Kapitel 373

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
372 Die wichtigste Person der WeltListe der Manga-Kapitel — 374 Kogoros Entscheidung – Teil 1
Lebe wohl...
Cover zu Kapitel 373
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 373
Manga-Band Band 37
Im Anime Episode 327, 328, 329 & 330
Japan
Japanischer Titel バイバイ…
Titel in Rōmaji Baibai...
Übersetzter Titel Bye bye...
Veröffentlichung 5. Dezember 2001
Shōnen Sunday #1/2002
Deutschland
Deutscher Titel Lebe wohl...
Veröffentlichung 15. April 2005

Lebe wohl... ist das 373. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 37 zu finden.

Fall 107
Fall-Abschnitt 1 Band 36: Kapitel 369
Kapitel 373
Fall-Abschnitt 2 Band 36: Kapitel 370
Fall-Abschnitt 3 Band 36: Kapitel 371
Fall-Abschnitt 4 Band 36: Kapitel 372
Fall-Auflösung Band 37: Kapitel 373

Handlung[Bearbeiten]

Conan hat eine Vorahnung

Conan und Takagi sind weiterhin im Aufzug des Tokyo Towers und haben sich entschlossen den Hinweis zum Aufenthalt der nächsten Bombe über SMS an Sato zu schicken da dieser Hinweis immer 10 Sekunden vor der Explosion unter den Ziffern des Countdowns erscheint. Es beginnt. Conan, der auf dem Aufzug sitzt und die Buchstaben sehen kann schreit los: "EIN E! V! I! und ein T! Plötzlich kommt Ran in den Sinn und auch sie scheint zu spüren das Conan an sie denkt. Im letzten Moment schneidet er ein Kabel durch das den Countdown stoppt und die Bombe entschärft. Nur fehlen jetzt die letzten Buchstaben des Hinweises und EVIT scheint zu wenig zu sein um die letzte Bombe zu finden.

Es wird zur Teitan-Oberschule gewechselt und gezeigt, das die letzte Bombe dort versteckt ist, doch Ran und Sonoko sind aufgrund der Zentralprüfungen noch dort, ebenso alle anderen Oberschüler. Der Bombenleger schaut von einer Brücke aus mit einem Fernglas zur Schule rüber und erwartet sehnsüchtig deren Explosion...doch sie tritt nicht ein. Er will die Fernzündung per Handy aktivieren doch in dem Moment als er das Handy anruft klingelt es hinter ihm. Kommissar Megure steht mit dem Handy in der Hand und einer Gefolgschaft an Polizisten vor ihm. Das Bombenentschäfungskomando hat sich heimlich in die Schule geschlichen und die Bomben entschärft.

Kommissar Megure erklärt ihm wie sie auf die Schule gekommen sind. Aus dem ersten Rätsel des Bombenlegers haben sie das Wort Verlängerung genommen und ins englische Übersetzt wo es "Extra innig game" heißt und die Abkürzung "ERA" hat. Diese ist aus dem Wort Extra zu streichen was dann nur noch XT ergibt. Schreibt man das von oben nach unten ergibt sich das Kanji "bun" was als Zeichen für Schulen auf Stadtkarten verwendet wird. Das EVIT sollte ausgeschrieben "Detective" heißen was auf Japanisch Tantei heißt und dreht man Tantei um kommt dabei Teitan raus, also die Teitan Oberschule.

Der Bombenleger bekommt Panik. In seiner Verzweiflung springt er von der Brücke auf ein Auto um zu fliehen, doch Sato spring ihm wutentbrannt hinterher. In einer entlegen Sackgasse holt sie ihn ein. Sie zielt mit ihrer Pistole auf ihn und ihr Zorn darüber, dass dieser Mann Matsuda umgebracht hat scheint grenzenlos. Mit einem Wutschrei feuert sie ihre Waffe los doch Takagi reist sie zur Seite um, sodass sie daneben schießt. er war ihr gefolgt und um sie zu beruhigen erinnert er sie an ihre eigenen Worte: Wir dienen der Nation und dem Volk mit Stolz und Pflichtbewusstsein. Niemals dürfen wir und von Furcht und Hass fehlleiten lassen und müssen die Menschenrechte eines Absolut jeden achten, selbst die eines Schwerverbrechers. Unsere polizeiliche Verantwortung gerecht war zu nehmen ist unsere berufliche Pflicht.

Sato beginnt zu weinen und bittet Takagi darum das sie es endlich vergessen kann, doch dieser bittet ihn das auf keinen Fall zu tun denn erst wenn sie Matsuda vergisst, dann ist er wirklich tot. Sato fasst Takagi daraufhin ans Gesicht und sie sind kurz davor sich zu küssen als Kommissar Megure auftaucht und sie peinlich überrascht. Daraufhin nehmen sie den geschockten Bombenleger Fest und in einer Nachfolgenden Szene wird gezeigt, das Sato die SMS von Matsuda löscht und ihm Lebe wohl wünscht.

Der Fall ist abgeschlossen!
Neuer Fall in Kapitel 374!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Bombenleger