Ending 36

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Achtung, dieser Artikel enthält Spoiler-Informationen!
Die in diesem Artikel dargestellten Informationen sind in Deutschland noch komplett unbekannt. Überlege Dir bitte gut, ob Du Dir diesen Artikel ansehen oder die Seite hier verlassen möchtest.
35 Hello Mr. my yesterdayListe der Openings und Endings — 37 Jūgoya Kuraishisu ~Kimi ni aitai~
Ending 36
Ending 36.jpg
Japan
Japanischer Titel Tomorrow is the last Time
Sendezeitraum Episode 588601
Interpret Mai Kuraki

Tomorrow is the last Time ist das 36. Ending der Anime-Serie Detektiv Conan. Es wurde zum ersten Mal zu Episode 588 am 18. September 2010 ausgestrahlt, ehe es am 25. Dezember 2010 zu Episode 601 das letzte Mal zu sehen war.

Japanischer Songtext[Bearbeiten]

Text im Original[Bearbeiten]

昨日はあんなに泣いたりしたけど
今ならわかるよ I listen to the song

自分の思いを言葉にしようと
あなたを見たら 声にならない my heart

そんなに優しくしないで
明日はきっと それぞれの景色が待ってる 神様お願い

Tomorrow is the last Time あなたのそばにいたいよ
最後のkiss 離れても 心繋がってる
Tomorrow is the last Time 私と夢を叶えて
最後の日 飛び出そう 心配ないよね ほら

最後の日 飛び出そう 心配ないよね ほら

Kinou wa anna ni naitarishita kedo
Ima nara wakaru yo I listen to the song

Jibun no omoi wo kotoba ni shiyou to
Anata wo mitara koe ni naranai my heart

Sonna ni yasashiku shinaide
Ashita wa kitto sorezore no keshiki ga matteru kami-sama onegai

Tomorrow is the last Time anata no soba ni itai yo
Saigo no kiss hanaretemo kokoro tsunagatteru
Tomorrow is the last Time watashi to yume wo kanaete
Saigo no hi tobidasou shinpai nai yo ne hora

Saigo no hi tobidasou shinpai nai yo ne hora

 
Ran vor einer Herz-Ass-Karte
 
Die Silhouetten von Shinichi und Ran auf einer Pik-Ass-Karte
 
Ran hält im Schlaf das Pik-Ass in ihrer Hand

Deutsche Übersetzung[Bearbeiten]

Gestern habe ich so sehr geweint
Aber jetzt sehe ich es ein - Ich lausche diesem Lied

Ich möchte meine Gefühle in Worte fassen
Doch sobald ich dich sehe, findet mein Herz nicht zu seiner Stimme

Begegne mir nicht mit dieser Zärtlichkeit
Morgen warten bestimmt getrennte Umgebungen auf uns - Oh bitte, Gott...

Morgen ist das letzte Mal, ich will an deiner Seite bleiben
Selbst, wenn wir uns trennen, wird dieser letzte Kuss unsere Herzen vereinen
Morgen ist das letzte Mal, lass deine Träume zusammen mit mir wahr werden
Lass uns an diesem letzten Tag davonfliegen - Schau, es gibt keinen Grund zur Beunruhigung

Lass uns an diesem letzten Tag davonfliegen - Schau, es gibt keinen Grund zur Beunruhigung

Verschiedenes[Bearbeiten]

 Bilder: Ending 36 – Sammlung von Bildern
  • Die Szene zu Beginn des Endings stellt einen Gegensatz zum parallel ausgestrahlten Opening 29 dar. Die im Ending gezeigte Straße, die auf den Tokyo Tower hinführt, ist in ihren Merkmalen (Form der Straßenlaternen, Straßenbelag) identisch zu der im Opening 29. Während im Opening Conan die Straße in entgegensetzter Richtung des Tokyo Towers bei Nacht hinunterrennt, nähert sich Ran im Ending dem Tokyo Tower gemächlich und bei hellichtem Tag. Somit wird in diesem Ending erstmals das Motiv eines gleichzeitig ausgestrahlten Openings aufgegriffen.
  • Beim Motiv der Ass-Karte handelt es sich um eine Anspielung auf den zweiten Film, in dem die Pik-Ass-Karte für Shinichi steht. Die im Ending verschwindende Herz-Ass-Karte symbolisiert vermutlich Rans Liebe zu Shinichi, der ebenso wie die Karte verschwunden ist, weswegen sie ihn daraufhin panisch sucht. Das würde erklären, warum sie die Pik-Ass-Karte im Schlaf in ihrer Hand hält: Sie möchte Shinichi, der durch die Karte symbolisiert wird, nicht wieder verlieren.

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände
  • Spielkarten