomschlag getötet.
Band 3: Kapitel 23 & 24 Ran und Conan begleiten Kogoro, der in einem Film als Statist auftritt. Die Drehaufnahmen finden in einem fahrenden Zug statt, von dem sich später der Regisseur während der Fahrt über eine Brücke hinausstürzt.
Band 3: Kapitel 25 & 26 Conan und Kogoro begleiten Ran zu der Aufzeichnung der Fernsehshow "Kochduell der Meister". Einer der Juroren, der zu Ran sehr freundlich ist, aber generell als gefürchtet gilt, wird während der Show vergiftet.
Band 4: Kapitel 28 & 29 Eine Ladenbesitzerin bietet Ran, Kogoro und Conan Bowle von der Puppenfestparty ihrer Tochter Yuka an. Plötzlich werden sie von einem Schrei aus dem Hinterzimmer, wo die Party stattfindet, alarmiert, denn Yuka ist tot zusammengebrochen. Da die Täterin, nachdem sie von Conan entlarvt wurde, gesteht die Tat aus Liebe zu einem Jungen begangen zu haben, dem sie sich aber niemals getraut hat ihre Liebe zu gestehen, beschließt Ran, es Shinichi sofort zu sagen, nachdem dieser wiedergekommen ist.
Band 4: Kapitel 30 & 31 Ran und Conan begleiten Kogoro zu dem Haus eines Freundes. Ran möchte, dass Conan mit dem jüngsten Sohn des Hauses spielt, doch Shinya möchte nicht, und ist überhaupt extrem ungezogen und terrorisiert das ganze Haus. Kurz darauf fällt Shinya aus der ersten Etage.
Band 4: Kapitel 32 Ran, Kogoro und Conan sind zur Einweihungsparty der Asuka-Residenz eingeladen und übernachten dort auch. Am nächsten Morgen wird die Hausherrin tot in ihrem Bett gefunden.
Band 4: Kapitel 33 & 34 Ran, Conan und Kogoro fahren in ein Dorf, da dieser dort geschäftlich zu tun hat. Bei ihrer Ankunft erfahren sie, das Kogoros Klient tot aufgefunden wurde.
Band 4: Kapitel 35 & 36 Ran, Kogoro und Conan wollen im Restaurant eines Hotels Essen gehen, wo am nächsten Tag die Hochzeitsfeier der berühmten Sängerin Nami Akubo stattfinden soll, von der Ran ein großer Fan ist. Plötzlich geht der Feueralarm los und die Moris kümmern sich um Namis Mutter, die sehr um ihre Tochter besorgt ist. Nachdem der Brand gelöscht wurde, stellt sich heraus, dass Nami entführt wurde.
Band 5: Kapitel 39, 40 & 40 Ran holt nachts in Begleitung von Conan und Kogoro ihre vergessenen Hausaufgaben aus ihrer Schule. Von einem Schrei alarmiert finden sie die aufgelöste Masako Murakata vor einem benachbarten Mietshaus, von dessen Dach anscheinen ein Mann in den Tod gestürzt ist. Während den Ermittlungen der Polizei gibt sie auf Conan acht, der eigene Ermittlungen anstellt.
Band 5: Kapitel 41 & 42 Ran, Conan und Kogoro lernen in eienr Buchhandlung die berühmte Autorin Memi Kuwano kennen, die die Drei in ihre Gardrobe einlädt. Nach dem ersten Treffen kauft sich Kogoro eines von Memis Büchern, deshalb gehen sie noch einmal zurück zur Gardrobe und finden Memi erhängt auf.
Band 5: Kapitel 43 & 44 Ran und Conan begleiten Kogoro zu einer politischen Debatte. Dort wird ein Politiker auf der Bühne erschossen.
Band 5: Kapitel 45 & 46 Sonoko nimmt Ran und Conan mit zu einer Modeschöpferin. In deren Büro angekommen, finden sie ihre Leiche.
Band 5: Kapitel 47 & 48 Ran und Conan begleiten Kogoro auf eine Party dreier Töchter eines verstorbenen Klienten. Nach der Party ertönt ein Schrei aus dem Heckenlabyrinth im Garten und sie finden eine der Schwestern dort ermordet auf.
