Episode 620

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Achtung, diese Episode wurde in Deutschland noch nicht gezeigt!
Die in diesem Artikel dargestellten Informationen sind bisher noch nicht im deutschen Anime veröffentlicht worden, jedoch durch die Manga-Veröffentlichung hierzulande bekannt. Überlege Dir bitte gut, ob Du Dir diesen Artikel ansehen oder die Seite hier verlassen möchtest.
619 Hōmuzu no mokushiroku (Code break)Episodenliste — 621 Hōmuzu no mokushiroku (Zero is Start)
Holmes' Offenbarung (Grass Court Queen)
Episode 620.jpg
Allgemeine Informationen
Dauer ca. 25 Minuten
Im Manga Band 71 & 72: Kapitel 743, 744, 745, 746, 747, 748, 749, 750, 751 & 752
Fall Fall 217
Japan
Episodennummer Episode 620
Titel ホームズの黙示録 (芝の女王)
Titel in Rōmaji Hōmuzu no mokushiroku (Gurasukōto kuīn)
Übersetzter Titel Holmes' Offenbarung (Grass Court Queen)
Erstausstrahlung 18. Juni 2011
(Quote: 9,9 %)
Opening & Ending Opening 31 & Ending 38
Next Hint Frau mit Sonnenbrille

Hōmuzu no mokushiroku (Gurasukōto kuīn) ist die 620. Episode des Detektiv Conan-Animes. Übersetzt bedeutet der Titel in etwa so viel wie Holmes' Offenbarung (Grass Court Queen).

Handlung[Bearbeiten]

Die Standpunkte von Minervas Aufschlägen

Minerva Glass setzt ihr Tennismatch fort und spielt sämtliche Bälle gegen das Netz. Niemand kann sich erklären, was ihre Gründe dafür sind. Wenig später verliert sie deshalb den ersten Satz mit 0-6 für ihre Gegnerin. Beim Einblenden der Ballberührungen mit dem Boden wird Conan sofort klar, dass Minerva ihre Schläge genau geplant hat und spricht Ran auf ihr Verhalten an. Dieser fällt auf, dass Minerva beim heutigen Match das Schweißband ihres verstorbenen Vaters nicht trägt. Nachdem der zweite Satz begonnen hat, erhält Apollo eine Nachricht von Conan, wobei er ihn um ein Treffen bittet. Vor dem großen Bildschirm erfährt Apollo dann, dass Hades Sabara es auf Minerva abgesehen hat und sie die Bälle genauestens platziert hat.

Als Apollo loslaufen will, um Hilfe zu suchen, hält Kogoro ihn auf und teilt ihm mit, dass Hades Minerva sofort töten könnte. Aus diesem Grund bittet Conan Apollo ihm sein Eintrittsticket zu überlassen, damit er im Stadion nach Hades suchen kann. Dort angekommen erkennt Conan, dass Minerva mit ihren Aufschlägen das Wort Help in Blindenschrift schrieb, ohne dass Hades Sabara etwas mitbekommen hat. Mithilfe seiner Brille kann er nah genug an die Nachricht im Inneren des Schweißbands zoomen und seinen Verdacht bestätigen. Sofort gibt er ihr zu Verstehen, dass er ihr helfen möchte.
Conan kommt Minerva zur Hilfe

„Minerva! Ich helfe dir! Ich bin Holmes' Schüler!“

Conan kommt Minerva zur Hilfe

Conan versteht Minervas Botschaft

In Gedanken bedankt sich Minerva bei Conan und verlässt sich auf ihn. Beim nächsten Aufschlag schafft es Minerva einen Punkt zu erzielen. Conan merkt sofort, dass Minerva den Buchstaben G gespielt hat und ihm somit die Nachricht des Täters mitteilen will. Obwohl Minerva zunächst einige Punkte gewinnen kann, zieht sie das Spiel weiter in die Länge. Die Wörter Game, Set, Death und Mom ergeben für Conan den Zusammenhang, dass beim Spielende Minervas Mutter durch Hades sterben soll. Sofort erinnert sich Conan daran, dass Ran erzählte, dass Minervas Mutter im letzten Jahr beim Spiel nicht anwesend war, weswegen Minerva das Spiel verlor und Hades seinen Wetteinsatz verspielte. Daraus schließt er, dass Hades sich an Minervas Mutter rächen möchte und vermutet, dass der Teddybär die Mordwaffe ist. Sofort teilt Conan Apollo seinen Verdacht mit und versucht mit dessen Hilfe Hades zu finden.

In einem Interview erzählte Juno, dass sie bei jedem Spiel im Schatten sitzt, daher vermutet Conan, dass Hades auf der Sonnenseite sitzen muss. Trotzdem kann man dadurch den Kreis der Verdächtigen nicht auf eine Person eingrenzen, da es viele Leute mit Videokamera auf der Sonnenseite gibt. Plötzlich strömen die Zuschauer in das Innere des Stadions, da es anfängt zu regnen und das Spiel um 30 Minuten unterbrochen wird, um das Dach zu schließen.

Nachdem Apollo Ares eine Nachricht geschickt hat, erklärt Apollo Conan, wie Minerva Juno immerzu nach Spielende in der Zuschauermenge finden kann. Obwohl er ihren Trick nicht genau kennt, weiß er, dass Minerva einen Ball immer sehr hoch in die Luft spielt und dadurch ihre Mutter findet. Conan durchschaut sofort den Trick, ehe Minerva und ihre Gegnerin zurück in das Stadion kehren. Ein letztes Mal spricht Conan Minerva Mut zu und bittet sie, noch weiter durchzuhalten. Minerva versteht sofort seine Nachricht und in Gedanken leitet Conan die entscheidende Phase im Kampf gegen Hades ein.


Hint für Episode 621:
Frau mit Sonnenbrille

Verschiedenes[Bearbeiten]

 Bilder: Episode 620 – Sammlung von Bildern

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände