Kapitel 98

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
97 Den Mörder im NackenListe der Manga-Kapitel — 99 Die Tragödie in den Schneewehen
Ein Passagier zu viel
Cover zu Kapitel 98
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 98
Manga-Band Band 10
Im Anime Episode 51
Japan
Japanischer Titel もう一人の乗客
Titel in Rōmaji Mō hitori no jōkyaku
Übersetzter Titel Ein weiterer Fahrgast
Veröffentlichung 31. Januar 1996
Shōnen Sunday #9/1996
Deutschland
Deutscher Titel Ein Passagier zu viel
Veröffentlichung 15. Februar 2003

Ein Passagier zu viel ist das 98. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 10 zu finden.

Fall 26
Fall-Abschnitt 1 Band 10: Kapitel 96
Kapitel 98
Fall-Abschnitt 2 Band 10: Kapitel 97
Fall-Auflösung Band 10: Kapitel 98

Handlung[Bearbeiten]

Der Täter ist gefasst

Conan zeigt den Detective Boys die Leiche von Tamada auf dem Dach der Fahrstuhlkabine. Als sein Mörder Shuji Tsugawa auftaucht und die Kinder töten will, konfrontiert Conan ihn mit seinem Wissen über die Tat, sodass die Detective Boys mit dem Fahrstuhl fliehen können. Obwohl Tsugawa ihn angreift, kann auch Conan mit dem Aufzug entkommen. Der Direktor sucht daraufhin nach den Kindern, doch diese lassen durch einen Trick ein Regal auf ihn fallen und schalten ihn somit aus.

Nachdem die Polizei Tsugawa verhaftet hat und die Detective Boys nach Hause gegangen sind, will Conan in Professor Agasas Haus vom Schnaps, den er aus der Detektei hat mitgehen lassen, trinken und sich wieder zurückzuverwandeln, doch die gewünschte Wirkung bleibt aus, weil er immun geworden ist. Statt dessen wird er davon nur betrunken.

Der Fall ist abgeschlossen!
Neuer Fall in Kapitel 99!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände