Episode 353

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
352 Das rote Pferd in den Flammen (3)Episodenliste — 354 Freundschaft, die sich nicht mit Geld kaufen lässt (1)
Das Rätsel des Geburtstagsweins
Episode 353.jpg
Allgemeine Informationen
Dauer ca. 25 Minuten
Im Manga nicht vorhanden (Filler)
Fall Filler-Fall 111
Japan
Episodennummer Episode 328
Titel バースデーワインの謎
Titel in Rōmaji Bāsudēwain no nazo
Übersetzter Titel Das Geheimnis des Geburtstags-Weins
Erstausstrahlung 14. Juli 2003
(Quote: 14,2 %)
Opening & Ending Opening 12 & Ending 17
Next Hint Sonnendach
Deutschland
Episodennummer Episode 353
Episodentitel Das Rätsel des Geburtstagsweins
Erstausstrahlung 13. November 2018
Opening & Ending Opening 12 & Ending 15

Das Rätsel des Geburtstagsweins ist die 353. Episode des Detektiv Conan-Animes. In der japanischen Zählweise der Episoden entspricht dies der Episode 328.

P Movie.svg Filler-Episode
Dieser Artikel behandelt eine Filler-Episode, die nicht auf einer Mangavorlage basiert.
Die Handlung wurde somit nicht von Gosho Aoyama entworfen.

Handlung[Bearbeiten]

Das Fläschchen fällt aus Togashis Rucksack

Ran, Conan und Kogoro klingeln bei Yuki Kojima, von der Ran sich einige Bücher geliehen hatte, die sie nun zurückbringen will. Zum Dank lädt Yuki die drei zum Geburtstagsessen ihrer Freundin Keiko Sawaguchi ein. Sie lernen auch einen ihrer Universitätsfreunde kennen, Junji Togashi. Am Abend hilft Ran Yuki bei den Vorbereitungen und beim Tischdecken, während Kogoro und Conan sich langweilen. Bei einer kleinen Bewegung wackelt Conans Stuhl und er fällt auf einen Rucksack, aus dem dann mehrere Dinge herausfallen. Wenige Minuten später treffen Keiko und Kazuki Nonaka ein. Schließlich beginnt die Feier. Keiko lässt Fotos von sich und Kogoro machen und das erste Geburtstagsgeschenk von Kazuki für Keiko, nämlich ein Wein aus Deutschland, wird überreicht. Gemeinsam stoßen die Gäste an und trinken den Wein. Als sich Junji wieder hinsetzen möchte, vergisst er, dass der Stuhl kaputt ist, reißt fast die Tischdecke hinunter und verschüttet dabei Keikos Geburtstags-Wein. Er schenkt ihr sein noch volles Glas.

Das Gift zeigt seine Wirkung

Junji holt als nächstes den von Yuki gebackenen Geburtstagskuchen und macht das Licht aus, damit die Atmosphäre zum Kerzenausblasen perfekt ist. Wenige Sekunden später macht er das Licht wieder an und gibt Keiko ein Messer, damit sie den Kuchen anschneiden kann. Kurz davor trinkt sie noch einen Schluck Wein. Beim Anschneiden des Kuchens wird Keiko plötzlich ganz starr und bricht zusammen. Ran ruft sofort einen Krankenwagen und die Polizei.

Die Spurensicherung kann bestätigen, dass sich in Keikos Glas Gift befindet. Sowohl in der Weinflasche, als auch in den anderen Gläsern ist jedoch kein Gift vorhanden. Die Gäste schildern Megure daraufhin einige Details zum Ablauf der Geburtstagsfeier. Conan kann bezeugen, dass Junji aus dem angeblich vergifteten Glas getrunken hat. Gemeinsam mit Megure stellen sie den Tatort nach. Für Kogoro steht danach fest, dass nur Nonaka die Tat begangen haben kann, doch auch Yuki hätte die Chance dazu gehabt. Conan geht kurz darauf in die Küche und entdeckt die kleinen Milchbehälter. Plötzlich wird ihm bewusst, wie der Täter Keiko vergiftet hat und er weiß auch, wer der Täter ist. Die Spurensicherung findet in Nonakas Rucksack ein Giftfläschchen, womit für die Polizei der Täter feststeht. Conan geht zu Takagi und fragt ihn etwas. Kurz bevor die Polizei Nonaka zum Polizeirevier bringen kann, schafft Conan es noch, Kogoro zu betäuben.

