Herr Tome

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Herr Tome
Herr Tome.jpg
ProfilbildGesamtansicht
In anderen Ländern
Japan トメ, Tome
Informationen zur Person
Geschlecht männlich
Weitere Informationen
Beruf Polizist (Spurensicherung)
Aktueller Verbleib
Verbleib am Leben
Debüt
Im Anime Episode 19
Synchronsprecher
Deutschland Werner Ziebig (Film 5)
Christian Olsen (Folge 19)
Stephan Ernst (Folge 76, 104)
Michael Bauer (Folge 108)
Klaus Lochthove (Folge 126, 152)
Andreas Müller (Folge 135)
Matthias Klages (Folge 145)
Christian Gaul (Folge 181)
Sven Brieger (Folge 347, 353)
Japan Takeharu Onishi
P Movie.svg Filler-Charakter
Dieser Artikel behandelt einen Charakter, der nur im Anime zu Detektiv Conan zu sehen ist.
Der Charakter wurde damit nicht von Gosho Aoyama entworfen.

Herr Tome ist ein Mitglied der Spurensicherung der Tokioter Polizei.

Gegenwart[Bearbeiten]

Herr Tome ist des Öfteren bei den Einsätzen von Kommissar Megure dabei. Er ist im Bereich der Spurensicherung tätig. Nachdem er eine Zeit lang nur selten in Erscheinung trat, kam er im Verlauf der Serie zu immer mehr Auftritten in Detektiv Conan. Auch seine Rolle wurde bedeutender: So ist er stets bereit, Conan Fragen zu beantworten.

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Obwohl Tome schon zahlreiche Auftritte im Anime hatte, kam er nie im Manga vor.
  • Seinen ersten Auftritt im Anime hat er trotzdem in einer Folge, die auf dem Manga basiert. Zudem ist er auch in weiteren Folgen zu sehen, die auf dem Manga basieren.
  • Tome ist das einzige Mitglied der Spurensicherung, dessen Name bekannt ist und der regelmäßige Auftritte hat. Allerdings bleibt sein Vorname unbekannt.
  • Er brachte Takagi einen Trick bei, um Spuren zu erkennen.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanFilm 11 ~ Takagi führt den anderen einen Trick vor.