Band 5: Kapitel 49 & 50 Als Ran, Conan und Kogoro zufällig an der Naturwissenschaftlichen Fakultät verbeigehen, bemerken sie dort die Polizei und Kommissar Megure an einem Mord ermitteln. Während Kogoro dem Kommissar zur Hand geht, begleitet Ran Conan, der eigenen Ermittlungen anstellt.
Band 5: Kapitel 51 & 52 Ran und Conan essen zu Abend und übernachten bei einer Bekannten von Rans Mutter. Am nächsten Morgen wird Herr Shindo erdrosselt im Ehebett aufgefunden.
Band 6: Kapitel 54 Ran und Conan haben sich im Kino einen Krimi angeschaut, wobei Conan Ran an Shinichi erinnert hat. Auf dem Nachhauseweg stürzt eine Frau vom Dach eines Hauses beinahe genau auf Ran, Conan kann sie aber gerade noch rechtzeitig zur Seite schubsen. Auf dem Dach behauptet der Exfreund der Toten, dass diese vor seinen Augen Selbstmord begangen hätte, doch Conan entlarvt ihn als Mörder. Daraufhin schlägt er Conan und zückt ein Messer. Ran ist wütend wegen dem Schlag und schaltet den Täter mit Karate aus. Wieder auf dem Nachhauseweg stellt Ran noch einmal fest, dass Conan genauso wie Shinichi sei.
Band 6: Kapitel 55 Ran und Conan schauen sich im Museum Gemälde an, dabei lernen sie den Museumsdirektor sowie einen Kunstinteressenten kennen. Kurz darauf droht ein Erpresser eine Bombe zu zünden und nimmt die Museumsgäste als Geiseln.
Band 6: Kapitel 57 & 58 Ran, Kogoro und Conan machen Urlaub in einem abgelegenen Onsen. Dort lernen sie die berühmte Autorin Shoko Miyaki kennen und machen mit ihr und ihren zwei Begleitern einen Ausflug auf die andere Seite des Sees. Dort verschwindet Shoko spurlos und zurück in ihrem Hotel finden sie ihre Leiche.
Band 6: Kapitel 61 Ran wartet in einer Herberge, während ihr Vater in einem abgelegenen Dorf einen als Selbstmord getarnten Mord untersucht.
Band 7: Kapitel 62 Ran sieht mit Kogoro und Conan nach Ayumi und ihrer Familie, bei denen eingebrochen wurde. Sie erlaubt den Detective Boys in der Detektei zu übernachten.
Band 7: Kapitel 64 & 65 Ran und Conan begleiten Kogoro zu dem Haus eines ermordeten Fotografen, der Anweisung gegeben hatte, Kogoro für den Fall seines Todes zu angagieren. Ran entdeckt im Vorgarten zwei Sackgassenwege, weshalb Conan das Rätsel des Fotografen lösen kann. Nachdem ans Licht gekommen ist, dass dieser ein Erpresser war, tröstet Ran dessen aufgelöste Enkelin.
Band 7: Kapitel 66 & 67 Ran spannt Conan und Kogoro fürs Shoppingtour-Päckchentragen ein. Im Einkaufszentrum hören sie sich dann auch noch ein Klavierkonzert an. Auf dem Nachhauseweg bemeken sie eine Streifenwagenkolonne. Ran folgt Conan und Kogoro, die sofort zum Ort des Geschehens, eine Musikschule, laufen.
Band 7: Kapitel 68 & 69 Ran, Kogoro und Conan begleiten Sonoko zu deren Bekannten Natsuko Ninomiya. Dort bekommen sie eine Führung durch das gesamte neu entstehende Luxusressort. Abends verschwindet Natsukos Hund Pulio spurlos und die Gruppe trennt sich, um ihn zu suchen. Der Hund wird zwar schließlich gefunden, doch dann wird stattdessen Natsuko vermisst. Man findet sie in einem der im Bau befindlichen Hütten, scheinbar aufgrund des zu dieser Tageszeit üblichen, starken Windes von einem Holzbalken erschlagen.
Band 7: Kapitel 70 & 71 Ran, Kogoro und Conan haben sich in eine Geisterbahn gewagt, wo sie zu ihrem Erschrecken eine echte Leiche finden. Nach der Entlarvung des Mörders versucht dieser seine unerwiederte Liebe mit einem Messer umzubringen. Ran geht dazwischen und stoppt den Angreifer mit einem Karatekick.