Das vergängnisvolle Süßungsmittel

Er kann das Missverständnis, dass Nonaka der Täter ist, aufklären. Der Täter in diesem Fall ist nämlich Junji Togashi. Jedoch war das Gift von Anfang an in Junjis Glas beigemischt. Der schlafende Kogoro erklärt, dass Conan im Abfalleimer der Küche eine Süßungsmittel-Verpackung gefunden hat. Damit ist es möglich, den Wein selbst mit Gift zu trinken. Dazu müssen nur zunächst das Süßungsmittel und das Gift in das Glas getan werden, und danach erst der Wein. Da das Süßungsmittel eine höhere Dichte als der Wein hat, bleibt es samt Gift am Boden des Glases und wird erst zu sich genommen, wenn man alles ausgetrunken hat. Der Beweis für die Tat sind Conans Fingerabdrücke auf der Giftflasche, die herausfiel, als Conan auf Junjis Tasche landete. Sein Motiv war die Zeit vor zwei Jahren. Damals gingen Junji und Keiko zusammen aus, doch sie wollte immer nur sehr teure Geschenke bekommen. Kurz darauf, als Junji Schulden hatte und ihr keine teuren Geschenke mehr kaufen konnte, verließ Keiko ihn und ging eine Beziehung mit Nonaka ein, weswegen Junji ihm das Verbrechen auch anhängen wollte.

Eine Woche später erinnert sich Ran, dass sie von Sonoko eine Flasche Wein aus Deutschland bekommen hat und fragt ihren Vater, ob dieser ein Glas möchte. Kogoro ist begeistert von dem Wein und trinkt ihn schnell alleine aus. Jedoch merkt Ran dann, dass sie Kogoro aus Versehen einen Billigwein aus dem Supermarkt gegeben hat und der Wein aus Deutschland noch in ihrer Tasche ist.

Hint für Episode 354:
Sonnendach


Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Wohnung von Yuki Kojima

Verschiedenes[Bearbeiten]

 Bilder: Episode 353 – Sammlung von Bildern

In anderen Sprachen[Bearbeiten]

Sprache Titel Übersetzung Erstausstrahlung
Arabisch Arabisch عصير الحفل Der Saft des Konzerts 14. Juli 2003
Italienisch Italienisch Festa con delitto Fest mit Verbrechen 13. Juli 2007
Katalanisch Katalanisch El misteri del vi de l'aniversari Das Geheimnis des Geburtstagsweins 27. Juni 2007
Spanisch Spanisch El misterio del vino de cumpleaños Das Geheimnis des Geburtstagweins 30. Aug. 2012
Vietnamesisch Vietnamesisch Bữa tiệc rượu sinh nhật bí ẩn Geheimnisvolle Geburtstagsfeier 17. Jan. 2018

Soundtrack[Bearbeiten]

# Japanischer Titel Titel in Romaji Übersetzter Titel Herkunft
1 風のららら Kaze no Lalala Der Wind singt lalala Opening 12
2 蘭・愛のテーマ (ギターver.) Ran・Ai no Tēma (Gitā ver.) Rans Liebe Thema (Gittaren-Version) Original Soundtrack 2
3 のんびり気分(アナザーver.) Nonbiri Kibun (Anazā ver.) Sorglose Gefühle (Weitere Version) Original Soundtrack 2
4 恋のトランプゲーム占い Koi no Toranpu Gēmu Uranai Liebes-Wahrsagen-Kartenspiel Film 2 Original Soundtrack
5 母への想い Haha e no Omoi Gedanken an Mutter Film 2 Original Soundtrack
6 コナンの勝利 (夜空ver.) Konan no Shōri (Yozora ver.) Conans Sieg (Nachthimmel-Version) Original Soundtrack 2
7 ジンのテーマF Jin no Tēma F Gins Thema F Film 5 Original Soundtrack
8 忍び寄る影 Shinobiyoru Kage Schleichender Schatten Original Soundtrack 3
9 緊迫 Kinpaku Spannung Original Soundtrack 2
10 黒い影─挑戦 Kuroi Kage - Chōsen Schwarzer Schatten – Herausforderung Film 4 Original Soundtrack
11 ターゲット サスペンスB Tāgetto Sasupensu B Zielspannung B Film 2 Original Soundtrack
12 映画BGM Eiga BGM Film BGM Film 5 Original Soundtrack
13 暗殺者のテーマ-忍び寄る影 Shinobiyoru Kage Schleichender Schatten Original Soundtrack 3
14 推理 (オリジナルver.) Suiri (Orijinaru ver.) Schlussfolgerung (Original-Version) Original Soundtrack 2
15 小五郎の推理 Kogorō no Suiri Kogoros Schlussfolgerung Film 5 Original Soundtrack
16 謎解き (その1) Nazotoki (Sono 1) Des Rätsels Lösung (Teil 1) Original Soundtrack 3
17 怒りのメッセージ Ikari no Messēji Nachricht des Zorns Film 5 Original Soundtrack
18 暗殺者のテーマ─忍び寄る魔手 Ansatsusha no Tēma - Shinobiyoru Mashu Killers Thema – Die Hand des Teufels nähert sich Film 4 Original Soundtrack
19 明日を夢見て Ashita o Yume Mite Träume von morgen Ending 17
20 昼下がりの天使たち Hirusagari no Tenshitachi Frühe Nachmittagsengel Original Soundtrack 3
21 THE END(あれまぁ~) THE END (Aremā~) THE END (Du lieber Himmel!) Film 4 Original Soundtrack