Episode 379

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Achtung, dieser Artikel enthält Spoiler-Informationen!
Die in diesem Artikel dargestellten Informationen sind bisher noch nicht im deutschen Anime veröffentlicht worden. Überlege Dir bitte gut, ob Du Dir diesen Artikel ansehen oder die Seite hier verlassen möchtest.
378 Die Liebe, der Geist und das Welterbe (1)Episodenliste — 380 Das vergessene Handy (1)
Die Liebe, der Geist und das Welterbe (2)
Episode 379.jpg
Allgemeine Informationen
Dauer ca. 25 Minuten
Im Manga nicht vorhanden (Filler)
Fall Filler-Fall 114
Japan
Episodennummer Episode 349
Titel 愛と幽霊と地球遺産(後編)
Titel in Rōmaji Ai to yūrei to chikyū isan (Kōhen)
Übersetzter Titel Die Liebe, ein Geist und ein Welterbe (Teil 2)
Erstausstrahlung 2. Februar 2004
(Quote: 13,4 %)
Opening & Ending Opening 13 & Ending 18
Next Hint Telefonnummer
Deutschland
Episodennummer Episode 379
Episodentitel Die Liebe, der Geist und das Welterbe (2)
Erstausstrahlung 20. Dezember 2018
Opening & Ending Opening 13 & Ending 18

Die Liebe, der Geist und das Welterbe (2) ist die 379. Episode des Detektiv Conan-Animes. In der japanischen Zählweise der Episoden entspricht dies der Episode 349.

P Movie.svg Filler-Episode
Dieser Artikel behandelt eine Filler-Episode, die nicht auf einer Mangavorlage basiert.
Die Handlung wurde somit nicht von Gosho Aoyama entworfen.

Handlung[Bearbeiten]

Conan, die Detective Boys, Ran, und Kogoro besuchten ein altes Dorf namens Onizawa, in dem es angeblich spuken soll. Ayumi hat dort den Geist Mamis gesehen. Für Conan steht fest, dass in diesem Dorf etwas nicht stimmt. In der Nacht bricht jemand in die Herberge ein und auf der Flucht greift diese Person den Herbergsbesitzer Iwao Nagakura mit einem Messer an. Conan und die anderen sehen, wie der Geist Mamis vor dem zusammengebrochenen Herrn Nagakura steht. Hat der Geist ihn etwa angegriffen?

Conan beobachtet, dass Sakaki sich immerzu kratzt

Der Krankenwagen kommt an und Conan bemerkt an Nagakuras Hand Spuren von Schlägen oder Schürfwunden. Conan beobachtet Shokichi Sakaki, wie dieser sich am Arm kratzt. Nagakura wird ins Krankenhaus gebracht, denn er ist bewusstlos und sein Zustand ist ernst. Die Polizei bittet Kogoro, ihnen bei den Ermittlungen zu helfen und er stimmt zu. Es steht fest, dass sich der Täter noch im Dorf aufhalten muss. Kogoro schlussfolgert, dass der Täter keiner der Gäste der Herberge sein kann, da er von Außen mithilfe eines Seils ins Haus kletterte. Conan, Ai und die Detective Boys untersuchen den Dachboden, von wo der Täter entwischt ist. Ai fällt auf, dass man vom Fenster aus gut sieht, wo Herr Nagakura angegriffen wurde. Conan wird schlagartig etwas klar und rennt davon. Er eilt zu einem Busch, wobei es sich um einen Lackbaum handelt, der giftig ist. Von diesem Baum kommt wahrscheinlich die Verletzung an Nagakuras Hand. Etwas weiter vom Busch entfernt, sieht man Kensaku Kawaji, der umzingelt wird von Dorfbewohnern. Ai erklärt, dass es eine Widerstandsgruppe gibt, die gegen die Eintragung des Dorfes als Weltkulturerbe ist, da sie der Meinung sind, dass mehr Tourismus nicht nötig sei. In der Pro-Gruppe, die für die Eintragung ist, ist Herr Nagakura der Sprecher.

Die von Eiji gestohlenen Juwelen

Es stellt sich heraus, dass Herr Kawaji vom Weltkulturerbekomitee hergeschickt wurde. Er sollte als Beauftragter ein neutrales Gutachten erstellen, in dem beschrieben wird, ob das Dorf der Eintragung würdig ist oder nicht. Doch Herr Kawaji hat sich Schmiergeld zukommen lassen, um die hohen Reisekosten zu decken. Außerdem verlangte Kawaji von Nagakura eine Provision, die er jedoch nicht erhielt. Kawaji beteuert seine Unschuld, indem er erzählt, dass er früh zu Bett gegangen sei und somit Nagakura nicht angegriffen haben könne, doch es gibt keine Zeugen. Der Fall scheint gelöst und Kawaji wird von der Polizei aufs Revier gebracht.

Ein Polizist erzählt Conan, dass Iwao und Kimiko Nagakura das Herbergshaus vor zehn Tagen an einen anderen Standort transportieren ließen und das Strohdach neu decken ließen. Sie haben die Herberge mit dem Haus von Mami getauscht, denn sie wollten einen Neuanfang wagen. Conan vermutet nun, dass der Täter die Häuser verwechselt hat und in das falsche Haus eingebrochen ist. Conan, Ai und die Detective Boys eilen auf den Dachboden von Mamis Haus und finden dort Juwelen. Es handelt sich um die Juwelen, die Eiji gestohlen hatte. Sie vermuten, dass der Täter die Juwelen bald holen kommen wird.

