Kapitel 21 (Kaito Kid)

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
20 Green DreamListe der Manga-Kapitel — 22 Red Tear
Crystal Mother
Cover zu Kapitel 21 (Kaito Kid)
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 21
Manga-Band Band 4
Magic Kaito Episode 11
Magic Kaito 1412 Episode 14
Detektiv Conan OVA 4
Japan
Japanischer Titel クリスタル・マザー
Übersetzter Titel Crystal Mother
Shōnen Sunday 1/1995 (Sondernummer)
Deutschland
Deutscher Titel Crystal Mother
Veröffentlichung 15. August 2008

Crystal Mother ist das 21. Kapitel der Manga-Serie Kaito Kid. Es ist in Band 4 zu finden.

Handlung[Bearbeiten]

Königin Selizabeth aus Ingram ist zu Besuch in Japan und reist mit dem Royal Express von Tokio nach Osaka. Begleitet wird sie von ihrem Sekretär und von Kommissar Nakamori, der die Aufgabe hat die Königin und das Staatsjuwel des Reiches Ingram, den "Crystal Mother", zu beschützen. Weiterhin ist der junge Prinz Philip bei dem Staatsbesuch anwesend, der jedoch von seiner strengen Mutter immer wieder zurückgewiesen wird.

Prinz Philip verdächtigt Kaito Kuroba

An Bord des Zuges, in dem auch gewöhnliche Japaner mitreisen dürfen, ist auch das Organisationsmitglied Snake. Dieser hat es ebenfalls auf den "Crystall Mother" abgesehen um zu prüfen, ob der Stein den Pandora enthält. Da jedoch Kaito Kid einen Diebstahl angekündigt hat, hat Snake kaum eine Chance unbemerkt an den Edelstein heranzukommen. Er soll daher warten, bis Kid den Stein gestohlen hat und ihn dann dem Gentlemandieb abnehmen.

Die Königin lässt den Kommissar im Unklaren darüber, wo sie den "Crystal Mother" verborgen hält. Da dieser nicht locker lässt, fordert sie ihn auf, mit ihr europäischen Wein zu trinken. Schnell ist der Kommissar dadurch angetrunken. Derweil kommen auch seine Tochter Aoko und deren Klassenkamerad Kaito in den Speisewagen. Sie stellen sich kurz der Königin vor und bestellen sich anschließend etwas zu trinken. Kaito nutzt die Chance, sich im Speisewagen umzusehen, wobei er von dem jungen Prinzen beobachtet wird. Dieser verdächtigt Kaito, der Meisterdieb zu sein.

Es bleiben noch wenige Minuten bis zur Ankunft des Zuges in Osaka, als Kaito das Versteck des "Crystal Mother" ausfindig machen kann. Er mischt Aoko ein Schlafmittel in ihr Getränk und stiehlt anschließend, verkleidet als Kaito Kid, den Edelstein. Dabei erinnert er die Königin daran, dass sie nicht nur ein Staatsoberhaupt sondern auch eine Mutter ist.

Kid täuscht den Kommissar und sein Team erfolgreich mittels seiner Kidmarionette und entkommt mitsamt dem Stein auf das Dach des Zuges. Dort wird er bereits von Prinz Philip und Snake erwartet. Dieser nimmt den Jungen als Geisel, wird jedoch von Kid durch einen Trick überlistet. Kurz vor dem Osaka-Tunnel löst der Gentlemandieb seinen Umhang, der auf Snake zufliegt und ihm die Sicht verdeckt. Snake schafft es nicht rechtzeitig sich zu ducken und prallt an der Mauer des Tunnels ab. Anschließend verrät Kid dem Jungen Prinzen, wie dieser das Herz seiner Mutter wiedergewinnen kann. Da der Edelstein zudem nicht den Pandora enthält, gibt Kid ihn später wieder zurück.

Weiter geht's in Kapitel 22!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Royal Express