Hosui Kisaragi

Aus ConanWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hosui Kisaragi
Film 5-27.png
In anderen Ländern
Japan Kisaragi Hosui
Informationen zur Person
Geschlecht männlich
Alter 60 Jahre
Weitere Informationen
Wohnort Asahino
Beruf Künstler
Aktueller Verbleib
Verbleib in Justizgewahrsam
Debüt
Im Anime Film 5
Synchronsprecher
Deutschland Werner Ehrlicher †
Japan Ichirou Nagai
Clapperboard sigma.png Film-Charakter
Dieser Artikel behandelt einen Charakter, der nur in der Filmreihe von Detektiv Conan zu sehen ist.
Der Charakter wurde somit nicht von Gosho Aoyama entworfen.

Hosui Kisaragi ist ein japanischer Künstler und ist für seine Bilder des Fuji bekannt geworden.

Vergangenheit[Bearbeiten]

Hosui malt seit vielen jahren seine Bilder des Fuji. Durch den Bau der Tokiwa - Towers ist seine Begeisterung gegenüber dem Fuji gesunken.[1]

Gegenwart[Bearbeiten]

Hosui ist nach wie vor als Künstler und Verfechter des Fuji bekannt. Er lebt in einem bescheidenen Haus, mit dem er eine gute Aussicht auf den Fuji genießt. Durch den Bau der Tokiwa - Towers ist seine Leidenschaft für das Malen gesunken. Als Racheakt, für den Bau der Towers, beschließt er die Verantwortlichen zu ermorden. Die Towers behindern die Sicht auf den Fuji, sodass es für Hosui nicht mehr möglich ist, seine Bilder zu malen. Hosui tötet als erstes den Stadtrat Iwamatsu Oki. Auf der Eröffnungsfeier erhängt er mit einer speziellen Konstruktion die Besitzerin der Towers Mio Tokiwa.

Hosui wird von Conan und Ai gestellt, während er auf der Spitze der Towers Selbstmord begehen möchte.

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • In seinem Spazierstock versteckte er Zyankali
  • Er ist eine sehr genervte Person
  • Er war immer gegen den Bau der Towers

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Detektiv ConanFilm 5 ~ Hosui´s Leidenschaft für das Malen sinkt.