Der Geist erscheint vor Sakaki

In der Nacht erwischen sie tatsächlich den Täter auf dem Dachboden. Es ist Shokichi Sakaki. Er ist der Haupttäter des Juwelendiebstahls, hat Eiji ermordet und es wie Selbstmord aussehen lassen. Da Eiji die Juwelen in seinem Haus versteckt hatte, wollte Sakaki sie holen, doch da die Häuser ihren Standort gewechselt haben, ist er in das falsche Haus eingebrochen und hat auf der Flucht Nagakura angegriffen. Der Beweis ist die Verletzung am Arm, die er sich nach dem Angriff auf Nagakura am Lackbaum zugezogen hat, deshalb hat er sich dauernd am Arm gekratzt. Herr Sakaki sieht sich überführt und will mit einem Seil aus dem Haus flüchten, doch da sieht er den Geist Mamis. Conan schmettert einen Fußball mit Hilfe seiner Powerkickboots und Sakaki fällt aus dem Fenster. Die Polizei verhaftet ihn und stellt die Juwelen sicher. Ayumi hat sich als Geist Mamis verkleidet und alle denken, sie habe Sakaki so erschreckt, doch Ayumi erklärt, sie habe nichts gemacht. Oben am Fenster sehen dann alle ein Gespenst, doch Ai erklärt, es handle sich bei dem angeblichen Gespenst um ein Brockengespenst, welches durch einen optischen Effekt zustande kommt, wodurch alle beruhigt sind.

Die beiden Häuser werden einige Zeit später wieder an ihre ursprünglichen Standorte gesetzt und Nagakura erholt sich von seinen Verletzungen. Zwei Monate später wird das Dorf Onizawa als Weltkulturerbe eingetragen.

Hint für Episode 380:
Telefonnummer


Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Dorf Onizawa

Verschiedenes[Bearbeiten]

 Bilder: Episode 379 – Sammlung von Bildern

In anderen Sprachen[Bearbeiten]

Sprache Titel Übersetzung Erstausstrahlung
Arabisch Arabisch (جريمة في القرية (الجزء الثاني Verbrechen im Dorf (Teil 2) 08. Juli 2013
Italienisch Italienisch Fantasmi e turisti - seconda parte - Geister und Touristen - Zweiter Teil - 17. Okt. 2007
Katalanisch Katalanisch L'amor, els fantasmes i el Patrimoni de la Humanitat (II) Liebe, der Geist und das Erbe der Menschheit (II) 02. Aug. 2007
Spanisch Spanisch Amor y fantasmas en el Patrimonio de la Humanidad (2ª parte) Liebe und Geister im Weltkulturerbe (Zweiter Teil) 01. Okt. 2012
Vietnamesisch Vietnamesisch Tình yêu, bóng ma và di sản thế giới (phần cuối) Liebe, Geister und Welterbe (Letzter Teil) 02. Feb. 2018

Soundtrack[Bearbeiten]

# Japanischer Titel Titel in Romaji Übersetzter Titel Herkunft
1 君と約束した優しいあの場所まで Kimi to Yakusoku Shita Yasashii Ano Basho Made Bis ich dich sanft zum versprochenen Ort bekomme Opening 13
2 Unveröffentlichte Soundeffekte
3 悪のテーマ (パート2) Aku no Tēma (Pāto 2) Thema des Bösen (Teil 2) Original Soundtrack 2
4 犯人のアジト (忍び込みver.) Hannin no Ajito (Shinobikomi ver.) Versteck des Täters (Einschleichen-Version) Original Soundtrack 2
5 迷路 Meiro Labyrinth Original Soundtrack 4
6 緊迫 Kinpaku Spannung Original Soundtrack 2
7 推理 (不気味ver.) Suiri (Bukimi ver.) Schlussfolgerung (Bedrohliche Version) Original Soundtrack 2
8 映画BGM Eiga BGM Film BGM Film 5 Original Soundtrack
9 小五郎の推理 Kogorō no Suiri Kogoros Schlussfolgerung Film 5 Original Soundtrack
10 トリック Torikku Trick Film 2 Original Soundtrack
11 コナン推理 Konan Suiri Conans Schlussfolgerung Film 5 Original Soundtrack
12 陰謀 (摩天楼ヴァージョン) Inbō (Mantenrō Vājon) Verschwörung (Wolkenkratzer-Version) Film 1 Original Soundtrack
13 犯人(スナイパー)の正体 Hannin (Sunaipā) no Shōtai Des Täters (Scharfschützen) Identität Film 4 Original Soundtrack
14 名探偵コナン・メインテーマ Meitantei Konan・Mein Tēma Detektiv Conan-Hauptthema Original Soundtrack 1
15 対決のテーマ (摩天楼ヴァージョン) Taiketsu no Tēma (Mantenrō Vājon) Konfrontations-Thema (Wolkenkratzer-Version) Film 1 Original Soundtrack
16 君という光 Kimi to Iu Hikari Das Licht ruft „You“ Ending 18
17 コナンの勝利 (夜空ver.) Konan no Shōri (Yozora ver.) Conans Sieg (Nachthimmel-Version) Original Soundtrack 2