ConanWiki:Hauptseite/Adventskalender

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Adventskalender ersetzt im Dezember auf der Hauptseite des Wikis den Artikel des Monats.

Jeder Benutzer ist herzlich eingeladen, einen Artikel als Teil des Adventskalenders einzutragen. Dies kann auf der Diskussionsseite getan werden.


Artikel des Tages am Freitag

Powerkickboots

Die Powerkickboots, eigentlich im deutschen Manga als Super-Trittkraft-Verstärker-Schuhe bezeichnet, sind eine von Professor Agasa entwickelte Erfindung. Dabei handelt es sich um ein paar Schuhe mit einem Rädchen an der Seite. Dreht man an eben diesen, werden elektrische Stromstöße in den Fuß zu den Nerven geleitet, um die Muskelkraft zu erhöhen. Als Conan in Band 1 einen Verbrecher stellen will, schlägt dieser ihn mit einem Baseballschläger nieder und Conan ist auf Rans Hilfe angewiesen. Conan verlangt danach nach einer Waffe, mit der er Verbrecher ausschalten kann, da ihm klar wurde, dass er in seiner verjüngten Form hilflos ist. Agasa entwickelt diese Schuhe, da er weiß, dass Shinichi ein exzellenter Fußballspieler ist und Conan damit sicher gut umgehen kann. So benutzt Conan die Schuhe meist, um Verbrecher mit einem Fußball auszuschalten. So auch im Fall, der diese Woche bei ProSieben Maxx zu sehen ist. mehr

Artikel des Tages am Samstag

Calvados

Calvados war ein Scharfschütze der Schwarzen Organisation und laut Korn in Vermouth verliebt. Calvados wurde von Vermouth dafür angeheuert, sie bei dem Treffen mit Jodie Starling und Ais Entführung zu unterstützen. Nachdem die FBI-Agenten, die sich in der näheren Umgebung des Treffpunkts aufhielten, von der als Jodie verkleideten Vermouth weggeschickt worden waren, legte er sich auf einem der nahe liegenden Container auf die Lauer. So konnte er Vermouth den Rücken decken, falls etwas schief laufen sollte. Als Vermouth von Jodie entwaffnet wird, schießt er die FBI-Agentin an, um seine Kollegin zu schützen. Kurz darauf schießt er mehrmals auf Ran Mori, die aus Jodies Auto gesprungen kommt, um Ai, die kurz vorher aufgetaucht war, zu retten. Dies tat er, obwohl Vermouth ihm befohlen hatte, nicht zu schießen. Da er ihre Befehle missachtet, schießt sie mit ihrer Pistole in seine Richtung. mehr

Artikel des Tages am Sonntag

Fall 125

Fall 125 behandelt den Mord am bekannten Filmproduzenten Senzo Fukuura. Parallel ereignet sich im Hafen von Tokio eine Konfrontation zwischen der Schwarzen Organisation und dem FBI. Kogoro Mori wird von einer unbekannten Person namens Vermouth auf eine Halloweenparty eingeladen. Gemeinsam mit Sonoko geht er an Bord des Geisterschiffs, auf dem die mysteriöse Veranstaltung stattfindet, doch während der Feier wird der Gastgeber Fukuura umgebracht. Unter den Gästen befindet sich auch der Schülerdetektiv Heiji Hattori, der in Shinichi Kudos Verkleidung den Mord am Produzenten aufklärt. Die fünf Episoden dieses Falls wurden in der letzten Woche bei ProSieben Maxx erstmals auf Deutsch ausgestrahlt. mehr