Kapitel 200

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
199 SchwesterliebeListe der Manga-Kapitel — 201 Und noch mal...
Einlandung ins Schloss
Cover zu Kapitel 200
Allgemeine Informationen
Kapitel Kapitel 200
Manga-Band Band 20
Im Anime Episode 146 & 147
Japan
Japanischer Titel 孤城ヘの誘い
Titel in Rōmaji Kojō e no izanai
Übersetzter Titel Einladung in ein einsames Schloss
Veröffentlichung 11. März 1998
Shōnen Sunday #15/1998
Deutschland
Deutscher Titel Einlandung ins Schloss
Veröffentlichung 02. November 2003

Einladung ins Schloss ist das 200. Kapitel der Manga-Serie Detektiv Conan. Es ist in Band 20 zu finden.

Fall 58
Fall-Abschnitt 1 Band 20: Kapitel 200
Kapitel 200
Fall-Abschnitt 2 Band 21: Kapitel 201
Fall-Abschnitt 3 Band 21: Kapitel 202
Fall-Auflösung Band 21: Kapitel 203

Handlung[Bearbeiten]

Genta will unerlaubt das Schloss erkunden

Professor Agasa macht mit den Detective Boys, Conan und Ai einen Campingausflug, hat aber das Zelt vergessen. Auf der Fahrt verfahren sie sich und kommen an einem Schloss vorbei. Als Mitsuru Mamiya, einer der Bewohner, hört, dass Professor Agasa ein berühmter Erfinder ist, lädt er ihn und die Kinder ein, über Nacht zu bleiben.

Im Garten des Schlosses befindet sich ein riesiges Schachspiel. Der Gärtner Katsuo Tabata erzählt ihnen, dass er es jeden Tag auf Geheiß des früheren Besitzers zurechtstutzen muss. Dieser ist bereits verstorben, wie auch seine Frau, die bei einem großen Brand ums Leben gekommen ist, von dem noch der ausgebrannte Turm des Schlosses zeugt. In der großen Halle, in der große Portraits der früheren Besitzer hängen, lernen sie das Familienoberhaupt Masuyo Mamiya kennen, die den Professor bittet, das Geheimnis des Schlosses zu lüften, einen bedeutsamen Schatz des früheren Besitzers.

Conan horcht auf und lässt sich das Schachspiel im Garten von einem Raum im ersten Stock zeigen. Da das Fenster zu klein ist, gehen Genta und Mitsuhiko in den Nebenraum, um auch etwas sehen zu können. Dabei bemerkt Conan, dass sich zwischen den Zimmern ein Hohlraum befindet. Er findet den Öffnungsmechanismus einer Geheimtür in einer Uhr und verschwindet im Geheimgang. Er steigt die lange Treppe hinab, an dessen Fuß er ein Skelett findet. Er bemerkt jedoch nicht, dass hinter ihm ein Unbekannter steht und ihn mit einem Stein niederschlagen will.

Weiter geht's in Kapitel 201!

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Schloss der Familie Mamiya