Firmen-Chef (Fall 1)

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Firmen-Chef (Fall 1)
Detektiv Conan Episode ONE-13.png
Informationen zur Person
Geschlecht männlich
Weitere Informationen
Wohnort Tokio
Beruf Firmen-Chef
Aktueller Verbleib
Verbleib am Leben
Debüt
Im Manga Band 1: Kapitel 1
Im Anime Episode 1
Synchronsprecher
Deutschland Klaus Lochthove (Folge 1)
Uwe Karpa (Episode One)
Japan Shinpachi Tsuji

Der Firmen-Chef (Fall 1) ist ein Firmen-Chef aus Tokio.[1]

Gegenwart[Bearbeiten]

Treffen mit der Organisation[Bearbeiten]

Wodka kommt dem Mann gefährlich nah

Da der Firmen-Chef illegalen Waffengeschäften in Tokio nachgeht und dabei von Mitgliedern der Organisation erwischt und fotografiert wurde, musste er einen Handel mit den Männern in Schwarz eingehen.[2] Sie verlangten als Gegenleistung für die Fotos einen Koffer mit einer unbekannten Menge an Geld. Da die Geldübergabe im Tropical Land stattfand, fuhren Gin und Wodka dort mit dem Mystery Coaster, um sich zu versichern, ob der Firmen-Chef auch alleine zum Treffpunkt gekommen ist.[3] Nach dem Mordfall während der Fahrt macht Wodka sich zum Treffen mit dem Firmen-Chef auf, wobei er von Shinichi beobachtet wird. Anschließend verschwindet der ominöse Firmen-Chef auch.[4]

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Hätte Gin Wodka nicht aufgehalten, hätte er den Mann erschossen.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanBand 1: Kapitel 1 ~ Der Firmen-Chef trifft sich mit Wodka.
  2. Detektiv ConanBand 1: Kapitel 1 ~ Wodka erzählt von den ominösen Geschäften des Mannes
  3. Detektiv ConanBand 1: Kapitel 1 ~ Gin und Wodka sind zusammen mit Ran und Shinichi im Mystery Coaster.
  4. Detektiv ConanBand 1: Kapitel 1 ~ Das Geschäft lief glatt über die Bühne