Kapitel 86

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
85 Ein überraschender HinweisListe der Manga-Kapitel — 87 Bräutigamschau
Benkeis Aufbäumen
Cover zu Kapitel 86
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 86
Manga-Band Band 9
Im Anime Episode 28 & Episode 29
Japan
Japanischer Titel 弁慶の仁王立ち
Titel in Rōmaji Benkei no niōdachi
Übersetzter Titel Benkeis beeindruckende Pose
Veröffentlichung 25. Oktober 1995
Shōnen Sunday #47/1995
Deutschland
Deutscher Titel Benkeis Aufbäumen
Veröffentlichung 15. Januar 2003

Benkeis Aufbäumen ist das 86. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 9 zu finden.

Fall 23
Fall-Abschnitt 1 Band 9: Kapitel 84
Kapitel 86
Fall-Abschnitt 2 Band 9: Kapitel 85
Fall-Auflösung Band 9: Kapitel 86

Handlung[Bearbeiten]

Kogoro überwältigt den Täter

Da Conan Kogoro diesmal aus Rücksicht nicht betäuben möchte, lässt er ihn den Fall selbst lösen. Conan spricht mit Ran über die Handhaltung beim Tischtennis, und dass er dabei schwitzen und sich dann umziehen müsste, und hofft so, dass Kogoro daraus die richtigen Schlussfolgerungen zieht. Außerdem lässt er sich von der Pensionswirtin die Geschichte von Benkei erzählen.

Kogoro zieht tatsächlich die richtigen Schlüsse und entlarvt Nakamichi als Mörder. Dieser hat mit Yumi kurz vor ihrem Tod noch Tischtennis gespielt, weil dann die Leichenstarre schneller eintritt, und er so ein Alibi vortäuschen kann. Da er aber von Ran und Conan gestört wurde, konnte er Yumi die Pistole nicht mehr richtig in die Hand legen, bevor diese steif wurde. Daraufhin gibt Nakamichi den Mord zu. Yumi habe seine Heiratsanträge immer abgelehnt, und er hatte Angst, dass sie seine arrangierte Ehe mit der Tochter seines Vorgesetzten sabotieren könnte.

Der Fall ist abgeschlossen!
Neuer Fall in Kapitel 87!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände