Kapitel 885

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
884 Antwort in PinkListe der Manga-Kapitel — 886 Der Abhörteufel
Der Drachensteigen-Wettbewerb
Cover zu Kapitel 885
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 885
Manga-Band Band 84
Im Anime Episode 765 & 766
Japan
Japanischer Titel 凧揚げ大会
Titel in Rōmaji Takoage taikai
Übersetzter Titel Der Drachenflug-Wettbewerb
Veröffentlichung 22. Januar 2014
Shōnen Sunday #8/2014
Deutschland
Deutscher Titel Der Drachensteigen-Wettbewerb
Veröffentlichung 2. Juli 2015

Der Drachensteigen-Wettbewerb ist das 885. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 84 zu finden.

Fall 256
Fall-Abschnitt 1 Band 84: Kapitel 885
Kapitel 885
Fall-Abschnitt 2 Band 84: Kapitel 886
Fall-Auflösung Band 84: Kapitel 887

Handlung[Bearbeiten]

Conan möchte herausfinden welches Lied Ai hört

In Professor Agasas Haus bewundern die Detective Boys ihren soeben fertiggestellten Drachen, mit dem sie an einem Flugwettbewerb teilnehmen möchten. Als sie kurz darauf zum Austragungsort des Wettbewerbes fahren, wird Conan auf Ai aufmerksam, die offenbar ein bestimmtes Lied hört. Dies macht sie laut Aussage der übrigen Detective Boys in letzter Zeit häufiger, allerdings ohne zu erzählen, um welches Lied es sich dabei handelt. Da Ai sich auch weigert Conan den Titel zu nennen sowie ein entsprechendes Gespräch zwischen Conan und Professor Agasa unterbricht, möchte Conan den Titel mithilfe seines Smartphones herausfinden. Dazu soll Ayumi, wenn die übrigen Detective Boys an dem Wettbewerb teilnehmen, mit dem Smartphone Ais Summen beim Musikhören aufnehmen. Während Conan, Genta und Mitsuhiko den Flug ihres Drachens vorbereiten, geht Ayumi wie geplant zu Ai, doch als diese ihr den Titel verraten möchte, unterbricht Ayumi sie und berichtet von Conans Plan.

Kurz darauf reist allerdings von dem Drachen der Detective Boys ein Banner ab, wodurch dieser zu Boden fällt. Genta und Mitsuhiko, die direkt zu dem Drachen eilen, werden dabei von einem weiteren Teilnehmer zur Vorsicht ermahnt. Herr Renno, der gemeinsam mit Herr Yatsukoshi am Wettbewerb teilnimmt, telefoniert zugleich noch mit seiner Ehefrau Takami, die auf ihn wegen einer Affäre wütend ist. Wie sich herausstellt ist Herr Kakura, der ebenfalls am Wettbewerb teilnimmt und direkt neben Herr Renno steht, der Bruder jener Frau, die am Vortag einen Suizidversuch begangen hat, da sie gehofft hatte, dass Herr Renno seine Ehefrau für sie verlassen würde. Laut Herr Kakura ist auch Herr Rennos Partner Herr Yatsukoshi in seine Schwester verliebt.

Unterdessen suchen Ai, Ayumi und Professor Agasa nach Conans Smartphone, welches Ayumi zuvor verloren hat. Sie vermuten zwar, dass ein anderer Teilnehmer des Wettbewerbs dieses an sich genommen hat, doch kann sich Ayumi nicht an etwaige Personen erinnern. Während Conan, Genta und Mitsuhiko ihren beschädigten Drachen begutachten, geht der Wettbewerb weiter. Plötzlich werden sie auf Herr Yatsukoshi aufmerksam, der Herr Renno zuruft vorsichtig zu sein, da dieser unmittelbar an der Kante der Böschung zum Teimuzu steht. Doch die Warnung kommt zu spät, die Seile der Absperrung reisen und Herr Renno, der nicht schwimmen kann, stürzt in den Fluss. Zwei andere Besucher springen ebenfalls ins Wasser, um ihn zu retten. Conan schaut sich derweil die Absperrung an und geht von einem Verbrechen aus.

Weiter geht's in Kapitel 886!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände