Keikos Freundin

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Keikos Freundin
Keikos freundin.jpg
Informationen zur Person
Geschlecht weiblich
Alter 17 Jahre
Weitere Informationen
Wohnort Tokio
Beruf Oberschülerin
Aktueller Verbleib
Verbleib am Leben
Debüt
Im Manga Band 3 (Kaito Kid): Kapitel 19
Im Anime Episode 5 (Kaito Kid)

Keikos Freundin ist - wie die Bezeichnung aussagt - die beste Freundin von Keiko Momoi. Sie geht zusammen mit ihr, Kaito Kuroba, Saguru Hakuba, Aoko Nakamori und Akako Koizumi auf die Ekoda-Oberschule. Trotz ihrer fast gleich häufigen Auftritte wie Keiko wurde ihr Name bisher nicht genannt. Zusammen mit Keiko sinniert sie oft, natürlich gegen deren Willen, über die "Ehe" von Kaito und Aoko.

Weiterhin ist sie, ebenso wie Keiko, eine gute Freundin Sayaka Mines und dadurch ein hin und wieder auftauchender Nebencharakter in Yaiba.

Auftritte[Bearbeiten]

Keiko und ihre Freundin im Bus zum Skigebiet
Keikos Freundin auf der Geburtstagsparty

In Kaito Kid[Bearbeiten]

In Episode 06 hat sie einen Cameo beim "Kostüm-Ski-Wettbewerb" als Teil des „Vampir und Werwolf“-Duos.

Im dritten Band ist sie Gast auf Aokos Geburtstagsfeier, wo alle auf Kaitos Auftritt warten, der den Mädchen eine Zaubershow versprochen hat, allerdings taucht er nicht auf, weshalb die Gruppe kurz vor Mitternacht das Haus der Nakamoris verlässt.

In Yaiba[Bearbeiten]

Im letzten Band trifft sie sich, nach einem Zeitraffer von drei Jahren, am Morgen mit Keiko Momoi und Sayaka, die von den Beiden erzählt bekommt, dass "Nakamori und Kuroba endlich ein Paar" seien. Das letzte Mal sieht man sie zusammen im Unterricht mit Sayaka und Keiko, als Yaiba dazustößt, um Sayaka mit sich zu nehmen.

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • In den Manga hat sie ihre Augen fast permanent geschlossen.