Opening 44

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Achtung, dieser Artikel enthält Spoiler-Informationen!
Die in diesem Artikel dargestellten Informationen sind in Deutschland noch komplett unbekannt. Überlege Dir bitte gut, ob Du Dir diesen Artikel ansehen oder die Seite hier verlassen möchtest.
43 Sekai wa Anata no Iro ni NaruListe der Openings und Endings — 45 Lie, Lie, Lie,
Opening 44
Opening 44.png
Japan
Japanischer Titel Ikusen no Meikyū de Ikusen no Nazo o Hodoite
Sendezeitraum Episode 845868
Interpret BREAKERZ

Ikusen no Meikyū de Ikusen no Nazo o Hodoite ist das 44. Opening der Anime-Serie Detektiv Conan und stammt von der japanischen Band BREAKERZ. Der Titel wurde das erste Mal am 7. Januar 2017 zu Beginn der Episode 845 gesendet. Zuletzt war es am 5. August des gleichen Jahres zur Ausstrahlung der Episode 868 zu hören.

Eine offizielle deutsche Umsetzung des Liedes gibt es nicht.

Songtexte[Bearbeiten]

 
 
 
 

Japanisches Original[Bearbeiten]

幾千の迷宮で 幾千の謎を解いて
真実(ほんとう)の姿(ぼく) 戻れたなら
この秘密全てを伝えたいんだ

空を寂しげに見上げる君を見てる
僕は瞬きもわかるほど そばにいるのに

すぐそこまで迫る脅威 深くなる闇
メビウスの輪 廻り続け 抜け出せなくて
解答(こたえ)はどこに?

幾千の迷宮で 幾千の謎を解いて
近くにいて でも遠くて 君と交わらない
いつまでも続く 不確かな末来でも
まだ見えない出口求め 走り続けるから
どんなに迷っても 君を見つけるから
真実(ほんとう)の姿(ぼく) 戻れたなら
この想い全てを伝えたいんだ

Ikusen no meikyuu de ikusen no nazo wo toite
Hontou no boku modoreta nara
Kono himitsu subete wo tsutaetai nda

Sora wo sabishige ni miageru kimi wo miteru
Boku wa mabataki mo wakaru hodo soba ni iru no ni

Sugu soko made semaru kyoui fukaku naru yami
Mebiusu no wa mawari tsudzuke nukedasenakute
Kotae wa doko ni?

Ikusen no meikyuu de ikusen no nazo wo toite
Chikaku ni ite demo tookute kimi to majiwaranai
Itsu made mo tsudzuku futashika na mirai demo
Mada mienai deguchi motome hashiri tsudzukeru kara
Donna ni mayotte mo kimi wo mitsukeru kara
Hontou no boku modoreta nara
Kono omoi subete wo tsutaetai nda

Deutsche Übersetzung[Bearbeiten]

In tausenden Labyrinthen werden tausende Mysterien gelöst
Und wenn ich zu meinem wahren Ich zurückkehre
erzähle ich dir alles von diesem Geheimnis

Ich beobachte dich, wie du einsam den Himmel beobachtest
Ich bin bei dir, hör auf, deine Augen zu verschließen
Weil uns die Bedrohung in tiefster Dunkelheit erreicht
Ich kann diesen Mobiusring nicht verlassen
Wo ist die Antwort?

In tausenden Labyrinthen werden tausende Mysterien gelöst
Auch wenn ich dicht bei dir bin, bin ich trotzdem weit entfernt
Es ist immer noch eine ungewisse Zukunft, die für immer anhalten kann
Aber ich werde laufen, um den unsichtbaren Ausgang zu finden
Egal, wie wviel Zeit, ich finde den Weg zurück!

Und wenn ich zu meinem wahren Ich zurückkehre
erzähle ich dir alles über diese Gefühle

Verschiedenes[Bearbeiten]

 Bilder: Opening 44 – Sammlung von Bildern

Auftritte[Bearbeiten]

Haupt- und Nebencharaktere Normale Charaktere Orte Gegenstände