Band 7: Kapitel 72 & 73 Ran und Conan begleiten Kogoro und Megure heimlich zu einem Restaurant, wo diese das Treffen eines Juwelendiebes mit seinem Hehler beschatten. Doch der Dieb taucht gar nicht erst auf und der Hehler entdeckt die Polizei und kann entkommen.
Band 7: Kapitel 74 & 75 Ran, Kogoro und Conan sind auf die Weihnachtsfeier der Anwahltskanzlei Yonezawa eingeladen. Der Gastgeber Masayoshi Yonezawa kommt zu spät und wird sofort in seinem Rollstuhl in sein Büro geschoben, da er noch etwas zu erledigen hätte. Eine Weile später, während Ran darüber nachdenkt, ob sie dieses Jahr Shinichi ein Weihnachtsgeschenk geben kann, dringt ein lautes Geräusch aus Yonezawas Büro und dieser wird tot aufgefunden. Am Tatort stolpert Ran aus Versehen über ein Kabel und vernichtet so einen wichtigen Beweis. Conans wütende Reaktion erinnert sie sehr an Shinichi, da dieser auch genauso leicht in Wüt gerät.
Band 8: Kapitel 76 Ran, Kogoro und Conan haben sich im Schneesturm verfahren und dürfen bei einem blinden Mann und dessen Familie übernachten. Mitten in der Nacht werden sie von Schüssen geweckt und finden den Hausdiener erschossen auf.
Band 8: Kapitel 77 & 78 Ran und Conan begleiten Kogoro, der den Morddrohungen an einem Industriellensohn nachgehen soll und deshalb auf deren Privatinsel reist. Ran ist begeistert von dessem sportlichen Können, doch Yoshimaru bricht während des Tennisspielens tot zusammen.
Band 8: Kapitel 85 & 86 Ran und Conan begleiten Kogoro, der in einem Gefängnis einen Vortrag halten soll. Als Ran allein auf die Toilette gehen will, wird sie vom Gefangenen Hirujima angegriffen, den sie aber mit einem Karatekick außer Gefecht setzen kann. Hirujima wird nach dem Vortrag tot in einer Einzelzelle aufgefunden.
Band 9: Kapitel 87 Ran, Kogoro und Conan sehen sich eine Zaubershow an, die auf einem Luxuxdampfer stattfindet. Nach der Show wird eine Millionenerbin tot in einem verschlossenem Raum aufgefunden und die Zauberer stehen unter Verdacht.
Band 9: Kapitel 88 & 89 Mitten in der Nacht steht Genta vor der Tür und behauptet, einen Mord beobachtet zu haben. Zusammen mit ihm und dem herbeigerufenen Kommissar Megure suchen Ran, Kogoro und Conan den Tatort auf, doch die Leiche ist verschwunden.
Band 9: Kapitel 90 & 91 Nachts beim Zigarettenholen für ihren Vater findet Ran zusammen mit Conan das Opfer eines Serienvergewaltigers schwer verletzt in einer Mülltonne. Da sie ihr sofort helfen, werden sie am nächsten Tag in die Feuerwehrzentrale eingeladen, wobei Kogoro sie begleitet. Dort wird im ersten Stock die Leiche eines Feuerwehrmannes gefunden.
Band 9: Kapitel 92 & 93 Ran und Conan begleiten Kogoro, der vom Kredithai Kanemitsu Yamagishi engagiert wurde, das Briefmarkenphantom Stamp zu fassen, der angekündigt hat, eine Briefmarke aus Yamagishis Museumszug zu stehlen.
Band 9: Kapitel 94 & 95 Ran, Conan und Kogoro besuchen den Skypark und steigen in das Riesenrad. Als sie in 120 Meter den höchsten Punkt erreichen, bricht in der Gondel neben ihnen ein Feuer aus und tötet den Parkdirektor Kozo Kanehama. Dieser ist nur eingestiegen, um zu beweisen, dass es in der Gondel nicht spukt.
Band 9: Kapitel 96 Ran, Agasa und Kogoro überraschen Conan und die Detective Boys mit einer Überraschungs-Weihnachtsfeier in Shinichis Haus. Ran bedauert, dass Shinichi nicht dabei sein kann.

Realfilme[Bearbeiten]

Film Bild Beschreibung
Achtung.png
An dieser Stelle folgen Informationen, die bisher noch nicht in Deutschland bekannt sind. Anzeigen.